speedhead

Need for Speed!

Wer hat das schnellste Schiff im ganzen Verse? Im Diagramm sieht man die verschiedenen Geschwindigkeiten der aktuell verfügbaren Schiffe im Star Citizen Universum.

Selbstverständlich ist die maximale Geschwindigkeit nicht alles. Es gibt noch weitere Parameter die ein Schiff für seinen Einsatzzweck auszeichnen. Dennoch ist es praktisch im Vorfeld zu wissen, ob es sich lohnt die Verfolgungsjagd auf zu nehmen…

Geschwindigkeiten der Schiffe im Star Citizen Universum
Zum Vergrößern anklicken!

speed

Einige Fakten

  • Die Origin 350r ist bis dato das schnellste Schiff im Verse!
  • Die massige Constellation Andromeda kommt mit einem SCM-Speed von 155m/s und einer Cruise-Geschwindigkeit von 265m/s am langsamsten vom Fleck weg.
  • Die 350r und die Mustang (Alpha, Beta) haben die beste Beschleunigung durch den Nachbrenner (AFB +165m/s).
  • Die Retaliator (AFB +45m/s) und Merlin (AFB +50m/s) haben den schwächsten Nachbrennerbonus.
  • Die Mustang ist das schnellste Starter-Schiff.
  • Neben der 350r verfügen die Mustang-Racer (Gamma u. Omega) und die M50 über eine maximale Reisegeschwindigkeit.
  • Die Gladius ist mit 280m/s im SCM der schnellste klassische Jäger, dicht gefolgt von der Scythe.
  • Die beliebte Super Hornet ist 50m/s langsamer als eine Sabre.

speeder

Intelligent Flight Control System (IFCS)

Diese „Unterstützungssoftware“ ermöglicht dem Piloten eine der Situation angemessene Geschwindigkeit. Hierbei kann er zwischen 3 verschiedenen Voreinstellungen wechseln: PRE, SCM, CRU. Ein Beispiel: der Pilot reist mit dem „Cruise Mode“ in ein Sternensystem (sofern er zuvor keinen Sprungpunkt entdeckt hat). Trifft er hier auf Piraten wechselt er in den „Space Combat Maneuvering“-Modus. Bei gedrosselter Geschwindigkeit kann er nun deutlich agiler manövrieren und seine Feinde vernichten. Um sein Schiff auf der Station zu parken wechselt er in den Präzisionsmodus und kann sein Schiff punktgenau über der Landeplattform in Stellung bringen bevor er zur Landung ansetzt.

Precision Mode (PRE)

Dieses Setting ist bei allen Schiffen gleich und ist daher nicht explizit im Diagramm aufgeführt. Die Skala des Präzisionsmodus geht grundsätzlich von 0 bis 50 m/s.

Space Combat Maneuvering (SCM)

Dieser Modus ist der typische Modus für den Raumkampf. Auch vor dem Persistent Universe war diese Geschwindigkeit bereits der Standard im Arena Commander.

After Burner (AFB)

Der Nachbrenner ist kein eigener Modus – aber er ermöglicht ein weiteres Beschleunigen und somit eine höhere Endgeschwindigkeit während des SCM. (Achtung: Spritverbrauch!)

Cruise Mode (CRU)

Der bis dato schnellste Flugmodus der dem Piloten noch ermöglicht das Schiff selbst zu steuern. Das Manövrieren ist denkbar schwer – doch die Endgeschwindigkeit spricht für sich: CRU ist ideal um größere Distanzen zu überwinden.

Natürlich sind diese Werte basierend auf dem heutigen Alpha-Stand. Sie können und werden sich sicherlich noch des öfteren ändern! Eine kontinuierlich gepflegte Übersicht der Speed-Stats findet man in dieser Google Tabelle von Nagg Sadow und im RSI-Forum.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *