SC 301

[PC Games.de] Star Citizen: 113 Mio. US-Dollar erreicht – Entwicklung nimmt Fahrt auf

Von Dennis Reisdorf

Star Citizen hat abermals einen neuen Meilenstein erreicht: Inzwischen wurden mehr als 113 Millionen US-Dollar via Crowdfunding eingenommen. Entwicklerstudio Cloud Imperium Games verkündet in einer jüngsten Mitteilung, dass die Produktion des Spiel nun weiter an Fahrt aufnehmen soll. Vor allem qualitativ soll die Weltraum-Simulation in den kommenden Monaten Fortschritte machen.

Star Citizen ist und bleibt voraussichtlich noch eine ganze Weile das erfolgreichste Crowdfunding-Projekt der Videospielgeschichte. Nun haben Chris Roberts und sein Entwicklerteam von Cloud Imperium Games abermals einen neuen Meilenstein in der Finanzierung erreicht und insgesamt mehr als 113,5 Millionen US-Dollar eingespielt. Die 100-Millionen-Dollar-Marke knackte das Team im vergangenen Dezember 2015 und konnte unter anderem durch „Ship Sales“ stetig weitere Einnahmen generieren.

 

Den gesamten Artikel findet ihr bei PC Games.de

 

Quelle: PC Games.de

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *