MISC-Mining-Vehicle-PIECE-2-V19

MISC Prospector Q&A Part 2

Grüße Sternenbürger!

MISC_Prospector_Laser_Cutter

Konzept ─ MISC Prospector

Ein neuer Konzept-Sale, eine weitere Fragen und Antwort Session. Seit Freitag, sammeln wir hier Fragen aus dem Q&A Post und heute wollen euch die Designer und Künstler, die an diesem Schiff arbeiten, 14 weitere Fragen daraus beantworten. Am Mittwoch gab es schon den ersten Teil und heute wollen wir direkt mit Teil 2 weitermachen!

Fragen und Antworten

Kann man die Prospector hinstellen und abbauen lassen, während man den Asteroiden erkunden oder ist es nötig, dass der Pilot aktiv in seinem Stuhl sitzt?

Im gelandeten Status wirst du dein Schiff während des Abbauvorgangs verlassen können, doch deine Produktivität wird darunter leiden. Man wird die Hitze und Energie effektiv Verwalten müssen, ansonsten wird sich die Abbaugeschwindigkeit verlangsamen oder man riskiert, dass der Laser dadurch beschädigt wird.


Gibt es einen Notausgang/Luke in der Prospector?

Das Innere ist relativ Kompakt, so dass die Tür aus der man rein/raus kommt leicht zu erreichen ist im Falle eines Notfalls.


Da das Schiff nun 4 Container besitzt, bedeutet dies, dass man 4 verschiedene Arten von Erzen zur gleichen Zeit ernten kann?

Wir haben die Organisation zwischen den Containern noch nicht so detailliert ausgearbeitet. Im Idealfall wirst du in der Lage sein so viele verschiedene Arten von Erzen abbauen kannst, wie du möchtest und sie so sortierst wie du es magst.


Wird man seine Container abwerfen können, um im Falle eines Notfalls, einen Geschwindigkeitsvorteil zu bekommen?

Die Container werden einen Massewert haben, der sich nach dem richtet, was und wie viel eingelagert ist. Wenn du also volle Container über Bord wirfst im Weltraum, sollte sich das Schiff bemerkbar besser steuern lassen.


Ist der Erz-Filter die selbe Raffinerie-Technik wie sie die Orion hat oder ist dies nur der erste Schritt um im Groben etwas aus einem nutzlosen Stein zu holen?

Die Prospector wird nur Dinge wie nutzlose Steine filtern können, das Verarbeitungsequipment der Orion wird um einiges fortschrittlicher sein.


Sind Piloten einer Prospector in Gefahr auf Gasvorkommen zu stoßen und in Flammen auf zu gehen oder ist dies ein Orion exklusives Risiko?

Wenn die Oberfläche groß genug ist um darauf zu landen und du anfängst abzubauen, wirst du auf verschiedene Gefahren treffen, abhängig von dem Ort und welches Mineral du abbaust.


Wird die Prospector irgendwie mit der Orion interagieren können, wie das Andocken oder leichter Erz-Austausch?

Es ist keine spezielle Interaktion zwischen den beiden geplant. Die Orion sollte jedoch in der Lage sein, Güter von der Prospector aufzunehmen, man kann also die komplette Ladung an die Orion geben und seine Reserve-Kisten nutzen um sich dann wieder aufzufüllen. Es synergiert auch gut mit der Hull-Serie, in dem man eine menge Ladung an der Hull abgeben kann, damit dieser es verkaufen kann, während die Prospector eine Zeit lang weiter abbauen kann.


In der Konzeptzeichnung, welchen Nutzen hat die große Scheibe unter dem Schiff?

Die große Scheibe dient als Rohrleitung für die Scanner des Schiffes. Ein großer Teil der Abbauarbeit wird es sein zu scannen und Ressourcen zu finden die du möchtest, doch insbesondere auf Planetoberflächen.


Könnt ihr uns etwas über die Selbstverteidigung / Waffen der Prospector erzählen und wie es sich in schwierigen Situationen zurecht findet?

Leider ist die Prospector nicht gut Ausgestattet für einen Kampf, doch genug, um potentielle Angreifer mit leichtem Feuer zu warnen und standzuhalten. Wenn du planst in gefährlichen Gebieten abzubauen, wäre es Wert, für eine Kampf-Eskorte zu zahlen und sich das Risiko zu sparen. Es wird zwei Size 1 Laser-Repeater geliefert, einem kleinen Schildgenerator und einigen Basis-Gegenmaßnahmen.


Wird es Varianten für Rettungen / Reparaturen geben? z.B. indem man den Laser-Arm mit einem Reparatur-Arm austauscht.

Dazu ist aktuell noch nichts geplant.


Muss man auf einer Oberfläche landen um abbauen zu können?

Du wirst sowohl im Flug als auch wenn du gelandet bist, abbauen können. Wenn du fliegst/schwebst wirst du an die äußeren Vorkommen eines Asteroiden drankommen. Wenn du landest, wirst du die Möglichkeit haben, an die tieferen Vorkommen unter der Oberfläche zu kommen die potentiell größer und wertvoller sein können.


Funktioniert das Bett als eine Rettungskapsel?

Nein. Es wird ein Bett sein ähnlich zu dem, was in der Starfarer gefunden werden kann.


Wird man eine Art Käfig/Abdeckung für das Cockpit-Glass dazukaufen können um es besser zu schützen?

Ursprünglich hatte es ein Käfig um das Cockpit herum, doch wir wollten eine hohe Sichtweite bewahren und äußere Streben würden nicht dem MISC-Schiff-Sytle entsprechen.

prospector-saleÜbersetzt von: Cpt. Adama von und für www.star-citizen-news-radio.de

Quelle: RSI

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *