SCNR-News1

SCNR stellt seinen Service ein

Grüße Sternenbürger.

Wie euch sicher schon aufgefallen ist,  hat die Aktualität von Star Citizen News Radio stark nachgelassen. Das liegt, unter anderem daran,  dass Mera und ich immer mehr das Interesse an Star Citizen verloren haben. Wir sind beide Golden Ticket Besitzer und schon von Anfang an dabei. Leider wurde uns immer klarer, dass bei SC die Versprechungen von CIG und die Realität sehr weit auseinander liegen werden. Natürlich wissen wir, dass es sich momentan um eine Alpha handelt aber wir sehen auch, dass SC an allen Ecken und Enden große Probleme hat, und es sehr schwer wird diese zu beseitigen. Wie wir wissen, sehen dies nicht nur wir, sondern auch vielen andere Backern der ersten Stunde so. Außerdem missfällt uns die konstant ansteigende Kommerzialisierung sowohl bei CIG (ständige Konzept Verkäufe) als auch im SC „Fan Bereich“, sowie das Verhalten einzelner aus  der  Community gegenüber  Leuten wie z.B. AngryBot (Drohungen gegen ihn und seine Familie). So etwas geht gar nicht. Leute, SC wird irgendwann mal ein Spiel. Nicht mehr und nicht weniger.

Eine Fan Seite wie Star Citizen News Radio ständig aktuell zu halten erfordert einen sehr hohen Zeit- und Arbeitsaufwand (News suchen, Übersetzungen machen usw.) doch wir sind momentan  nicht mehr bereit dazu dieses für Star Citizen zu leisten. Natürlich sind wir uns auch darüber bewusst, dass mit dem Ende von SCNR auch die (wahrscheinlich) einzige und  wirklich kritische, sowie von Clans oder Organisationen und CIG unabhängige, deutschsprachige SC Fan Seite vom Netz gehen wird und haben deshalb lange gezögert diesen Schritt zu gehen. Wir haben viel Zeit und Geld in dieses Projekt investiert und deshalb fällt es uns  wirklich nicht leicht das Ende von SCNR bekannt zu geben.

Wir möchten uns nun bei allen SC Fans bedanken die SCNR zu einer der größten deutschsprachigen Fan Seiten gemacht haben. Natürlich wollen wir uns auch bei den vielen Helfern bedanken, die uns im Laufe der drei  vergangenen Jahren  mit News, Übersetzungen, ihrem Wissen und ihrem Engagement unterstützt haben. Wir verzichten bewusst darauf sie alle einzeln aufzuzählen, weil es sehr Schade wäre, wenn einer von ihnen durchs Raster fallen würde und dieses könnte  uns bei der großen Anzahl sicher passieren.

 

VIELEN HERZLICHEN DANK EUCH ALLEN!

 

Fly save!

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

116 Kommentare

  • BSnake

    Oh nein 🙁 Dabei bin täglich hier um deutschsprachige SC News zu bekommen… echt sehr sehr Schade 🙁 Hab mich schon gewundert dass in letzter Zeit so wenig News gekommen sind, dabei könnte man über den aktuellen Status von 2.4 doch gut berichten.
    Ach mist. Werd die Seite vermissen. Danke für eue Arbeit und vorallem für die guten Übersetzungen 🙂

  • Panther
    Panther

    Respekt für den langen Atem, hatte schon früher mit gerechnet.
    Kann euch was die Arbeit angeht komplett verstehen. Werdet nicht nur mir fehlen…
    Wünsche euch alles Gute und nochmals danke für die tolle Arbeit.
    LG
    Aki „Panther“

  • Andi

    Hi

    Ich finde das total schade. Es war bzw ist ein super Service für deutschsprache Spieler gewesen die nicht so fit in der englischen Sprache ist. Ich hoffe es zerfällt nicht ganz. Leider sind meine englisch Kenntnisse nicht sehr besonders sonst hätte ich auch mitgeholfen beim Übersetzen

    Somit kann ich euch nur für eure Jahrelange Arbeit sehr bedanken

    Hoffe man sieht sich trotzdem im Verse oder TS

  • Quietscheente

    Das ist wirklich sehr schade aber ich kann diesen Schritt verstehen. Ihr werdet mir fehlen! Vielen herzlichen Dank für die schönen Stunden hier auf der Seite, den vielen Informationen und der tollen Berichterstattung & Übersetzung. Ich hoffe, wenn SC sicht seinem Ziel nährt, dass die Seite wieder läuft – würde mich sehr freuen.

    See u in the ‚Verse
    Quietscheente

  • FetteMade

    Ich bin etwas geschockt, da ich eure Seite jeden Tag besuche.Aber die gründe für das Ende kann ich verstehen und teile ich ebenso.

  • Tweety

    Find das ganze jetzt ziemlich plötzlich einfach so weg ohne vorher mal offiziell anzukündigen das z.B. zum 01.06. der Betrieb eingestellt wird.. das zeugt weder von Qualität noch von Reife .. aber nun ja, Schade ist es alle mal.

  • Maneck van Daik

    Auch ich möchte mich bei Euch und dem SCNR Team für alle die überragend gut Arbeit für uns Citizen’s von ganzem Herzen bedanken. Ich persönlich sehe die Situation bezüglich CIG nicht ganz so pessimistisch jedoch ist dies durchaus subjektiv 🙂 jedoch bezüglich der Community da gebe ich euch absolut recht.
    Ich wünsche Euch allen die an diesem Projekt SCNR gearbeitet haben alles Erdenkliche gute, habt eine gute Zeit und bleibt gesund.

    Mein Name ist Maneck van Daik,
    UEE Citizen Record # 340297 // END TRANSMISSION 🙂

  • SECRET!

    Schade, schade.

    Auch ich bin ein Backer der ersten Stunde und teile eure Sorgen uneingeschränkt. Wenn man über die bisherige Zeit die Entwicklung so genau verfolgt habt wie Ihr, ist es nur vernünftig sich berechtigte Sorgen zu machen. Und wer dazu noch etwas von Software-Entwicklung versteht, weiß schon lange, dass CIG die Versprechen an die Community nur schwer halten kann (bzw. im ursprünglich angedachten Zeitraum). Und auf eine Bananen-Software (die beim Kunden reift) hat wohl keiner von uns Lust. Dazu die vielen schmerzlichen Fortgänge von den einstigen Väter des Projekts, nähren den Zweifel ebenso, wie die neuerliche Zurückhaltung CIGs und der wenig transparente Umgang mit bisher vorgebrachter Kritik.

    Ich wünsche mir sehr, dass CIG, SC zum BDSSE macht, aber meine Zweifel sind mittlerweile groß.

    Macht´s gut und genießt eure neu gewonnene Freizeit!

  • Martin

    Ich finde es sehr schade und möchte mich für die ganze Arbeit bei euch bedanken! und nochmals bedanken!
    War jeden Tag mehrmals da und es ist wirklich schade!

    Die Erklärung kann ich aber sehr gut verstehen und somit den Entschluss auch nachvollziehen.

    Alles gute Wünsche ich euch!!!

    P.S.
    Ich hoffe es ist möglich die Seite trotzdem online zu belassen, weil viele Guides/Hilfen/Erklärungen hier Gold wert sind!

    • Stardust
      Stardust

      Vielen Dank 🙂

      Roedas und wir möchten die Seite gerne als Archiv bestehen lassen. Wir werden uns mit Semi besprechen wie das möglich gemacht werden kann.

      • Thors Hammer

        Ich habe eh mit min 4 Jahren gerechnet und die Angabe Nov 2014 als dumme Lüge gesehen um mehr Backer zu bekommen die nicht wissen dass ein AAA-Spiel heute min. 5 Jahre dauert.
        Aber da dieser Fehler den Garaus machen könnte durch Schadenserzatzforderungen sollte das ne Überlegung Wert sein bis kein Geld mehr da ist was Sie zurück geben können.
        Trotzdem finde ich es nicht in Ordnung dass ihr eben einfach mitten in der Roedas-Runde euern Twitch-Channel abgeschaltet habt, wir gucken den jetzt auf JackTRippers Channel. Vorhin noch Werbung dafür auf eurer Seite!
        War die Absage an die E3 auch nen Grund das ein Indiz dass CIG das Geld ausgeht?

        • Stardust
          Stardust

          Stimmt das kann dumm ausgehen für CIG und die Backer.

          Die SCNR On_Air Seite hat Cpt.Adama gelöscht. Mera und ich haben da keinen Zugriff drauf gehabt und hätten so etwas nie gemacht weil wir wissen wie viel Arbeit hinter so einer Sendung steckt. Kannst gerne auch Roedas fragen da ich kurz vor seiner Show noch bei ihm im TS war und ihm gesagt habe das er mein TS weiterhin benutzen kann.

  • Micderjaeger

    Das ist schade!
    Ihr wart und seit für mich und garantiert auch für sehr viele andere Citizens die Nummer eins.

    Die Startseite war und Ist nicht Google sondern SCNR!

    Die Besten und Schnellsten News kamen meist von Euch , gepaart mit Witz, Charme, und Kritischem
    Beigeschmack.

    Es wird eine große leere bleiben,
    Ich bin nun auch schon seit 2013 dabei und kann eure Entscheidung gut nachvollziehen,
    ich hoffe für uns alle das SC wenigstens zu einem kleinen Teil das versprochene halten wird.

    Was bleibt ist abwarten und Tee trinken.
    Für euch alles erdenklich Gute habt dank für eure aufopferungsvolles Engagement.
    Ich hoffe man sieht euch an anderer Stelle (auf alt bekannten Seiten )
    und natürlich Im Verse!!!

    Mit besten wünschen und einer Träne im Knopfloch.

    Micderjaeger CEO of CFU (CITIZEN FORCE UNLEASHED)

  • Stahlkopp

    Servus,

    schade das ihr den Betrieb einstellt. Das war seit einem Jahr die einzige Seite über SC bei der ich regelmäßig mal vorbei geschaut habe. Vielen Dank für eure Mühen und Danke an alle Unterstützer!

    Ich kann euch aber aus vollestem Herzen verstehen.

  • blaublau

    Ach, bitte nicht…………blaublau traurig, verzwifelt. Also Danke und irgendwann, irgendwo See you in the Verse.

    macht`s gut.

    in diesem Sinne , blaublau.

  • Unbeugsam

    ….inakzeptaben xD

    Man ey, da hab ich euch seit über einem Jahr auf meine Favoriten (Browser) und schau scho täglich mehrmals rein….und ihr tut mir sowas an?

    Man ey….ihr hasst mich oder ?
    liegt es an meiner Frisur ?

    Schade, ihr wart immer super schnell mit der Übersetzung und vorallem mit eurem Engagement….
    Ich werd eure News vermissen 🙁

  • Darkdonnar

    Leute Leute ich bin geschockt , ihr seit oder vielmehr wart für mich eine feste Anlaufstelle die ich jeden Tag für Star Citizen News aufgesucht habe . Und nu ?
    Ich habe mich bei euch immer sehr gut informiert gefühlt, gerade schon deswegen weil ihr die Artikel immer sehr gut Übersetzt und sehr zeitnah Übersetzt habt .
    Gerade für die Leute aus der Community nicht so des Englischen mächtig sind wie es andere sind , zähle mich da auch zu ersteren.

    Wie auch immer , ich möchte mich dann hier auch noch mal bei dem gesamten NEWS RADIO TEAM ganz herzlich für eure super Arbeit und die von euch investierte Zeit bedanken , und ich denke daß viele Leute eure Seite schmerzlich vermissen werden .

    Ich wünsche euch auf jeden fall alles gute 🙂

  • Rarek
    Rarek

    durchaus nachvollziebare Entscheidung
    eventuell sieht man sich ja nochmal später wieder auf dieser Reise

    aber bis dahin:

    fly safe… and don’t let a ‚duul catch you 😉

  • Steickner

    Schade, dass ihr diesen Schritt geht und die negativen Emotionen die positiven bei euch überlagert haben. Ich bedanke mich ganz ehrlich für viele Jahre tolle Berichterstattung und Übersetzungen.

  • Malu23

    Wirklich sehr schade. Ich finde, ihr habt eine tolle Arbeit gemacht. SCNR war immer ein guter Anlaufpunkt für alles, was Star Citizen betraf. Ich wünsche euch alles Gute und vielleicht sieht man euch ja wieder, wenn Star Citizen ein ganzes Stück weiter ist. Man soll ja niemals nie sagen. 🙂

  • Sintoxic

    Im „Markt“ der deutschen Fanseiten mag ein gewisser Wettbewerb herrschen und auch eure Gründe zum Aufhören wurden schon von einigen vorgebracht. Trotzdem sehr schade, dass es hier zuende geht.
    Auch wenn es einige Quellen für Übersetzungen und News zu SC-bezogenen Themen im deutschen Raum gibt, waren für mich eure Podcast doch immer euer Alleinstellungsmerkmal.

    Hoffentlich gibt es in der SC-Entwicklung (z.B. mit 2.4 oder 2.5) einen Schub, sodass ihr euch trotz eurer Vorbehalte wieder aktiv in der Community bzw. der deutschen Berichterstattung einbringt!

  • jacomo
    jacomo

    Ja, das ist wirklich bedauerlich.
    Ihr Beide habt wirklich gezeigt, was ein Echter SC Backer ist und zu tuen vermag.
    Aber der Wandel war schon immer die einzige Konstante im Verse.
    Für Alles herzlichen Dankwir weden Euren Nahmen im Verse sehen.

  • FRICE

    Sehr schade! Den Pessimismus in Bezug auf SC und die Entwicklungszeit kann ich zwar nicht nachvollziehen und finde das CIG für den geplanten Umfang und dem bisher gebrachten Umfang ( und schon fertigen aber noch geheimen Sachen bei Sq42) absolut angemessen in der zeitlichen Entwicklung sind. Jeder, der Großprojekte geleitet hat oder schon mal dabei war, weiß was ich meine.

    Am Ende bleibt es Eure Entscheidung und ich finde Euer bisheriger Zeiteinsatz und Engagement sind wirklich einen Applaus wert! Vielen Dank für die geleistete Arbeit, die über ein normales Fanprojekt schon deutlich hinaus ging! Danke!

    Cu in the verse

  • DTC
    DTC

    Hallo ihr beiden,

    ich kenn euch nun auch schon seit Anbeginn dieser Seite und war damals auch schon über euren ersten Rückzug geschockt. Ihr seid nun mal die Anlaufstelle Nummer eins der deutschen Community. Und auch diesmal bin ich wieder geschockt, auch wenn ich eure Gründe zum Teil verstehen kann. Vor allem verstehe ich sehr gut, wie viel Arbeit wirklich in so einer Seite steckt und wie viel Geld man da drin versenken kann.
    Ich hoffe nur, ihr wendet euch nicht zu sehr von SC ab – ich denke, dass es einmal ein sehr gutes Spiel wird, aber wie sagt man so schön: gut Ding will Weile haben…
    Ich wünsch euch auf jeden Fall alles Gute für die Zukunft und macht was aus eurer neu gewonnenen Freizeit 😉
    Auch möchte ich mich im Namen der German Space Invaders bei euch Bedanken, ihr habt mit dazu beigetragen, dass wir unsere Gang in der deutschen Community etwas bekannter machen konnten (wie auch viele andere Orgs und Corps ebenso).
    Vielleicht rauft ihr euch ja zur Beta noch mal auf und bekommt wieder Lust, in der Richtung etwas zu machen – das würden sich sicher viele hier wünschen 🙂
    Mera Luna und Stardust – we see us in the verse !!!

  • Ansaar

    Ok stardust
    Mach et just.
    Vielleicht klappt es ja im zweiten Anlauf mit dem aufhören.
    Und an alle anderen da draußen die immer nur heulend ihre Mama rufen und SC verteufeln.
    Wenn gamestar eure einzige Info Quelle ist ist es mir klar warum ihr alles scheucht redet was läuft.
    CR geht neue Wege und entwickelt seinen Traum.
    Das sollten alle Bäcker wissen, denn das hat er immer gesagt.
    Wem es zu lange dauert . Perspech.
    Ich habe Zeit. Ich spiele so lange andere Games und freue mich auf das was kommt. Auch gerne noch Jahre.
    Wem es nicht gefällt den Entwicklern die Zeit zu geben die sie brauchen kann ja solange ein „FERTIGES“ Game spielen wie zum Beispiel The Division. Dann habt ihr auch Grund zu heulen und zu fluchen.
    Ich denke die Entwickler von Division hätten auch gerne etwas mehr Zeit gehabt das Game vernünftig hinzustellen.
    Lieben Gruß und Nase putzen beim weinen nicht vergessen.

  • MICHKA

    Hallo,

    ihr beide habt immer sehr sehr gute Arbeit gemacht und wohl viel Freizeit dafür geopfert.

    Danke!

    Kann euren Schritt verstehen. Ich selbst habe schon genug Geld in SC gesteckt.
    Habe das „spenden“ daher vor längerer Zeit auch eingestellt.

    Hoffe man hört mal wieder von euch.

    Grüße, MICHKA

  • Kavehn
    Kavehn

    Vielen, vielen Dank für all die Arbeit, die ihr euch in den letzten Jahren gemacht habt. Auch wenn ich es schade finde, dass ihr den Betrieb einstellt und ich eine andere Sicht auf die Dinge habe als ihr, kann ich euch verstehen und wünsche euch alles Gute und hoffe, dass man sich vielleicht eines Tages im Verse oder woanders über den Weg läuft. Außerdem hoffe ich, dass ihr eure Seite wirklich bestehen lassen könntet, da sich hier ja einiges an Informationen angesammmelt hat und ich vorallem das Forum sehr schätze (Sollte das Geld ein Problem darstellen, wäre ich natürlich bereit mich finanziell zu beteiligen).
    Viele Grüße und alles Gute
    Kavehn

  • Janmaster
    Janmaster

    Ich finde es sehr sehr schade, aber ich würde lügen wenn ich es nicht hätte kommen sehen. Wie bereits niedergeschrieben erfordert es sehr viel Zeit und Arbeitsaufwand sowas wie SCNR aufrecht zu erhalten. Ich danke euch für eure Übersetzungen sowie eure Offenheit gegenüber der Community. Ihr habt auch mir damals die Möglichkeit gegeben aktiv was beitragen zu können. Aber jedes negative hat auch seine positiven Seiten, die nun gewonnene Freizeit werdet ihr wieder lieben lernen (glaubt mir ^^)

    Ich verbleibe mit Dank an alle die bei SCNR mitgemacht haben!

    Grüße

    Jan

  • Trawin
    Trawin

    Vielen Dank an euch für die vielen Stunden an Arbeit, die ihr in SCNR gesteckt hat. Hätte gehofft, dass Cpt. Adama das Projekt weiterführt. Ich wünde dir Tom und natürlich auch Irmi, alles Gute und hoffe, dass wir uns doch noch mal im verse sehen. SCNR war ein Platz den ich ständig aufsuchte um gute Beiträge zu lesen – werde ich vermissen.
    Alles Gute
    Trawin vom ARCNET

  • KobraKhan
    KobraKhan

    Die Ansicht bzgl. SC development teile ich nicht da ich selbst im Enterprise Software Development tätig bin und mit einer sehr langen Durchlaufzeit gerechnet habe. Du musst halt einfach mal die Basis (ramp up) legen (Technik, Prozesse, Team, Eingespielt) – das greift jetzt schön langsam bei CIG – dann sollte es jetzt laufend weiter gehen – nichtsdestotrotz plane ich noch einige Jahre SC Development ein – ist doch schön gemeinsam mit dem Game „alt“ zu werden 🙂

    Privatleben geht definitiv vor.
    Danke für Alles & (hopefully) cu in the wörs!

    • Thors Hammer

      Also war der angegebene Release-Termin Nov. 2014 tatsächlich eine Lüge. Ich kann mir nicht vorstellen dass CR so unwissend war dass er ohne bestehendes Studio son Spiel in einen drittel der Zeit hinbekommt wie sonst üblich!
      Genau daran könnte das Projekt scheitern wenn viele Leute ab heute nicht nur ihr Geld zurückfordern sondern es auch noch zu massiven Schadensersatzprozessen kommt!

      • Hopeless

        Nein, in der ursprünglichen Kickstarter-Kampagne hat CR ein sehr viel kleineres Spiel versprochen. Keine Ahnung, ob er das bis Nov‘ 2014 hinbekommen hätte, aber eine glatte Lüge würde ich ihm jetzt echt nicht unterstellen.

        Sein größter Fehler war – und das hat er auch mittlerweile eingeräumt – bei den ganzen Strech Goals und dem vielen Geld nicht zu vermitteln, was das für einen großen Einfluss auf die Entwicklung(szeit) haben würde.

        • Thors Hammer

          Auch das sehr viel kleinere Spiel hätte sicher länger gebraucht. X-Rebirth soll auch 7 Jahre gebraucht haben. Ausserdem gab es keine urprüngliche Kickstarter-Kampagne, diese wurde nur zusätzlich aufgemacht weil die RSI-Seite oft unter der Last zusammenbrauch!

  • Sigaro

    Schade….wirklich schade.

    Ich bin so ….sprachlos….das ich es gar nicht richtig in Worten aussagen kann.

    Daher schließe ich mich der Aussagen meiner lieben Vorredner an….und möchte euch für eure Arbeit danken…dir Ihr für uns alle geleistet haben.

    Möge die Macht stets auf euren neuen Wegen mit euch sein.

  • MadDogFestus

    Schade schade ich war jeden Tag immer mal auf eurer Seite .
    Ich kann euch aber auch gut verstehen ,im mom ziehe ich immer mal die PTU updates und spiele sie an,
    oft ist es so das ich den eindruck habe das sich abstürze und Fehler häufen.
    Klar Testversion aber es tauchen auch Fehler auf die schon längst behoben waren.
    Im mom habe ich den eindruck des stillstandes der entwicklung.
    Ist halt eben nur mein eindruck 😉
    Frage an euch last ihr das Forum hier weiterlaufen oder wird es geschlossen ?

    Ansonsten habt ihr ne Topp Arbeit geleistet wirklich schade .
    THX an euer Team 🙂

    • Stardust
      Stardust

      Vielen Dank 🙂
      Zum Thema Forum, Roedas Stream usw wird es auf der SCNR HP die Tage noch einen Post geben.

  • CtPie

    Das ist wirklich schade, scnr war für mich die erste Anlaufstelle, wenn es um News ging. Das ging jetzt auch noch so plötzlich aber wer weiß vielleicht werdet ihr ja ingame eure News weiter verbreiten. Ich würde euch auf meinem Mobiglas natürlich sofort favorisieren 🙂
    Ich hoffe sehr das wir eines Tages wieder von euch hören werden.
    Bye bye

  • Djebasch

    Danke für eure Arbeit an diesem Projekt !

    Ich kann es nachvollziehen wieviel Arbeit in diesem Projekt steckt und daher Hut ab wenn man dann Frustriert aufgibt tut es noch um so mehr weh…

    Ich drücke euch für die nächsten Projekte ganz fest die Daumen!

  • Longinos

    Mal ehrlich ich bin froh das ihr aufhört, Knusper LP, Star Citizen Blog, CrashAcademy und Roedas reichen vollkommen aus für die Deutschsprachige Alpha Star Citizen Community!
    Da fällt es gleich leichter seine Freizeit einzuteilen wenn ihr weg seid! XD
    Und wer weiß vielleicht geht SCNR wieder an den Start wenn sich Star Citizen in die richtige Richtung entwickelt hat, nach der Alpha/Beta Phase!
    Man weiß ja nicht wie ihr jetzt Star Citizen persönlich weiterverfolgt und was ihr in Zukunft vielleicht vorhabt.

    Jedenfalls alles Gute und Herzlichen Dank für euer schaffen!
    Danke auch an die Leute die euch unterstützt haben die dabei mithallfen diese seite so grosartig zu machen!

  • Tweety

    Ein dickes Dankeschön an das SCNR-Team für die bis Dato geleistete Arbeit, es war wirklich toll mit Euch! Hier fand man ein Ohr, viele Antworten und neue nette Leute, schade das es so gekommen ist. Aber vielleicht sieht man sich im Verse oder auf einer anderen Seite wieder .. mir werden die Spieleabende auch fehlen. Ich wünsche Euch alle viel Glück und Erfolg

  • Anilionie

    Geil jetzt muss diese auf kommerz ausgerichtete „Zeckenhafte“ Star citizen base unterstüzen.. Oder halt wieder selbst im englischen recherchieren…

    Vielen Dank für eure Dienste und Arbeit 🙂
    Viel Glück euch weiterhin

  • Roban

    Total Blöd!
    Die für mich wichtigste Seite, seid mir SC vorgestellt worden ist, macht dicht.
    Das geht so nicht Jungs!!!

    Ich kann mich bei allem was hier kommentiert worden ist nur anschließen.
    Ihr habt eine tolle Arbeit abgeliefert. Und mir viel Begeisterung herüber gebracht.
    Was habe ich auf Übersetzungen durch Euch gefiebert. Das fällt nun alles aus. 🙁
    Auf jeden Fall möchte ich Euch für alles herzlich danken:
    Danke dafür.

    Was ich aber nicht so toll finde ist die negative Stimmung die im Moment rüber kommt.
    Denn ich, hoffe noch immer darauf das SC so rauskommt wie CR es uns versprochen hat.
    Ich bin noch immer Motiviert hin und wieder etwas zu spenden um das vorankommen von SC zu finanzieren, so wie viele andere neue Baker nach mir.
    Aber, wenn ich das hier lese…naja…vielleicht kaufe ich mir jetzt doch keine Buccaneer mehr.

    Wollt Ihr heute solch eine Reaktion wirklich erreichen?
    Wollt Ihr die Welle von negativer Energie wirklich auf CIG losbrechen lassen?
    Das wäre Schade um die Arbeit die Ihr Euch die letzten Jahre gemacht habt.
    Ich denke es wäre klüger gewesen einfach lautlos den Betrieb von SCNR einzustellen.
    Gründe hätte man später immer noch nennen können.
    Das hätte vor allem dem Scharm gehabt, später einfach wieder weiter machen zu können.

    Aber manch einer möchte ja gerne solch eine Aufmerksamkeit.

  • Hopeless

    Über so eine lange Zeit dieselbe gleich hohe Begeisterung für eine Sache aufrecht zu erhalten ist schlichtweg unmöglich, deswegen verstehe ich Euren Entschluss sehr gut. Danke für jeden einzelnen Post der letzten 3 Jahre – so viel Content und Qualität, klasse!

    Obwohl ich recht gut des Englischen mächtig bin, habe ich doch sehr oft mit Neugier auf Eure Seite geklickt. V.a., weil ich eben auch viele Leute kenne, die entweder nicht so gut Englisch können oder denen einfach die Zeit fehlt, sich durch die englischen Websites zu kämpfen. Danke nochmal!

    Ja, auch mir als ungeduldigem Mensch dauert die Entwicklungszeit zu lange und, auch ja, die eigenwillige Interpretation von ‚exklusiv‘ und ‚limitiert‘ von CIG geht mir auch auf die Nerven.

    Aber: Die bisher entwickelte Technologien sind beeindruckend. Chris Roberts hat es einfach versäumt zu erklären, was die ganzen Stretch Goals anrichten würden.
    Und solange der Customer Support mit Anfragen wie „Wann ist denn endlich der nächste Sale?“ und „Wagt es ja nicht, die F8 Lightning nicht in einem concept sale anzubieten!!11!“ bombadiert wird, werden weiter Schiffe verkauft werden .. 😉

    FRAGE: Du schreibst: „(…) aber wir sehen auch, dass SC an allen Ecken und Enden große Probleme hat, und es sehr schwer wird diese zu beseitigen. (…)“
    Könnt Ihr das etwas präzisieren? Das würde mir sehr helfen, diese Sichtweise zu verstehen.

    Meine Meinung ist definitiv von der Fanboy-Brille verzerrt:
    Die Releases haben sich immer verzögert, aber wenn CIG geliefert hat, dann haben sie meine Erwartungen stets übertroffen (Bsp. Vorstellung von Hangar, Arena-Commander, Racing-Gameplay, Multicrew, Joystick, EVA, Mini Unversum mit zentimeterweise befliegbaren 200 Billiarden Kubikkilometern (dank echten 64 bit), Starfarer (!) usw…)

    Viele Liebe Grüße und Alles Gute für die neugewonnene Zeit! 😀

  • angryBOT

    Schade, dass ihr geht. Natürlich gehöre ich zu den Personen, die euren Schritt sehr gut nachvollziehen können. Wenn man das Gefühl hat nur noch für Trottel oder ein schlechtes Spiel aktiv zu sein, frustriert und demotiviert das. Dennoch trifft mich euer Schritt mehr als meinen eigenen Channel zu schließen. Ihr habt qualitativ und quantitativ hoch gestapelt und es über eine sehr lange Zeit durchgehalten. Dafür kann ich nur meinen Dank und Respekt aussprechen.

    Damit ist für mich persönlich der letzte relevante deutschsprachige Teil der guten Fanarbeit dahin. Es bleibt nur noch Knusper, der hoffentlich noch eine lange Zeit die Fahne hochhält. Ansonsten sieht es zappen-duster aus für die deutsche Fangemeinde. Da müssen dann wohl auch die letzten Verweigerer Englisch lernen.

    Kleiner Tipp für „die Zeit danach“:
    Wenn ihr die gewonnene Zeit nun vollständig in E:D steckt, werdet ihr dort Milliardäre in nur 6 Monaten und könnt euch an einer mächtig großen, orangefarbenen Zahl erfreuen xD

  • OSG

    @Roban

    Was für eine negative Stimmung ?.

    Eine kritische Betrachtung sollte man sehr wohl haben und nicht nur Ponnyhof ansichten und
    “ Alles wird gut, ist nicht so schlimm “ Haltung andauernd einnehmen.
    Und genau da hat SCNR meiner Meinung einen guten Platz und einen sehr wichtigen Platz eingenommen.
    Wenn ihnen mal was aufgefallen ist bzw etwas ihnen nicht gefallen hat, haben sie es meistens zu
    100% auf den Punkt gebracht.

    Und eins muss man festhalten , CIG gehen die Spender außerhalb der USA/Eng.sprechenden Raum
    am Arsch vorbei.
    Das hat man sehr gut gesehen mit der Bekanntgabe das es kein GamesCom event gibt
    bei “ Star Citizen AA “ von Nichole D’Angelo einem Youtube Channel.
    Wenn ihnen die Fans in EU etwas bedeuten würden, hätten sie das anders bekannt gegeben.

    Glaube ich noch an SC ja, glaube ich noch zu 100% an SC. NEIN.

    • Hopeless

      Es ist ein himmelweiter Unterschied, ob man persönlich nicht mehr 100%ig an ein Projekt glaubt und dies begründet äußert (Deine Begründungen kann ich zB sehr gut nachvollziehen!), oder ob man das in einem offiziellen Abschiedspost auf einer der bekanntesten Fanwebsites verlautbart.

      Kritik hat ihren Platz. Ob dies hier der richtige Ort war, da kann man sich streiten.

  • Cnutson

    Hallo SCNR Team,

    auch wenn ich des Englischen mächtig bin und viel auf der offiziellen Seite von RSI wandle, bin ich bisher hier jeden Tag vorbeigekommen. Und auch wenn ich längst nicht immer eurer Meinung war bin ich der Ansicht, dass ihr einen tollen Job gemacht habt. Ich bedauere euren Schritt zutiefst und möchte mich für eure investierte Zeit und euer Herzblut bei euch bedanken.
    Für eure Zukunft wünsche ich euch alles Gute und hoffe, dass ihr später entgegen eurer Erwartungen noch ein Star Citizen bekommt, mit dem ihr viel Spaß haben werdet. Nicht die Hoffnung aufgeben ;-).

    Vielen Dank und CU in the ‚verse, Cnutson

  • Arcturus

    Eure Seite war für mich der Star Citizen Anlaufpunkt Nummer 1.
    Jeden Morgen beim Frühstückskaffee habe ich bei euch reingeschaut. 🙂

    Ich finde es sehr schade, dass ihr aufhört, aber natürlich kann ich es auch verstehen.
    Danke für eure Mühe und eure Zeit, die ihr in diese Website gesteckt habt.

    Den „Glauben“ an Star Citizen habe ich noch nicht verloren und ich muss auch ehrlich sagen, dass es mich bisher noch gar nicht gestört hat, dass viele Teile vom Spiel noch nicht veröffentlicht wurden. Chris R. soll sich lieber Zeit nehmen und sogar nochmal verschieben, aber dafür dann etwas richtig gutes Abliefern, was die hohen Erwartungen auch erfüllen kann.

    Was mir allerdings auch immer mehr misfällt, sind die ständigen Sales mit total überhöhten Preisen.
    Das muss sollte sich komplett ändern.

    Euch wünsche ich alles Gute!

    Danke nochmal!

    See you in the verse!

    Arcturus

  • ichoderdu

    Auch ich habe hier öfter mal „gemeckert“ aber trotzdem ist bzw. war diese Seite immer der erste Anlaufpunkt für Infos. Ich wünsche euch weiterhin alles gute und ein schönes Leben bei was auch immer.

  • Pegasus Matar

    Ich bin/war nicht immer eurer Meinung bei verschiedenen Kritikpunkten die Ihr geäußert habt. Auch der für meinen Geschmack ein wenig zu negative Abgang gefällt mir nicht wirklich, dass hätte man mit mehr Stil machen können. Aber die Arbeit die hier geleistet worden ist, verlangt von mir höchsten Respekt ab. Danke dafür.

  • Proximity

    Vielen Dank für eure mühevolle Arbeit. Vorallem der Teil mit der Komerzialisierung der Community (außerhalb von SCNR) kann ich nachvollziehen. Ich bin zwar nicht auf deutschen Inhalt angewiesen aber hab trotzdem ab und zu eure Seite besucht. Hätte ich mehr Freizeit hätte ich mich sicher für Übersetzungen gemeldet. Vorallem eurer Twitch Channel mit Semila, Cpt. Adama und Roedas haben mir interessante zwei Jahre mit einer aktiven Community beschehrt. Ich hab sogar ein paar mal euer Radio angehabt während ich auf Defford Link mit der M50 geübt habe.

    Über SC und CIG will ich lieber nichts schreiben. Egal aus dem Spiel wird, ich würde mich auf jeden Fall rückwirkend Fragen welcher Teufel mich geritten hat das damals zu schreiben. 😉

    Ich schließe mich angryBOT an, hoffentlich bleibt und Knusper erhalten. Außer ihm kenn ich noch zwei weitere englische Youtuber die ich regelmäßig schaue. Weil unabhängig von der Sprache sind die meisten Channels zu kommerziel und/oder zu amerikanisch angehaucht.

  • Triton
    Triton

    Es ist schade zu sehen das mit SCNR ein Pfeiler der Community seinen Dienst einstellt. Dank euch und euren Helfern für Übersetzungen habt ihr viele alten und neues Citizens das Spiel näher gebracht. Auch wenn es in den letzten Monaten immer weniger wurde, habt ihr mit den Verlinken von News, gut oder schlecht, viele hier viel Arbeit abgenommen. So brachte man nur hier vorbei schauen um zu sehen was es neues im SC-Universum gibt.

    Mein Dank für die schönen Jahre in denen ihr für uns eure Zeit „geopfert“ habt. „WinkeSmilie“

  • Insane_Defbug

    Wertes SCNR Team!

    Ich drehe einmal die Uhr zurück ins Jahr 2014. Genauer gesagt den September 2014. Da durfte ich bereits so eine ähnliche News auf eurer Seite lesen. Dass euch die derzeitige Situation rund um Star Citizen nicht passt, ihr keine Unterstützung seitens CIG bekommt, etc. Und ihr habt angekündigt eure Seite einzustellen.
    Wir schreiben jetzt den Juni 2016. Jetzt bringt ihr die Kacke noch einmal?? Ehrlich??
    Ich hoffe dass ihr nun wirklich nach den Worten auch Taten sprechen lasst. Nehmt eure Seite offline und tschüß, adieu.

    Wieso meine harte Antwort??
    Weil es mich wirklich schon sauer aufstößt wenn Leute einfach nur Bullshit über CIG verzapfen und so zahlreiche Fans verunsichern. Eventuell dadurch auch das Projekt Schaden nimmt. Ich erkläre es jetzt auch einmal so dass es auch Leute verstehen, die von SC keine Ahnung haben.

    Im jetzigen Schreiben Bemängelt ihr dass die Versprechungen von CIG und die Realität weit auseinander liegen. WTF, vergleicht ihr jetzt eine Alpha mit der Release Date Version?? Euch ist schon bewusst dass AAA Titel im Hintergrund eines Publishers schon einige Jahre in Entwicklung sind bevor die Community überhaupt erfährt dass es das Spiel überhaupt gibt. Zudem musste Roberts ein komplettes Studio auf die Beine stellen. In der Zwischenzeit sogar schon einige Studios. Da es sich um eine Art MMO handelt sehe ich eigentlich auch kein Problem dass Stretch Goals erst nach dem Release nachgeschossen werden. Es erleichtert sogar den Einstieg für alle ins Spiel wenn man nicht gleich zu Beginn mit Funktionen überschüttet wird. Wie das ausgehen kann, der soll sich doch bitte einmal als Noob an EVE Online heranwagen.
    Ihr schreibt von großen Problemen. Leute große Probleme gibt es bei jeder Spielentwicklung. Und Roberts und sein Team haben schon oft bewiesen dass sie auch große Probleme lösen können.
    Beispiel gefällig??? Vor einiger Zeit kam das Problem auf dass die Cry Engine eigentlich nicht auf riesige Level wie ein komplettes Sternensystem ausgelegt ist. Da wurde von Kritiker behauptet „das ist nicht möglich. Chris hat auf die falsche Engine gesetzt, etc.“…
    Heute fliegen wir im PU durch ein komplettes System. Also sehe ich auch hier KEIN Problem der „großen Probleme“.
    Wo ich euch recht geben muss ist die Tatsache dass einige Fans es mit ihrem Spiel etwas zu ernst nehmen und andere bedrohen. Das geht gar nicht. Aber auch hier kann CIG nichts dafür.
    Und wenn ihr wieder auf den Punkt mit der fehlenden Unterstützung seitens CIG zu den deutschen Fans eingehen möchtet. Leute die entwickeln gerade eines der umfangreichsten Spiele überhaupt. Habt ihr schon eventuell darüber nachgedacht dass sie vielleicht keine Ressourcen frei haben um jede Fan Seite irgendwie zu unterstützen? Mir ist lieber sie konzentrieren sich mehr auf die Entwicklung als auf irgendwelche Fan Seiten.
    Und zum letzten jetzt schon etwas langweiligen Thema….die Concept Sales.
    Es ist NIEMAND GEZWUNGEN hier Geld zu investieren. Also wieso regt ihr euch auf. Diese Schiffe stellen eine Spende dar. Also wenn man die Entwicklung unterstützt bekommt man als Dankeschön ein Schiff. Wo ist das Problem??? Pay2Win?? Wohl kaum. Denn was nützt dir das größte Schiff wenn du dir die Versicherung und die Crew nicht leisten kannst???
    Ich hoffe nun inständig, dass ihr eure Versprechung wahr macht und nie wieder online geht. Ihr fügt mit euren Behauptungen dem Projekt eventuell Schaden zu. Also bitte…..Seite aus dem WWW entfernen und gut ist!!!

    • Semila
      Semila

      Hi Insane_Defbug,

      Ich sehe, du referenzierst auf die alte Meldung von Mera und Stardust. Ich hoffe, dass Du verstanden hast, auch dazumal, dass dort nur sie beide nicht mehr übersetzen wollten. Es stand niemals dort, das SCNR seinen Dienst einstellt. Denn es waren mehr Leute in dem Team als nur Mera und Stardust. Diese Leute haben SCNR weiter getragen bis zum heutigen Tag. Wurde auch dazumal so kommuniziert an verschiedenen Orten.

      Deine anderen Ansichten und Meinungen im Text gehe ich nicht drauf ein, da sie deine Meinung wiederspiegeln und legitim sind.

      Grüsse
      Semila

  • Insane_Defbug

    Das meinte ich. Durch solch einen Blödsinn der verzapft wird bekommen die ganzen Trolle wieder Futter.
    Also nochmals meine Bitte an euch. Nehmt diese Seite endlich offline. Und zwar für immer!!!
    Und bitte bezeichnet euch ab nun nicht mehr als Fans von SC. Das wäre zu makaber.

    • Triton
      Triton

      So viel wie sie geleistet haben, dafür können sie sich noch viele Jahre SC-Fans nennen. Steck erst mal selbst so viel Elan in dieses Spiel als anderen den „Status“ eines SC-Fans abzuerkennen.

  • Ansaar

    @Insane_Defbug
    Sehr schön und sehr treffend meine Meinung (siehe oben) wieder gegeben. Wenn auch etwas ausführlicher 😉
    Das erste Mal aufhören war tragisch und für mich damals bitter aber nachvollziehbar.
    Das zweite Mal wirkt auf mich nun eher lächerlich mit dem Beigeschmack von Papi Chris liebt mich nicht mehr und überhaupt ist alles sooo böse ….
    Nimm die Seite vom Netz, und ändert eure Handels … Sonst wird es peinlich für euch wenn ihr das Game der Games nach Fertigstellung suchtet muahaha
    Ach ja und noch ein sehr schön gemacht von mir, das ihr dem Idioten dessen Namen es nicht wert ist genannt zu werden neues Futter gegeben habt.
    So und nun vom Netz hopp hopp

  • MadDogFestus

    Na ja der spingt ja immer auf jede kleinigkeit weis man ja 😉
    Sein Programmierschott ist eh das letzte auf den geb ich nix soll er schreiben was er will.

    Jedenfalls lauft Starcitizen bei mir wieder halbwegs stabil seit dem 10 giga Patch.
    Ich hoffe das wenigstens das Forum weiteläuft finde die Diskusionen nicht schlecht soweit .
    Meinungen austauschen ohne Flames und hassel das zoff das wäre dann der Optimalzustand 😉
    Geht ja hier soweit ganz gut 🙂

  • BRX

    @Insane_Defbug:
    Jeder hat ein Recht auf seine Meinung, auch Stardust und Meraluna. Deren Meinung mag sich von der unseren unterscheiden, doch wir haben sie zu tolerieren!

    Ich gehöre auch zu denen, die die Meinung vertreten, dass das was hier als „kritisch“ beschrieben wird nicht wirklich Kritik denn mehr verletzten Stolz darstellt und auch keinen großen Mehrwert oder Arbeitsaufwand im Copy&Paste von Teilen vieler PCGames und GameStar-Artikeln sehe, aber etwas netter hättest du deine Kritik gerne formulieren dürfen. 😉

    Auch bei Knusper erkennt man ganz stark, dass seine Bereitschaft Zeit für das Spiel/erstellen von Beiträgen zuneige geht. Dies mag an der Arbeit liegen. Dies mag am Urlaub liegen. Dies mag aber auch daran liegen, dass die Community lieber tritt denn streichelt und es somit einfach nicht wert ist unterhalten zu werden.
    Ja wir deutschen sind pingelig, kleinlich und weithin auch eher pessimistisch eingestellt. Muss man aber dennoch nicht jedem immer gleich direkt auf die Nase binden. 😉

    Vielen Menschen verstehen eben nicht, dass die Konzeptverkäufe zu dem Spielkonzept dazugehören. Viele sagen „es sind genügend Schiffe da“, doch das sind keine die hinter dem Projekt stehen. Diese wollen nur spielen. Einestages, wenn das Spiel mal fertig ist, und sich das Universum echt anfühlt, dann liegt es daran, dass eben nicht nur eine Handvoll an Schiffe vorhanden ist. Zusammen mit den geplanten (jährlichen) Facelifts für die Schiffe und so weiter und so fort…. wird es eben entsprechend „lebendig“ wirken.
    Zeitlich begrenzte Schiffsverkäufe im allgemeinen gehören auch dazu. Viele wollen nicht verstehen, dass es im Spiel eine Warteliste für einige Modelle geben wird und deshalb eine Super Hornet nicht dauerhaft zu erwerben ist. So ist das eben. Die Meisten sind nicht an Hintergrundwissen interessiert… und die, die es sind, bekommen es nicht mehr präsentiert. (Angry Bot hat hier ja immer ganz klar erklärt was viele nicht oder falsch verstanden haben.)

    Doch eines ist ein Fakt der sich nicht leugnen lässt: CIG unterstützt die englischsprachige Gemeinschaft stärker denn die aller anderen. Nur ist mal jemand auf die Idee gekommen, dass das an der Sprache liegen könnte oder an der Reichweite die SCNR hat? Wenn bei SCNR 60 Leute auf Twich einschalten und bei BatGirl mehrere tausend, ist es doch ganz klar das Ben mit ihr Interviews führt. Von nichts kommt nichts…

    Erog: entweder halten die Spieler der deutschen Sprache mal zusammen und gehen denen, die etwas leisten, nicht auf den Sack bis diese entmutigt und entnervt aufgaben, sondern erfreuen sich an dem gebotenen Inhalt respektive gehen ohne zu murren weg, oder wir haben es bald geschafft und bekommen keinerlei Unterhaltung mehr in unserer Landessprache.

    Da ich weiß was passieren wird, erfreue ich mich an den letzten paar Folgen die Knusper noch macht… danach haben wir nur noch die Jungs vom Crash Corps und die sind ja eher eine Firma die mit dem Spiel Geld verdient denn … ach egal, haben wir wenigstens die noch.

  • Hannes

    Schade, wirklich sehr schade, da ihr Anlaufstelle Nr.1 für mich wart.
    Ich kann euch aber verstehen und eure Entscheidung nachempfinden.

    Ich stehe kurz davor meinen Account auf Ebay zu verticken, da RSI bisher nichts, aber auch wirklich nichts handfestes vorzuweisen hat. Wenn man wenigstens eine stabile Grundlage erkennen könnte aber da ist einfach nichts und das nach 4 Jahren!!! Das Spiel wird mit Sicherheit noch 3 – 4 Jahre brauchen, falls es überhaupt fertig wird. SQ42 kann mich über diese Tatsache auch nicht hinwegtrösten.

    Ich werde meine Schiffe verkaufen, so lange sie noch Geld bringen und dann habe ich wenigstens keinen Verlust. Und sollte das Spiel wieder erwarten, doch irgendwann Bug frei und wie versprochen erscheinen, dann kann man sich die Schiffe kostenlos erspielen. Das Gehype um das Spiel, die Show die RSI abzieht, sind einfach nicht mehr zu ertragen.

  • marius

    Tut mir leid wenn ich das so sagen muss aber ihr habt so gut wie nie richtige news gemacht, meiner Meinung nach.
    Und außerdem sich als einer der größten SC News-Seiten zu bezeichnen ist einfach nur dumm, da es nur zwei Seiten gibt/gab nämlich euch und SCB.
    Das mit AngryBot ist zwar krass aber der kann anscheinend nicht mit Hater-Kommentaren unmgehen.
    Und das ihr jetzt keine News mehr bringt ist zwar schade aber ich habe euch nie wirklich als News-Seite gesehen, da ihr für mich nur eine Promotionplattform für Star Citizen Youtuber seit und nie wirklich News gebracht habt.
    Darum finde ich es schade aber ich werde euch auch nicht vermissen da es auch noch andere Seiten gibt die richtige News raushauen.

    • Triton
      Triton

      „Tut mir leid wenn ich das so sagen muss aber ihr habt so gut wie nie richtige news gemacht, meiner Meinung nach.“

      Seit wann besuchst du diese Seite? Sie waren, wie auch Star Citizen Blog, die ersten die News und Lore übersetzt haben. Alle anderen sind erst weit, weit, später bei Star Citizen aufgeschlagen und haben mit Fanseiten angefangen.

    • Cpt. Adama
      Cpt. Adama

      Dann verrate mir mal, mit was ich und andere Kollegen hier auf SCNR Stundenlang stets übersetzt haben? Es waren garantiert keine Untertitel für YouTube Videos 😉

  • CillitBaang

    Ich schätzte eure Arbeit immer sehr, aber ich bin auch der Meinung von Insane_Defbug! Wenn ihr geht, heult leise und bildet euch nicht ein das euch noch jemand in 2 Wochen vermissen wird. Es gibt viele andere Seiten wo man problemlos Info´s bekommt. Das Spiel so in den Dreck zu ziehen ist das letzte! Wer hat wirklich erwartet das so ein Spiel 2014 fertig wird? Wie naiv muss man sein? Brauchte es eine Erklärung von CIG das es was länger dauern könnte nach dem so ein Zulauf und Inhalt dazu gekommen ist? 2014 sind sie gerade mal aus ihrer Garage rausgekommen, und ihr habt Erwartungen? Haut bloss ab ! Verlangt euer Geld wieder und lasst euch bloss nicht im Verse sehen! Ihr hatte damals schon Pipi in den Augen als CIG euch nicht unterstützen wollte, heute sag ich bloss gut hat er es nicht. Fanseite? Ich lach mich schlapp… Wirklich Fan´s betteln nicht nach Anerkennung, sie bekommen sie für gute Arbeit!

    Respekt für eure Arbeit, aber euer Abgang ist unter aller Sau!

    • Triton
      Triton

      SCNR hat weit aus mehr geleistet als wohl alle hier die ihnen kein Respekt zollen für deren Arbeit. Wer seit 2012 Hunderte Stunden Fan-Arbeit geleistet hat, verdient von jedem der sich SC-Fan nennt Respekt. Last eure Kommentare in 4 Jahren losm aber auch nur wenn ihr nur Ansatzweise so viel für die SC-Community geleistet habt wie SCNR.

      • CillitBaang

        Respekt verdient man sich! Und durch solche sinnfreien Begründungen oder Abneigungen die in den letzten Berichten zu spüren waren verdient man sich keinen Respekt! Aber hey Merkel hatte auch mal Respekt ?! Seine eigene negative Meinung so in die Community zu tragen ist Respektlos! Was wurde denn am Anfang versprochen? Es waren am Anfang ca. 50.000 Backer. Viele waren davon überzeugt, einen Nachfolger zu Wing Commander zu bekommen! Aber spätestens 1 Jahr später war es schon mehr als das. Wäre doch ein super Zeitpunkt gewesen auszusteigen, war ja nicht mehr das was versprochen wurde.!

        • Triton
          Triton

          „Seine eigene negative Meinung so in die Community zu tragen ist Respektlos!“

          Du nimmst hier den Namen einer Politikerin in den Namen, die das gleiche tut wie du, interessant. Sie greift auch schnell Leute an die nicht ihrer Meinung sind und nichts anderes tust du. Wenn du es als Respektlos ansiehst wenn jemand seine Meinung sagt, die dir nicht zusagt, ist das Respektlos.

          • CillitBaang

            Respektlos an den Menschen die an dieses Projekt glauben und hier offensichtlich Schaden zugefügt wurde. Ja das ist Respektlos!
            Ihr seid nicht besser wie DS, nur in der deutschen Community.

            Wenn ihr diesem Projekt nicht mehr vertraut dann ist das euer persönliches Problem denn offensichtlich haben immer noch mehr Menschen für Verzögerungen das richtige Verständniss bei diesen riesen Projekt. Jeder der eine gewissen Menschenverstand hat konnte sich das doch selbst denken das nie alles reibungslos funktioniert. Und genau das habt ihr erwartet, die Release sind eventuelle Angaben wenn alles funktioniert, und nicht noch mehr Inhalt oder Schwierigkeiten auftreten. Nur das wird es nicht geben!
            Ihr klammert euch an Zeitangaben und versprochenden, obwohl das alles zum Schluss egal ist. Für viele ist es nunmal egal wann das Spiel rauskommt und wenn es nur 50% davon sind, ist es immer noch ein grosses Spiel! Wenn man in diesen Spiel Geld spendet dann doch nicht mit Erwartungen von Zeitangaben. Es ist ein Traum der hier verwirklicht werden soll und da gibt man der Sache auch Zeit.

    • Thors Hammer

      Warum bitte sehr hat CR dann Nov 2014 al Release angegeben wo Sie noch nicht mal eig. Studio hatten? Das war m.E. eine klare Lüge um mehr Backer zu bekommen die nicht die für Projekte diese Grösse übliche 6 Jahre warten wollen!
      Zur letzten Gamescom hat CIG Nyx comming soon versprochen. Es wurde nicht nur Nyx bis Weihnachten versprochen sondern das gesamte Stanton System. Zur Weihnachts-ATV wurde für die erste Januar ATV angekündigt ausführlich Nyx zu zeigen, ist bisher nicht geschehen. Noch nicht mal NPCs sind drin, obwohl für SQ 42 gebraucht.
      Es wurde zur Kampagne gesagt dass es von Release an neben Englisch in deutsch, französisch und spanisch vorhanden sein soll was dann noch mal durch ein Streach-Goal bestätigt wurde.
      Jetzt heisst es , dass SQ 42 erst mal fertig gemacht wird und dann die Lokalisierung in Angriff genommen wird. In Angriff nehmen höhrt sich so ann dass Sie an dann erst anfangen Übersetzer unnd Syncronsprecher zu suchen, womit eine synronisierte Fassung optimistisch nen halbes Jahr später raus kommt wenn ich den gasamten Inhalt schon kenne weil alle in der Communety drüber reden.
      Andere Alpha-Spiele wie Day-Z, Ark und Subnautica sind auch längst in deutsch syncronisiert. Jetzt hat CIG schon den Croudfunding-Rekord und bald das 6-fache des ursprümglich geplanten Budgeds aber Sie können sich nicht rechtzeiting um Übersetzten und Syncronsprecher kümmen? Was fürn schlag ins Gesicht ist das denn bitte sehr? Auch wenn es mir weh tut. Ich überlege mir wegen letzeren mein Geld zurückzufordern!
      Und ich verbitte mir diesen Ton hier. Die alten Spender haben ein verdammtes Recht das versprechen eingehalten werden. Bei der Lokalisierung sehe ich noch nicht einmal eine ersts Bemühung! Es gibt hier Leute mit 4-Stelligen Beträgen drin!

      • CillitBaang

        Der Entwickler ist nicht verpflichtet das Geld zurückzuzahlen, allerdings wolle man keine Spieler behalten, die nicht glücklich mit dem Projekt sind. Schon beim Fall Derek Smart hatte er betont, dass es sich um eine Ausnahme gehandelt habe.

        Wir wollen nicht, dass Leute Teil des Projekts bleiben, wenn sie unzufrieden sind“. Rückerstattungen würden deshalb in aller Regel gewährt, auch wenn man „keinesfalls dazu verpflichtet“ sei.

        Soviel zum zurückverlangen. Quelle: Gamestar, Pc Games
        Also lieber jetzt als wenn es zu viele werden. Viel Spass und heul leise

        • Thors Hammer

          Doch das sind Sie laut Kickstarter TOS. Bei einen Kartenspiel über Kickstarter gab es teuer Prozesse und Schadensresatsforderungen weil es 1 Jahr Verzögerung hatte.
          Deshalb ist dieses Datum die wohl grösste Dummheit gewesen. Ich hätte auch gespendet wenn da Nov 2016 gestanden hätte was ja auch schon unter dem Durchschitt ist.
          Laut den alten CIG TOS ist war wohl dieses Frühjar Stichtermin also wenn man das ansronomisch nimmt dann kann man ab den 22. Juni das Geld zurück verlangen!

  • Panther
    panther

    @Triton: Lass, es bringt doch nichts. Ist doch klar dass nun Reaktionen kommen. Die Meinungen muss man respektieren, sowohl von Stardust, als auch von einigen Anderen. Hätte die Subjektive Meinung/Sichtweise allerdings rausgehalten.

    Denn auch ich muss bei einigen Punkten leider recht geben:
    Als News Seite sollte man versuchen möglichst neutral zu bleiben und wie man hier im Beitrag schon lesen kann, wurde der Glaube an das Projekt komplett verloren und das Projekt nun komplett kritisiert, ohne richtige Beweise.
    Zur aktuellen Situation zu sagen :
    „Natürlich wissen wir, dass es sich momentan um eine Alpha handelt aber wir sehen auch, dass SC an allen Ecken und Enden große Probleme hat, und es sehr schwer wird diese zu beseitigen.“
    Finde ich schon recht fragwürdig. Aktuell ist es spielbar und es kommt mehr und mehr Inhalt dazu, nebenbei wird SQ42 entwickelt…
    Klar wird es noch eine ganze Zeit dauern bis alles richtig läuft, aber dafür ist eine Alpha auch vorhanden. Es sollen Bugs gefunden werden! Bei einem Projekt dieser Größe, wo es zu Beginn nicht einmal ein richtiges Studio gegeben hat, kommt es natürlich zu Problemen.(Nennt mir zusätzlich bitte einmal eine Firma mit über 200 Leuten, wo alles absolut perfekt ist… DA will ich anfangen!)
    Bisher wurden die Probleme allerdings hervorragend gelöst.
    Die ganzen Verschiebungen liegen nun auch an der Größe. Es ist halt nicht mehr das Spiel was bei KS angekündigt wurde. Es ist inzwischen weit mehr geworden.

    „Außerdem missfällt uns die konstant ansteigende Kommerzialisierung sowohl bei CIG (ständige Konzept Verkäufe) als auch im SC „Fan Bereich“, sowie das Verhalten einzelner aus der Community gegenüber Leuten wie z.B. AngryBot (Drohungen gegen ihn und seine Familie). So etwas geht gar nicht. Leute, SC wird irgendwann mal ein Spiel. Nicht mehr und nicht weniger.“

    Ähm CIG ist nicht die Wohlfahrt und natürlich wollen die auch Geld verdienen, nur der Publisher bleibt halt draußen und das Geld fließt nicht in die Werbung. Die Konzept Verkäufe sind die einzige Einnahmequelle und es zwingt ja auch keiner jedes Schiff zu kaufen. Es war doch schon immer so, warum nun plötzlich der Wandel?
    Und was haben andere Fan Bereiche damit zu tun, die sollten euch doch total egal sein.

    Was mit AngryBot war heiße ich ebenfalls nicht gut und jedem will ich hier nochmals sagen:
    Gemäß § 126 StGB kann die Androhung von Gewalt, mit einer Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren oder mit Geldstrafe bestraft werden!!! Denkt mal drüber nach was ihr überhaupt macht!
    SOWAS GEHT GAR NICHT, AUCH IM INTERNET NICHT!!!

    ABER: Das Projekt hat inzwischen über 1,3 Mio registrierte Citizen und nur Weil ein paar Leute sich absolut daneben benehmen, sollte man nicht Alle in die gleiche Schublade stecken. Jeder der in der Öffentlichkeit ist, weiß dass es schnell unangenehme Reaktionen auf Kommentare und Auftreten geben kann. Da muss man allerdings drüber stehen und die Spinner ignorieren (oder wenn es wirklich zu extrem wird die Polizei einschalten).

    Mir ist klar dass es nicht so gemeint ist Stardust, aber man kann es durchaus so interpretieren und klar reagieren viele empfindlich darauf. 😉
    Ich habe Angry zumindest nicht gedroht, hätte ihn nur gerne in SC abgeschossen wenn er mal wieder so ein Blödsinn spielt (das hätte uns vermutlich beiden Spaß gemacht).

    Man sieht, ich bin in vieler Hinsicht anderer Meinung, respektiere aber die von Dir und Mera. Ich finde es schade, dass ihr nicht mehr glaubt SC wird das Spiel für euch, hoffe aber ihr liegt absolut falsch und wir sehen uns am alten Treffpunkt nochmals zu einem Bier!
    LG
    Panther

    • Triton
      Triton

      Uhi, was für ein Roman.

      Auch ich finde das SCNR in der letzten Zeit recht Hart mit SC ins Gericht ging aber verstehe auch in vielen Punkten warum sie es taten. Mir gefällt auch nicht alles was CIG macht, denn die Rosarote-Brille habe ich schon lange abgelegt. Aber nur weil SCNR Kritisch ist, was vielen missfällt, darf man doch nicht die Arbeit vergessen die sie geleistet haben, bevor sie so Kritisch wurden.

      Das dann hier welche Auftauchen, die offensichtlich erst recht kurz zur SC-Community gehören, und dann alles hier schlecht reden ist mehr als Peinlich. Mit solchen Trolls mussten wir und in den ersten Jahren nicht herumschlagen, daher kann ich schon verstehen das sich SCNR zurück zieht. Wenn man z.B. seit 2 Jahren Teil der Community ist, hat man sich darüber zu informieren was die Jahre vorher los war, bevor man SCNR angreift.

      Wie man sich vorher Informiert bevor man CIG angreift. So oft lese ich z.B. Kritiken in denen sich welche darüber aufregen das CIG zu viel Geld in Sachen investiert, die dem Kritiker nicht gefallen. Nur das schon seit dem 65 Millionen Strechgoal CIG frei steht wofür sie das Geld nutzen, wird übersehen. Es scheint für viele einfacher zu sein ihre Kritik zu verfassen, als sich einfach richtig zu Informieren was vor ihrer Zeit passiert ist.

      Wie auch immer, ich kann warten bis Star Citizen erscheint und trotz vieler Sachen die mir missfallen, denke ich das es „mein“ Spiel wird. Und sollte es doch nichts werden, habe ich während der Wartezeit gute Leute kennengelernt und Spaß bei den RL-Treffen gehabt. Und ich bin mir sicher, das ich mich auch ohne SC noch mit einigen im RL treffen werde.

  • Insane_Defbug

    @Triton.

    Ich akzeptiere sehr wohl die Leistung von SCNR. Auch ich habe wöchentlich die Seite besucht.
    Der Knackpunkt ist aber: Durch dieses Verhalten und diesen Abschiedspost haben diese ganzen Trolle wie Derek Smart wieder unnötig Kanonenfutter. Wenn jemand der sich nicht so mit dem Spiel befasst diese Seite besuchen sollte um sich zu informieren, was würde er vorfinden?
    Einen Post wo man sich denkt „WTF was ist CIG doch für eine Drecksbude??“
    Ergo kann dadurch ein Schaden für das Projekt entstehen.

    Also nochmals ich respektiere die Leistung von SCNR. Doch man kann auch nicht zu einem Mann sagen der sein Leben lang nichts getan hat und dann irgendwann mal eine andere Person killt „Ja du warst ein guter Mensch“.
    SCNR hat am Ende ein unschönes Gesicht gezeigt. Haltlose Anschuldigungen, falscher Stolz…..

    …ich meine habt ihr wirklich geglaubt dass ihr die einzige Fanseite von SC seit??
    Dass Chris Roberts und sein Team viel mehr mit der Community quatschen als ein Spiel zu entwickeln???
    Klar werden die amerikanischen Communitys bevorzugt. Hat alleine damit zu tun dass jetzt einmal die „Entwicklungssprache“ Englisch ist und so die Kommunikation vereinfacht.

    Sich hier jetzt so gekränkt aufzuspielen „mimimi Chris Roberts antwortet nicht, mimimimi“….“darum hören wir jetzt auf, mimimim“…..
    …..das ist sowas von lächerlich und bestärkt meinen Standpunkt und meine Entscheidung euch nicht den nötigen Abschiedsrespekt zu zollen.

    Und bitte spielt dann nicht in paar Monaten wieder Friede, Freude, Eierkuchen.
    Wenn ihr jetzt offline geht, dann bleibt auch offline!!!

    @Triton: Nichts gegen dich persönlich. Aber wenn du dich als SC-Fan bezeichnset, dann müsstest du sehr wohl meinen Standpunkt verstehen.

    • Triton
      Triton

      Ich verstehe deine Kritik, jedem seine Meinung, aber nicht in dieser harten Form. Nur weil der liebe Derek Smart das Thema aufgegriffen hat, kann man SCNR doch nicht dafür verantwortlich machen das sie ihre Meinung kund tun. Es ist ihr privates Projekt als können sie doch ihre Meinung sagen warum sie das Projekt beenden.

      Auch sollte man verstehen das sie Enttäuscht sind von CIG beim Thema Community-Unterstützung. Ich war bei den ersten beiden Events in Köln und konnte mit Chris Robers sprechen, besonders beim ersten Event. Und dort hat er immer betont wie wichtig die Deutsche Community ist. Aber auch bei anderen Gelegenheiten hat er sich über deren Unterstützung gefreut.

      Ich kenne die aktuellen Zahlen nicht, aber er selbst hat damals gesagt das aus Deutschland zwar weniger Backer kommen als aus den USA, aber diese dennoch mehr Geld investiert haben. Wenn nun aber Events abgesagt werden in Deutschland und es kaum / keine Unterstützung mehr für Deutsche Fanseiten gibt, sollte man den Frust verstehen.

      Woran liegt es das sie sich hier so Zurück ziehen? Die Frage lass ich hier so stehen, denn eine Antwort wäre Spekulation.

      • Hopeless

        Doch. Man kann sie dafür verantwortlich machen, wenn sie persönliche Meinungen in einen offiziellen Post einer ‚Fancommunity‘ packen. Ganz so privat ist die Seite eben nicht mehr, wenn man in den Official Announcements von CIG steht:

        Best German News & Talkstream (1215 PDT / 1915 UTC) -http://www.twitch.tv/scnr_onair

        Das wirkt nach Nachtreten und macht SC angreifbar.
        Das hat nix damit zu tun, dass unheimlich viel und klasse Arbeit vorher geleistet wurde!

        • Thors Hammer

          Dieses „Nachtreten“ waren nicht Star Dust und Mera Luna, das was Cpt. Adama der im Urlaub war und einfach mitten in der Roedas Dienstags-Runde den „Stecker“ gezogen hat!

        • Triton
          Triton

          Sie haben auf ihrer Fanseite ihre Begründung niedergeschrieben warum sie nicht weiter machen. Nur weil sie irgendwo bei den Entwicklern gelistet sind, bedeutet doch nicht das sie dessen Meinung sein müssen.

          Ich würde mir auch nicht auf meiner Fanseite (http://bestdamnspacesimever.de) vorschreiben lassen, ob ich gutes oder schlechtes über SC schreibe. Sonst müsste man ja auch alle Let’s plays verteufeln in denen schlecht über SC gesprochen wird.

      • Thors Hammer

        Klar kamen da weniger Backer aus D, bei nur 80-Millionen Einwohnern versus über 300-Millionen auch kein Wunder. Aber auf diese umgerechnet gab es wohl pro Einwohner viel mehr Deutsce als US-Amerikaner. Wenn das kleine Deutschland aber trotzdem absolut mehr Geld eingebracht hat würde ich das schon ein Wunder nennen!

        • Triton
          Triton

          Pro Kopf haben die deutschen Backer das meiste Geld eingebracht. In der Gesamtsumme haben die deutschen Backer hinter den USA das meiste Geld eingebracht.

          Asche auf mein Haupt, dass das „pro Kopf“ beim meinem letzten Post verloren ging. Ändert aber ansonsten nichts an der Aussage im letzten Posts.

  • OSG

    Best German News & Talkstream (1215 PDT / 1915 UTC) -http://www.twitch.tv/scnr_onair

    XD

    Gibt es nicht mehr und CIG hat es noch nicht mal mitbekommen :XD

    • Thor Konnat

      Zu CillitBaang, marius, Insane_Defbug, Ansaar, Hopeless und Co muss ich leider sagen das da wohl die „Fans“ die am wenigsten für Star Citizen tun am lautesten schreien. Mera Luna, Stardust und das Team von SCNR haben durch ihre freiwillige Arbeit für SC und die Community dafür gesorgt das hunderttausende wenn nicht gar Millionen von Dollar in die Kassen von CIG geflossen sind. Damit haben auch sie wesentlich zur Entwicklung von SC beigetragen. Und was habt ihr „Fans“ gemacht? Hate Posts geschrieben? Ihr meint damit SC zu helfen? OMG! Bevor ihr euch in einem Atemzug mit dem SCNR Team als Fans bezeichnen dürft solltet ihr erst mal etwas annähernd gleiches für SC leisten.

      Genau wegen „Fans“ wie euch gibt es immer weniger richtige SC Fans und Seiten die etwas für die Community tun wollen. Klar es wurde in einem anderen Post gesagt das es ja noch Crash gibt. Aber dabei solltet ihr bedenken das die eine Firma sind. Wer sagt euch das die nicht weg sind wenn sie sich ihr neues Equipment erbettelt haben und sich mit Star Citizen kein Geld mehr verdienen lässt!? Sie tun zwar so als wenn sie SC in Deutschland bekannt gemacht hätten aber die Wahrheit ist das dafür der Starcitizenblog, SCNR und noch ein paar andere Seiten gesorgt haben. Crash gibt es noch nicht so lange. Denkt mal darüber nach.

      Leider ist es in der Star Citizen Community schon soweit gekommen das auch nur ansatzweise negative Kritik dazu mit immer den gleichen, Gebetsmühlenartigen Argumenten nieder geschrien wird. Warum ist das so?
      Es sieht mir ganz danach aus als wenn ihr selbst nicht mehr von SC überzeugt seid und deshalb immer die gleichen Durchhalteparolen raus haut. “ Wenn SC mal fertig ist wird es das beste Game ever“ Ja und wenn nicht? Dann möchte ich euch „Fans“ mal hören was ihr so über CIG und CR schreibt.

      Wo betreibt SCNR Star Citizen Bashing? Sie haben nur gesagt das sie SC nicht mehr mit ihrer Arbeit unterstützen wollen. Wo im obigen Post haben sie etwas vom fehlenden Support geschrieben. Wo haben sie oben geschrieben das SC schlecht oder nie fertig wird? Sind das etwa eure eigenen Ängste die ihr da zum Ausdruck bringt? Wohl möglich.

      Und nun will ich Mera Luna, Stardust und allen die sich bei SCNR eingebracht haben für ihre unermüdliche Arbeit Danken die sie für SC geleistet haben. Was ich auch noch sehr angenehm an SCNR fand war das sie sich nie in den Vordergrund gedrängt haben und einen Personenkult betrieben haben. Ich brauche hier wohl niemanden hier zu sagen wo das in aller Peinlichkeit bis zum Erbrechen zelebriert wird 😉

      Einen habe ich noch @ Karlo du bist so unendlich………. 🙂

      In diesem Sinne Cu in the Verse

      P.S. Ich freue mich auf SC auch wenn ich der Meinung bin das es nie das angekündigte SC werden wird.

      • Triton
        Triton

        Danke für diesen Post, erspart mir wieder ein Roman zu schrieben, paar Worte habe ich aber noch, an die SCNR Kritiker.

        Viele hier schreiben das neues auf diese Seite kommen und die negative Meinung lesen und dann von Star Citizen abgeschreckt werden. Aber die Schuld liegt doch nicht bei SCNR sondern bei denen die dafür sorgen das sie Dumm bleiben.

        Damit meine ich, wenn sich jemand wegen einer Meinung zu einem Thema nicht mehr dafür interessiert, hat er doch selber schuld und nicht derjenige der seine Meinung gesagt hat. Man liest ja auch mehrere Zeitungen um mehrere Meinungen zu einem Thema zu kennen. Ansonsten plappert man ja nur die Meinung einer Zeitung nach, statt sich seine Meinung zu bilden. Denn nur wenn man mehr Quellen nutzt, kann man sich eine objektive Meinung bilden.

        Oder ein anderes Beispiel. Ich habe mir am Donnerstag „Empire TV Tycoon“ auf Steam gekauft. Meine Kaufentscheidung habe ich durch das lesen von Positiven und Negativen Reviews getroffen und wurde vom Spiel nicht enttäuscht. Wenn jemand aber ein Spiel kauft wegen einem Review und es gefällt ihm nicht, ist es seine Schuld und nicht desjenigen der den positiven Review geschrieben hat. Denn er hat sich nicht richtig Informiert.

  • Rampage

    Und am Ende kann man sagen….ihr habt euch mit diesem Abschiedsschreiben ins Out geschossen. Auf nimmer Wiedersehen, hoffentlich!!!!!!!

  • Insane_Defbug

    @Thor Konnat:

    Es ist schon sehr verblüffend dass du genau weißt was ich für Star Citizen nicht geleistet habe.
    Nur so nebenbei. Ich bin unter den ersten 2000 Backern die dieses Spiel unterstützt haben.
    Ich bin bei jeder geschlossenen PTU so lange wie es geht online um so viele Bugs wie möglich an CIG zu übermitteln. Habe mit für die Version 2.4 sogar eine Woche Urlaub genommen.
    So das sind die Fakten.
    Und es ist auch ein Faktum dass ich jetzt bereits mehrmals geschrieben habe, dass ich die Arbeit dieser Seite bis zum Abschiedsschreiben respektiert und gewürdigt habe.
    Doch wer am Ende so auf Roberts und CIG grundlos herumhackt wie im Abschiedspost….
    Sorry da ist bei mir jeglicher Respekt vorbei, da es das wahre Gesicht von den Herrschaften hier zeigt. Falscher Stolz, Neid, und auf die Mitleidstour kommen, von solchen Leuten habe ich keinen Respekt mehr. Vor allem wenn die dem Projekt dadurch Schaden zufügen.
    Und bitte mache die nicht lächerlich. Wo hat die Seite Chris Roberts Millionen gebracht. Soll ich jetzt laut lachen??? SCNR war eine nette Seite zum informieren. Doch bei weiten war sie nicht so groß und hatte großen Einfluss auf das Spiel wie du tust. Sie ist doch nicht einmal die größte Fanseite in Deutschland. Kommt mal wieder runter von euren Träumereien.
    SCNR war eine kleine Fan-Seite. Nicht mehr und nicht weniger.
    Aber ich finde es immer wieder herrlich dass Leute wie Thor Konnat sofort erkennen wollen dass Leute die jetzt Kritik üben eigentlich keine Fans von SC sind und zur Entwicklung nichts beigetragen haben. Da merkt man die geistige Reife dieser Personen.
    Und jetzt nehmt endlich diese verdammte Seite vom Netz. Oder wollt ihr auch noch den letzten Rest eurer Glaubwürdigkeit verlieren???

    • Triton
      Triton

      „Sie ist doch nicht einmal die größte Fanseite in Deutschland. Kommt mal wieder runter von euren Träumereien.
      SCNR war eine kleine Fan-Seite. Nicht mehr und nicht weniger.“

      Welche Fan-Seiten waren bis 2014 größer als SCNR?

      Und seit 2015 ist mir nur eine Seite bekannt die wohl größer ist, SCB, wer also ist die zweite danach?

      Es muss ja verdammt viele Fan-Seiten geben die den anderen nicht bekannt sind. Und das HQ zählt nicht, denn es bezieht / bezog die meisten Informationen von SCB und SCNR. Wo also sind die ganzen anderen deutschsprachigen Seiten, die ach so groß sind?

    • Thor Konnat

      Wow Citizen Rang 2000. Du bist im PTU Tester. Wow Du hast dir einen ganze Woche Urlaub genommen für 2.4.0. Wow. Wirklich das ist deine ganze Leistung für Star Citizen!? Du bist ja noch lächerlicher als deine Posts hier. Du vergleichst das bisschen was du machst mit der Arbeit der Leute hier bei SCNR in den letzten drei Jahren!? Leidest du unter Erhöhungs Fantasien?

      Apropos Erhöhungs – Fantasien. Die beiden Seiten die am lautesten schreien das sie die größten und besten sind schneiden da ja eher bescheiden ab. Sie schaffen zusammen nicht mal die zahlen die SCNR für sich alleine beanspruchen kann. Bei den Zahlen muss man auch noch bedenken das es bei SCNR seit einer Woche keine News mehr gibt. Vor etwas mehr zwei Wochen waren diese Zahlen von SCNR noch knapp doppelt so hoch. (Ja, ich liebe Zahlen und Verfolge die SC Szene schon sehr lange 🙂 ) Und noch etwas: SCB war noch nie auch nur annähernd vor SCNR. Ich glaube das du da wohl eher Träumst. Oder du hast noch weniger Ahnung von SC und der Szene drum herum als du glaubst. Und das ist nach deinem Outing was du schon alles „Überragendes“ für SC getan hast wohl wesentlich wahrscheinlicher.

      Ich glaube eher die Seite von der du ständig sprichst ist weniger wichtiger als du glaubst Oder ist die hier gar nicht aufgeführt!? Du kannst mir aber gerne die URL dieser Top Seiten geben und ich liefere dir die Daten dazu.

      Hier ein paar Daten von Wolfram Alpha von heute Nachmittag.

      Also SCB und das Karteileichen HQ ( Wir sind die größte deutschsprachige Community mit über 3000 Mitgliedern tönt einer der Mods dort immer. ROFL! ), wie ich es gerne nenne, kommen irgendwie nicht an SCNR ran. Bei den beiden Seiten ist das wohl eher Wunschdenken das sie „Wichtig“ sind 🙂

      SCNR
      4900 Hits per Day
      1800 visitors per Day
      593 228 th Side Ranking

      SCB
      2700 Hits per Day
      1000 visitors per Day
      991 169th Side Ranking

      SC HQ
      120 Hits per Day
      120 Visitorsper Day
      6 191 187 th Side Ranking

      Zu CillitBang:
      Was haben sie denn so verwerfliches geschrieben? Was haben sie kaputt gemacht? Sie haben gesagt was ihnen ihrer Meinung nach nicht gefällt. Und aus diesen Gründen wollen sie ihre Freizeit nicht mehr für SC Opfern. Was ist daran Böse oder verwerflich. Hat Kritik schon jemals geschadet? Einem guten Produkt bestimmt nicht. Eher das Gegenteil ist doch der Fall. Das SC an allen Ecken und Ende Probleme hat sieht wohl jeder…oder etwa nicht!? Beispiele: Netzwerk Code, Matchmaking, Friendlist usw. die Probleme gibt es schon als Arena Commander Online ging. Hat sich was geändert. Nicht wirklich. Ich könnte da noch einiges anderes aufzählen aber da ihr ja so SC Cracks seid wisst ihr das selbst.

  • Djebasch

    Oh man immer diese Selbstbeweihräucherung von offensichtlichen SCB Mitgliedern… habt ihr nichts anderes zu tun.
    Diese Seite wird als Informationsquelle offen bleiben und diese Posts lesen nur noch gelangweilte, also warum geht ihr dann nicht auf die SCB Seite und lungert da herum…
    Dazu kommt noch das wir zum Glück in einem freien Land sind und jede Meinung Respektiert werden sollte, also hört auf hier andere Leute wegen Ihrer Meinung blöd anzumachen!

    • Triton
      Triton

      Keine Ahnung ob die Kritiker hier SCB Mitglieder sind. Wenn es so ist zeigt es doch nur das SCNR wohl doch wichtiger war als sie sagen. Wäre diese Seite so unwichtig wie sie behaupten, würden sie kaum Zeit hier verbringen um alles schlecht zu reden. Wer verbringt denn schon Zeit auf einer Seite wenn sie angeblich eh keiner Besucht?

  • CillitBaang

    SCNR hat mit Sicherheit gute Arbeit gemacht, das hat bis jetzt auch keiner bezweifelt aber wenn man am Text vorbei liest und nichts versteht… Nur wenn ich gute Arbeit mache und dann mit den Arsch wieder kaputt mache erinnert sich keiner mehr daran was ich gemacht habe, sondern man sieht nur den Scherbenhaufen der hinterlassen wurde. Es kommen andere und die können es nur besser machen.

  • Cpt. Adama
    Cpt. Adama

    Nach rund 100 Kommentaren darf jetzt auch langsam ruhe einkehren. Wer sich noch für die Dienste, dir hier für SCNR bislang getätigt worden sind, bedanken möchte kann das gerne tun.
    Alles andere ist nun min. 1x durch gekaut worden und brauch hier nicht weiter ausdiskutiert werden.

    Auch ich möchte hier noch mal einen großen Dank an Stardust und Mera Luna richten, da ich durch ihr Projekt mich richtig mit Star Citizen vertraut machen durfte und so das BDSSE lieben gelernt habe. Umso mehr freut es mich, ein Teil dieser großartigen Geschichte gewesen sein zu dürfen, auch wenn es Tage wie diese gab, an denen mal nicht nur die Sonne scheint, war es das beste Projekt, an dem ich je Mitarbeiten durfte und hoffe das trotz des bedauerlichen Wegfalls jeder noch viele schöne Momente mit Star Citizen erlebt und eine Community findet, in der man sich wohlfühlt.

    Man wird sich irgendwo im ‚Verse bestimmt mal wieder sehen!

    Gruß

    Cpt. Adama

  • OSG

    Sagt gerade einer der mitten im Roedas Stream den SCNR Twitch Channel löscht,
    Cpt.Adama das war ganz großes Kino.

    • Cpt. Adama
      Cpt. Adama

      Was sicherlich kein Heldentat war, aber auch nicht meine Absicht. Es tut mir sehr leid, dass Roedas von der Geschichte betroffen wurde. Wenn du da weiter drüber sprechen möchtest, können wir uns gerne im TS oder sonst wo darüber unterhalten. Gruß

  • SkyFox

    Das ist wirklich sehr schade zu hören! Ich werde die Seite, eure Arbeit, und euch vermissen! 🙁
    Ich kann euch schon verstehen… dass man nach 4 Jahren mal eine Pause braucht, ist verständlich.

    Ich bin seit 2013 dabei, mit immer wieder mal mehreren Monaten Pause von Star Citizen und der Community.
    Eine Pause tut ganz sicher gut! 😉

    Ja, die Alpha ist noch sehr weit von dem entfernt was am Ende aus Star Citizen und SQ42 werden soll..
    Nichtsdestotrotz bin ich mit dem Fortschritt zufrieden! Sicher könnte es gefühlt schneller gehen 😀
    Wenn man aber sieht mit welcher Detailverliebtheit CIG arbeitet.. Bin ich sehr zufrieden!

    Ich warte lieber noch weitere 3, oder mehr Jahre… habe aber dafür eine wahrliche BDSSE!
    Wenn man sich mal eine längere Auszeit gönnt, und dann wieder kommt, sieht die Welt schon wieder ganz anders aus ^^ JessieBlue hat eine Pause auch ganz gut getan. 🙂

    Was die Konzept Verkäufe angeht.. daran sollte man sich nicht stören!
    Ihr solltet nicht vergessen, dass sehr viele aus der Community nach immer mehr neuen Schiffen und Konzept Verkäufen schreien! Die RSI Foren sind voll davon! ^^

    Konzept Verkäufe sollten immer weiter gehen, auch nach Release! CIG könnte Konzept Verkäufe mit early access von etwa einer Woche für die Schiffe machen. Die Leute die warten können und kein Geld ausgeben wollen, können die Schiffe auch InGame sich erarbeiten. Das sollte man nie vergessen ^^

    Ein Konzept Verkauf eines Schiffes mit early access, wäre nichts anderes als pre-order einer kleinen DLC mit
    early access, die bei nahezu jedem Spiel heutzutage gang und gebe ist!
    Konzept Verkäufe sind die wohl beste Einnahmequelle! Es wäre dumm diese unbeachtet bei Seite liegen zu lassen. Am Ende kommt das jedem Sternenbürger zugute, da die Zukunft und der Fluss an neuen Schiffen und Inhalten gesichert ist! 😉

    Was die Kommerzialisierung und das Verhalten der Community angeht, da kann ich nicht viel zu sagen..
    Sicherlich wird es je näher wir zum Release kommen, immer mehr Vollpfosten zu uns führen..
    Dieses war aber zu erwarten ^^ Daran sollte man sich auch nicht wirklich stören 😉

    Ich möchte mich sehr herzlich für die tolle Arbeit und die schöne Zeit bei euch bedanken!
    Vielleicht solltet ihr einfach eine Pause einlegen und euren Dienst einfach vorerst einstellen! 😉
    Ein kompletter abschied ist schon bitter finde ich… Ich hoffe wirklich euch weider zu sehen, in the ‚verse
    oder wo auch immer..

    Leider ist das irgendwie ein unwürdiger Abschied geworden.. Gemessen an den netten Persönlichkeiten die ihr seid, und der tollen und vielen Arbeit und Zeit die ihr investiert habt!

    Ich wünsche euch in jedem Fall alles gute und liebe für die Zukunft, und hoffe euch wieder zu sehen oder mal was von euch zu hören!

    Liebe Grüße

  • GarfieldKlon

    Der Hype ist erstmal durch, keine Frage, ABER es kann durchaus ein richtig gutes PC-Spiel werden, was man gerne zockt. Ich kenne das ähnlich mit Starcraft2 , seit der Ankündigung haben die einen unfassbar lange warten lassen, was gewaltig an die Nerven ging – und zwar das komplette Team einer Fanseite – Zeitweise war ich der einzige der News Beiträge verfasst hatte, dann hatte ich aber auch meine Momente wo mir alles egal war und andere meine Aufgaben erfüllten.

    Habe gereade mal geschaut seit wann das geht: April 2012 wurde Geld gesammelt. 4 Jahre sind rum, Ende 2016 erwarte noch erstmal nichts, aber daß diese Anfang 2017 die Kampagne fertig haben (oder zumindest den Großteil) . Da sind diese glücklicherweise energisch dabei (Hype wieder anfachen etc.) . Ich denke bei den Dimensionen kann man sich auf 2018 freuen bis das Universum insich stimmig ist.
    Wenn es endlich soweit ist, wird es manchen vorkommen wie ein 2. Frühling. Das was den Hype ausgelöst hat, ist ja nicht weg. Als Vergleich:
    „Du bekommst nächstes Jahr Pizza“ – wayne , das ist ja noch ewig hin -_-
    „Morgen gibts Pizza“ – Juhuuu  

  • Pringel

    NEEIIINNNNNNNNN!!!!!
    Ihr wart immer meine ERSTE und EINZIGE Anlaufstelle wenn es um neue Infos zu Star Citizen ging!!
    Das könnt Ihr doch nicht tun!! ;-((((((

    Trotzdem vielen Dank und nur das beste für euch!!!!

  • Stardust
    Stardust

    Vielen Dank für all eure Kommentare und die guten Wünsche die ihr uns mit auf den Weg gegeben habt. Ihr werdet uns bestimmt sehr fehlen. Auch wir möchten euch alles Gute für die Zukunft wünschen. In diesem Sinne…

    Fly save und vielleicht sieht man sich irgendwann mal im Verse.

    Mera Luna und Stardust

  • OSG

    @SkyFox

    Nur das sich CIG es sich nicht weiter leisten kann 3 oder noch mehr Jahre auf die Veröffentlichung
    von SQ42 oder SC zu warten .
    Wenn man die Käuferzahlen vergleicht mit denen vom letzten Jahr fallen Teilweise die
    Käufe auf 50 % und noch weniger in den gleichen Zeiträume.
    CIG ist auf diese Verkäufe angewiesen machen wir uns nichts vor auch wenn
    sie sagen im Notfall wären noch Investoren da.
    Die wollen aber eins das es Schnell auf den Markt kommt solange der Hype überhitzt ist.
    Und wenn ein Investor dabei wäre würde CR sicherlich wieder abhauen was vielleicht nicht mal
    das schlechteste wäre. CR ist ein Programmierer, aber kein Manager.

  • ansaar

    @OSG
    …und du wirst langsam zum Troll.
    Lass es jetzt endlich mal gut sein Mann.
    Wenn du keine Ansprache hast oder etwas auf der Seele hast kannst du Dienstags und Freitags an der Gesprächstherapie bei Roedas und Jessi teilnehmen.
    Ich komme und bringe meine Schulter und Taschentüscher mit.

  • Robby

    Ich akzeptiere wie immer jede Meinung, schliesslich kann jeder meinen was er will. Was ich nicht verstehe, wie kann man trotz des vortschritt sagen, dass es viele Probleme hat? klar sie brauchen Geld, aber sie machen auch etwas, was noch keiner gemacht hat. Das ich auch meine Meinung, somit kann da jetzt keiner schreiben <> es ist was ich denke. Wir haben jetzt schon ein Universum was schon einiges bietet, und bei mir läuft das Spiel besser, als viele andere in der Beta oder sogar release stadium.
    Und nein, Star Citizen Base macht genau das gleiche wie ihr und ich werde einfach dort hin wechseln. Ich hab SCNR von ANFANG an gelesen und es ist die Seite, welches bei mir bei den Favoriten an erste Stelle ist und ich JEDEN TAG gelesen habe. Ich finde es sehr schade, es ist schon fast ein kleiner Schock, aber eben, ihr denkt was ihr wollt und hört somit auf. Schade. Gerade jetzt wo man endlich ein paar Sachen kaufen kann in Game und es alles speichert, da ist der Reiz mehr zu erreichen grösser denn je.

  • Robby

    sorry da hat es einen Text nicht mitgenommen. Es sollte stehen: somit kann da jetzt keiner schreiben, boah was laberst du da usw. Es ist was ich denke. Der fehlte noch 😀

    Aber danke dennoch für euren Dienst, versteht mich nicht falsch, ich bin nicht wütend oder so auf euch, ich bin einfach sehr traurig das meine lieblingsseite einfach aufhört, gerade jetzt wo endlich was reinkommt an spielerlebnis. Aber eben, das könnt nur ihr entscheiden. Danke nochmals für alles und ich hoffe, man sieht sich mal im verse. Freundlich natürlich 🙂

  • Zefram

    Oh, das ist wirklich schade.

    Ich bin kein Freund der großen Worte und langen Texte… ich sag einfach nur DANKE für alles!

  • Ansger Strumpen

    Hallöchen alle miteinander.

    Ja Schade das Ihr auch mal wieder mehr Euer Leben für Euch haben wollt 🙂 *ironie*

    Betrachtet es doch einfach als „Auszeit“ nehmen. Irgendwann packjt es Euch wieder, der SC Virus und dann könnt Ihr ggf. nochmals was machen wenn Euch grade danach ist. Vielleicht nicht jetzt gleich sofort sondern in einigen Monaten. Die von Euch angeführte Kritik würde ich aber als Grund für das derzeitige aufhören nicht unbedingt als Hauptbeweggrund vorschieben, das ist ja nur ein Katalysator, oder ein Grundstören, das war schon immer da und wird auch immer, gleube ich, SC und CIG begleiten, mal stärker mal weniger stark. Das ist halt auch ein Stück weit Ami Mentalität. Dinge in überzogener Art darzustellen, zu überhöhen und mit Treueschwüren stüzen, obschon klar ist das einiges schlicht nicht so gehen wird.
    Ich für meinen Teil bin gerne auf die SCNR Seite gekommen, habe stets begeistert viele Artikel gelesen und bin daher guter Dinge das Ihr ähnlich wie http://www.starcitizenblog.de/ nach dessen „Auszeit“ dann nochmals von Zeit zu Zeit updated, aber so ganz ohne Ansprüche sondern nur so für Euch weil Euch grade was beschäftigt.
    Durch die bei Euch extrem hohe Qualität der Beitrage und Artikel erzeugt mach sich selbst ja auch schon einen gewissen Grunddruck und Anspruchsdenken sich selbst als Author gegenüber den Webseitenbesuchern und das sowas auf privater Initiative nicht über Jahre so professionell mit einer solchen Aktualität aufrecht erhalten werden kann, war irgendwann abzusehen. Daher meinen allerhöchsten Respekt ans Ganze SCNR Team und seine Helferlei.
    Vielen vielen Dank für die Zeit die wir gemeinsam in gewisser Weite verbringen durften und bestimmt nochmals werden, in welcher Form auch immer.

    Bis neulich Shalom_Don

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *