Angrybot neu

AngryBot – WIE STEHT’S? – Star Citizen Alpha v2.2 & v.2.2.1

Es gibt ein neues Video von AngryBot mit dem Titel:

 

✪ WIE STEHT’S? ✪ Star Citizen Alpha v2.2 & v.2.2.1

 

Er schreibt über sein Video:

Star Citizen Alpha in der Live-Version 2.2 bzw. mit Ergänzung 2.2.1: In diesem „WIE STEHT’S?“ zeige ich euch die neuen Inhalte des aktuellsten Patches für Star Citizen.

 

Euer SCNR Team wünscht euch gute Unterhaltung beim ansehen!

 

Quelle: YouTube

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

33 Kommentare

  • Hornisse

    Ich hab mir mal 2-3 Videos von dir angeschaut, hab da mal ein Frage an dich.
    Wird SC für dich ein reiner Shooter oder hast du das Konzept von SC nicht ganz verstanden.?
    In deinen Videos geht es in meinen Augen zu 100% nur um Geballer und du redest in einem Video darüber,
    das man ohne Kämpfen nicht weit kommt.
    Wenn es in SC nur um Geballer gehen würde, ist die Lebenspanne von SC wohl höchstens 1 Jahr und er hätte nicht mal ne Mille gebackert bekommen.
    Wenn man schon Streamt sollte man auch alle Facetten von einer Neuen Version zeigen oder man schreibt in
    der Überschrift ‚Hier geht’s nur um Geballer‘.
    Grüße und einen entspannten Tag.

    • Stardust
      Stardust

      Hallo Hornisse,
      du hast aber den Titel des Videos schon gelesen…oder?
      Da steht nicht „Wie wird Star Citizen vielleicht irgendwann einmal werden“ sondern „WIE STEHT’S? – Star Citizen Alpha v2.2 & v.2.2.1“.

    • Cpt. Adama
      Cpt. Adama

      Hallo Hornisse,
      selbst CIG sagt im aktuellem AtV folgendes zum aktuellen Stand von Star Citizen:
      „Aktuell dreht es sich in Star Citizen nur ums kämpfen, hauptsächlich Dogfights mit ein wenig Bodenkampf. Dogfights ist die Basis um die alles gebaut wird.“

      kwt

      Gruß

      Cpt. Adama

  • ichoderdu

    @Hornisse Mach dir nix raus. Der Typ ist ein großkotziger Spinner der sich mega geil findet und nur solche Videos hat. Geistig auf dem Niveau eines 10 jährigen stecken geblieben.

    • Cpt. Adama
      Cpt. Adama

      Auch wenn du das Format von jemanden nicht gut findest: Bitte keine Beleidigungen!

  • Chrest Cat

    Sehe da nichts was da nicht hingehört, wie immer sehr informativ, klare Darstellung, was will man mehr 🙂

  • El Mariachi

    Ahoi,

    da ja AB leider die Kommentarfunktion unter seinem Vid ausgeschaltet hat, möchte ich hier die Anschuldigung des Griefens in der Vid Beschreibung nicht unkommentiert stehen lassen.

    Wir haben gemäß unserer Direktive einen Verbrecher/Terroristen gestellt und ihn ausgeschaltet, damit ungescholtene Sternenbürger ihrem Tagewerk nachgehen konnten.

    Wenn AB dies persönlich als Griefing angesehen hat tut es mir sehr leid für Ihn. Er killt auch ungefragt andere Piloten, wir hindern ihn daran. Feinste Spielmechanik wie sie später auch im PU zu finden sein wird.

    Ich mache hiermit schon mal darauf aufmerksam, dass wir auch zukünftig, wenn sich die Gelegenheit ( Instanz ) ergibt, Verbrecher, mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln, bekämpfen werden.

    gez.
    El Mariachi
    Leader The Trust

    • angryBOT

      Hallo El Mariachi,

      wenn der Inhalt deines Kommentars der Wahrheit entsprechend würde, gäbe es von meiner Seite keinerlei Grund zum Aufstand. Diesbezüglich muss ich ganz deutlich sagen: Ja, ich kille ungefragt Leute im ‚Verse und mache im Spiel Aktionen, die für einige höchst fragwürdig sind (z.B. jemandem auf dem Reparatur-Landepad zu killen). Zu diesen Aktionen (wie in vergangenen Streams von mir zu sehen und auch ungeschnitten im Channel auf YouTube veröffentlicht) zählt auch das Rammen von anderen Spielerschiffen auf den Landepads von Port Olisar. Das habe ich bestimmt schon 3-4 Mal gemacht. Der entscheidende Punkt ist dieser: Diese Aktionen haben einige zum Anlass genommen mich als Griefer zu betiteln und eine regelrechte Hass-Kampagne gegen mich angestoßen, weil sie einfach vollkommen die Realität verkennen. Das habe ich ausführlich in einem meiner Videos ausgeführt und klare Argumente geliefert, die nicht darauf basieren zu lügen. Dennoch hat die Kampagne gegen mich recht breiten Anklang gefunden. Dies ist vorrangig der Tatsache geschuldet, dass viele der User, die kräftig an dieser Kampagne teilnehmen, die Lügen mitverbreiten ohne die Aussagen zu verifizieren. Frei nach dem Motto: „Hast du schon gehört? Der angryBOT ist ein Griefer und versaut anderen den Spaß am Spiel!“. Und sie überprüfen es nicht, weil sie keine Lust haben stundenlange Aufzeichnungen von irgendwelchen Streams zu schauen, was ich auch verstehen kann. Denn ich gehöre auch zu den Leuten, die daran keinen Spaß haben, weil der Reiz eines Streams für mich im „live“ sehen und interagieren liegt. Es gibt aber auch Leute, die das gerne machen und deshalb veröffentliche ich diese Aufzeichnungen. Ein Vorteil der Veröffentlichungen dieser Aufzeichnungen liegt darin, dass damit auch die Wahrheit öffentlich ist. Nur scheinen sich die betreffenden Personen nicht dafür zu interessieren, da sie dann eingestehen müssten, dass deren Vorwürfe auf sie zutreffen und nicht auf mich.

      Um zu deinem Kommentar zu kommen, der offensichtlich auch auf einer falschen Informationslage deinerseits beruht und ich davon ausgehe, dass du als Leader von The Trust kein Interesse an stupidem Gebashe hast sondern auch als ernstzunehmender Akteur wahrgenommen werden willst, möchte ich das hier klarstellen: Bitte schaue dir den Stream an oder stelle dein Member zur Rede, der dir diese falschen Informationen geliefert hat. Einen Verbrecher/Terroristen zu stellen ist euer gutes Recht und jedem steht frei zu tun und zu lassen, was er möchte. Es ist eine Alpha und auch im fertigen Spiel sollte jeder, im Rahmen der Möglichkeiten des Spiels, tun und lassen, was er will. Dennoch muss man auch die Konsequenzen für sein Handeln tragen. Das tue ich auch.
      Jede Person, die ich angegriffen habe im ‚Verse, will sich auch potentiell rächen und einige tun das auch und dadurch entsteht Spannung und tatsächlich das Gefühl von „Unsicherheit“ im ‚Verse, da man jederzeit von überall angriffen werden kann. Leider entspricht das nur zu geringem Anteil dem was Frice und sein „Kollege“ getan haben.
      Tatsächlich ist folgendes geschehen (und das kannst du auch anhand der veröffentlichten, ungeschnittenen Aufzeichnung des Streams überprüfen): Ein Kumpel von Frice ist als Zuschauer in meinem Stream aufgetreten. Er hat den Stream genutzt, um meine Position in Erfahrung zu bringen und an Frice zu kommunizieren (was er selbst im Chat eingestanden hat und was auch in dem Chat unten rechts in der Streamaufzeichnung zu sehen ist). Das ist prinzipiell auch eine vollkommen unkritischen Aktion in meinen Augen. Wo aber dann das Griefing anfängt ist die Fortsetzung: Er hat nicht einfach nur meine Position ausgespäht, um einen Vorteil zu haben sondern um gezielt über Stunden(!) hinweg jedwede Spielaktion zu unterbinden. Konkret: Die betreffende Person hat nach jedem Respawn an Frice kommuniziert, auf welchem Pad mein Schiff spawnt. Frice (bzw. noch ein zweiter Akteur) war denn bereits in Position über den Landepads auf Port Olisar um im Moment wo ich einsteige mein Schiff zu rammen und somit zu zerstören oder zumindest soweit zu beschädigen, dass ich keine andere Wahl habe als zu reparieren oder ein neues Schiff anzufordern. Dabei nutzt er einen Bug aus, der auch in vergangen Aufzeichnungen aus meinem Stream zu sehen ist: Häufig wird das rammende Schiff kaum oder deutlich weniger als das gerammte Schiff auf dem Landepad beschädigt. Tatsache ist auch, dass bei Port Olisar das eröffnen von Feuer nicht möglich ist und somit meinen Mitspielern nicht möglich war, etwas dagegen zu unternehmen. Wie gesagt: Es wäre kein Problem gewesen für mich, wenn er das nicht zig mal wiederholt hätte. Er hat diese Aktion mehrfach ausgeführt, dann eine Pause eingelegt, bei der es nur um das Kämpfen ging (was auch unkritisch ist und er hat seine Anschläge gezielt und super ausgeführt und hat es immer geschafft mich zu killen, bevor meine Mitspieler und ich ihn killen konnten) und dann diese Aktion wieder aufgenommen und bis zum Ende durchgezogen. Er hat also aktiv, bewusst und in voller Absicht (was er dann sogar auch noch bestätigt hat) meinen Stream torpediert. Das einzige Ziel seiner Aktion war, mich während des gesamten Streams vom Spielen abzuhalten und meinen Stream dadurch unsinnig zu machen.

      Wenn ein Spieler einen anderen durch gezielte Aktionen kontinuierlich bzw. wiederholt vom Spielen abhält, dann nennt man das Griefing. Bezüglich des torpedierens von Streams auf die beschriebene Art und Weise gibt es sogar auch einen Begriff, da dies ebenfalls keine Seltenheit zu sein scheint.
      Tatsache ist, dass Frice ein Griefer ist und seine Aktionen nicht im geringsten damit zu tun haben, was du hier schreibst. Ich kann mir nicht vorstellen, dass soetwas gemäß eurer Direktive legitim sein kann.
      Tatsache ist auch, dass ich selbst kein Griefer bin, da ich niemals aktiv einen einzelnen Spieler gezielt verfolgt habe über Stunden hinweg, um ihn vom Spielen abzuhalten. Wie oben schon gesagt: Ja, ich habe diverse Kills ausgeführt aber das kostete die betreffende Spieler im schlimmsten Fall einige Minuten. Es kam auch hin und wieder vor, dass ich einen Spieler mehrfach gekillt habe, wenn er mir in der gleichen Instanz erneut über den Weg gelaufen ist und sich eine Gelegenheit bot oder aber mich angegriffen hat, um sich zu rächen, was natürlich sein gutes Recht und seine eigene Entscheidung ist. Aber das ist in keiner Weise Griefing und wie auch im Chat der Aufzeichnungen zu sehen, habe ich sogar mit vielen der betreffenden Personen rumgeblödelt und keiner von ihnen war verärgert oder hat mein Verhalten als unangemessen empfunden (zumindest mir gegenüber nicht genannt). Komischerweise ist die Hetze und die Kritik an meinen Aktionen ausschließlich von nicht beteiligten Personen geäußert worden. Keines der sog. „Opfer“ hat einen Kommentar unter meinen Videos hinterlassen oder eine Hass-Mail gesendet. Und der Inhalt einiger dieser E-Mails ist wirklich widerwärtig und abartig. Zum Anteil mit Drohungen, die mich ernsthaft in Erwägung ziehen ließen die Kriminalpolizeit einzuschalten und Anzeige zu erstatten.

      Da ich tatsächlich annehme, dass du deinen Kommentar auf Basis falscher Annahmen veröffentlicht hast, würde ich mich über eine entsprechende Klarstellung und Korrektur deinerseits freuen. Dann bin ich auch bereit die Beschreibung des betreffenden Videos zu verändern. Sollte sich Frice für seine Aktionen entschuldigen und künftig davon Abstand nehmen Griefing zu betreiben, so werde ich mich auch für die Beleidigungen in seine Richtung und die Beleidigung eurer Orga entschuldigen (natürlich öffentlich und auf den mir möglichen Plattformen).
      Falls du deinen Kommentar trotz des Wissens um die Aktionen von Frice geschrieben hast, nehme ich an, dass dein letzter Satz eine direkt Androhung von weiterem Griefing und dem Torpedieren meiner Streams ist.

      Über eine Antwort würde ich mich freuen.

      – aB

  • FRICE

    Schade Angry, dass Du die Kommentarfunktion deaktiviert hast, so dass hier nun niemand die tatsächlich genannte Begründung für meine Aktion lesen kann. Du hast lediglich einige Punkte herausgenommen und für Deine Argumentation verdreht. Ich habe nichts gegen Dich und Du bist mir egal.

  • jacomo
    jacomo

    Tja Mister Frice, ich war dabei…
    deutlicher kann man seinen eigenen Worten kaum wiedersprechen, was deine Gleichgültigkeit anbelangt.
    Meinen Respect hast du.

  • Dio

    Oh mein Gott, da möchte man sich nur die neuesten Infos holen und da tritt der Bot wieder eine Lawine los.
    Sag mal merkst du nicht das du dem Spiel nur schadest und auf jeder Platform die Community gegen dich aufbringst? Deinen Terroristen Müll kann doch keiner mehr ertragen. Jetzt fängst du auch noch das Heulen an wenn andere es dir mit gleicher Münze heimzahlen. Schuld sind immer nur andere. Versteh es endlich, keiner braucht dich, auch deine „Ich hab immer recht“ Videos braucht keiner. Um es mit Deinen Worten zu sagen:
    Du bist einfach nicht wichtig genug. Wäre dies hier meine Platform würde ich meine User vor dir schützen.
    P.S. Ja ich freue mich auf ein Univers voller Piraten. Aber mit Niveau.

    • Stardust
      Stardust

      Hallo Dio,
      ich glaube, einige sehen das mit Star Citizen viel zu verbissen. Momentan ist das eine Alpha und noch kein Spiel. Und den „Spielspaß“ zu verderben schaffen die Bugs schon ganz alleine. Wenn ich im Verse abgeschossen werde habe ich eben Pech gehabt, mich zu dumm angestellt oder was auch immer. Aber es ist mir völlig egal. Wenn ich ein Problem damit habe, darf ich kein Multiplayer Spiel spielen.
      Ich habe es schon mal geschrieben: Chris Roberts selbst sagt, dass man SC spielen kann wie man es eben möchte. Wir werden irgendwann einmal sehen, wenn SC Live geht, wie mit den daraus resultierenden Problemen umgegangen werden kann. Aber momentan ist das alles nur heiße Luft.

      Zum Thema „unsere User vor dir Schützen“ möchte ich nur sagen, dass SCNR eine offene Plattform für alle SC Fans ist. Bei uns kann jeder Beiträge oder seine Meinung zu SC einbringen, egal ob Positiv oder Negativ. Aus diesem Grund bringen wir auch Videos von verschiedenen Usern und nicht immer nur von einer Gruppierung. Unsere Plattform steht für jeden offen. Nur anonyme Beiträge und welche die Beleidigungen enthalten werden bei uns nicht akzeptiert.

      Also entspannt euch, alles wird gut 😉

      Cu in the Verse

  • Dio

    Hi, Stardust

    es stimmt was du sagst. Ich bin auch nicht persönlich betroffen oder bin ihm auch nicht im Verse begegnet.
    Aber ich kenne leider seine Videos.
    Ich bin nur der Meinung das er diese Diskussionen bitte auf seiner eigenen Platform führen soll. Das gehört hier nicht hin und stört nur den Frieden in der Gemeinschaft. Auch Drohungen mit Kriminalpolizei, nicht nur hier sondern auch in seinen Videos gehen gar nicht. Das soll er privat machen. Seine hausgemachten Probleme haben hier nichts zu suchen.

    Just my two cents

    • angryBOT

      Du findest also es ist in Ordnung mir und meiner Frau Gewalt anzudrohen aufgrund meiner Videos und ich soll auch noch die Klappe halten und nicht rechtliche Schritte in Erwägung ziehen? Wow!

      • ichoderdu

        Boah geh doch zurück in den Kindergarten. Leite doch rechtliche Schritte ein wenn du willst aber heul doch nicht überall rum das alles so blöd und böse sind und du bist der mega super Oberheld.

  • Stajerc

    Warum ist das Video jetzt privat? Da will man mal sehen was der Grund des Öffentlichen Erregens ist, und dann geht das nicht. Schade.
    Im übrigen denke ich, man sollte Streams oder Videos denen man nichts abgewinnen kann, oder die moderierenden Person sowieso nicht ab kann einfach meiden. Bringt keinen Politisch oder anderweitig weiter.

  • FRICE

    Naja, ganz so einfach ist es dann doch nicht „ichoderdu“. Wenn es um reale Drohungen geht, dann überschreitet es definitiv eine Grenze! Auch wenn diese vom Absender nicht ernst gemeint sein sollten, solltest Du, Angry, Dir in diesem Fall Rat bei der Polizei holen. Dies ist immer noch NUR ein Spiel und solche Drohungen haben da nichts zu suchen.

  • Dio

    AngryBot

    Genau das ist das Problem mit dir. Wo steht geschrieben das ich das in Ordnung finde? Du unterstellst es einfach.
    Ich habe auch Frau und Kinder. Und ich würde einen Teufel tun durch so eine Kinderkacke noch meine Familie in Gefahr zu bringen. Wenn du bedroht wirst geh dagegen vor, aber Privat.

    • angryBOT

      Ich soll es privat machen? Warum greifst du mich dann auf die üble Art und Weise, wie du es hier öffentlich im Kommentar-Bereich tust nicht auch privat an? Du und deinesgleichen greifen mich öffentlich an und ich soll aber schön die Fresse halten und es im Stillen regeln?
      Lies dir deinen eigenen Kommentar durch und fragen dich selbst: Ist das eine angemessene Reaktion einen realen Menschen in der Realität anzugreifen WEGEN EINEM VERDAMMTEN COMPUTER-SPIEL?
      Denn was dir und anderen entgeht ist: Du gießt mit solchen Kommentar Öl ins Feuer und stachelst den Hass an, weil dir irgendwas an meiner Spielweise nicht gefällt. Und aus dieser Gruppe vollen blinden und stupiden Hasses tauchen dann Menschen auf, die bereit sind noch einen Schritt weiter zu gehen und diese realen Anfeindungen mit realen Drohungen zu ergänzen. Und daraus wiederum kommt es früher oder später zu Menschen, die ihren Drohungen Taten folgen lassen.
      Gerade ein User wie du, sagt mir, dass ich dem Spiel und der Community schade? Ich habe mit meinen Videos niemandem real geschadet und höchstens ein paar Minuten Zeit im Spiel geklaut. Was du tust ist sehr realen Schaden anrichten. Für das Spiel und die Community. Ich habe hilfreiche und informative Videos gemacht (die Streams, wo ich Quatsch getrieben habe stellen nur einen geringen Anteil meiner Arbeit für die deutschsprachige SC Community dar) und etlichen Leuten damit ins Spiel geholfen. Es gibt auch sehr viele Leute in der Community, die kein oder nur schlecht Englisch können und auch wenn sie selbst fit im Spiel sind so hilft es Ihnen doch deutschsprachiges Material zu bekommen. Wie zum Beispiel über den Entwicklungsstand des Spiels. Selbst Leute, die des Englischen mächtig sind haben immer bekräftigt, dass Ihnen z.B. meine „Wie stehts“ Videos geholfen haben, weil sie keine Lust haben sich selbst die Arbeit zu machen und die Informationen herauszusuchen. Ich könnte noch etliche andere Beispiele aufführen. Und auch das heißt nicht, dass ich mich für besonders toll halte. Ich weiß aber was ich für die SC Community geleistet habe. Was hast du gemacht außer dich der Gruppe anzuschließen, die realen Hass anstachelt?

      Auch wenn dein Ausgangskommentar mir signalisiert, dass du voll blinden Hasses bist, könntest du dir dennoch die paar Minuten Zeit nehmen und für einen Moment in Betracht ziehen, dass deine Äußerungen nicht in Ordnung sind und dass ich diese alles andere als akzeptieren muss. Und um es nochmal auf den Punkt zu bringen, ob es dir gefällt: Für mich sind Leute, die solche Dinge wie du posten, nur einen einzigen Schritt von denen entfernt, die Drohungen aussprechen.
      Und auch das gilt, ob es dir passt oder nicht: Du trägst du diesem verachtenswerten und widerwärtigen Verhalten mit deinen Äußerungen bei.

      Aber keine Sorge. Du musst dich nicht mehr über mich ärgern. Ich habe meine Arbeit eingestellt und meinen Kanal geschlossen und werde auch nicht mehr streamen. Jetzt kannst du und deine hasserfüllten Brüder im Geiste euch über euren Erfolg beweihräuchern und euch als Sieger im Sinne der Gerechtigkeit feiern.

      Die Wahrheit ist: Ihr seit für die Community das, was für den menschlichen Körper Krebszellen sind. Und wenn man sie nicht schnell genug entfernt, werden sie zu einem ernsten Problem. Hat man auch schon in anderen Spielen gesehen. EVE Online ist da ein sehr prominentes Beispiel. Da wird nicht ohne Grund die Community von Außenstehenden harsch kritisiert.

      Ich hoffe, dass in dieser Gemeinschaft früher oder später die Vernunft einkehrt und solche Äußerungen nicht toleriert werden.

  • ichoderdu

    Mit jedem Posting zeigt Angry nur noch mehr das er nix versteht und er schadet sich immer mehr und macht sich immer mehr lächerlich. Aber gut das kann ja jeder so machen wie er möchte. Unfassbar. Und dann spielt er noch irgendeinen komischen Moral Apostel und beleidigt selber auf unterstem Niveau und wirft es gleichzeitg anderen vor. Einfach nur lächerlich. Naja aber wenn er jetzt weg ist dann kehrt ja vielleicht endlich mal wieder etwas Ruhe ein.
    Auch wenn das wahrscheinlich seinen riesigen Ego einen Stich versetzt: Es konnte nix besseres passieren.

  • Stardust
    Stardust

    So und das war es jetzt auch hier. Das Thema ist beendet. Genau durch solche Streitigkeiten hat in der Community kaum einer mehr Lust was zu machen.

  • Sertzu
    Wer wohl?

    @Stardust Ich würde diesen Haufen Hauptschuldegeneranten ja bannen, wenn ich die Rechte hätte.

    Und an die Leute, die meinen sie müssen ihre mikroskopisch kleinen Genitalien hier raushängen lassen: Könnt ihr die anderen Spieler, in diesem Fall Angry, nicht einfach in Ruhe lassen? Auch wenn ihr vielleicht noch nie etwas in SC erreicht habt, könnt ihr es doch anderen gönnen oder von ihnen lernen, oder?

    Mit ausgestrecktem Mittelfinger,
    Sertzu
    VET of Renegade Squadron (Ränge sind cool oder?)

  • OSG

    Hallo,

    die Ansicht von angryBOT ist “ Es ist nur ein Spiel “ finde ich sehr einseitig.
    Er sagt/sagte selber er schießt die Leute im “ MiniPU“ ab egal wo sie sind.
    Er gab selber zu das er bei der Rep. Station zerstört oder selbst auf Port Olisar schiffe gerammt hat.
    Nun bemängelt er genau das was man ihm angetan hat was er aber selber anderen Spielern antut.

    Er wundert sich auch warum nicht nur der abgeschossene Spieler sich vielleicht “ Rächen “ will ,
    nein er beschwert sich nun das andere Spieler oder in diesem Fall Leute von einer Org
    die ja nicht´s damit zu tun haben ihn nun wiederum killen.

    Ich finde es auch ein wenig grenzwertig das er sagte “ Er wurde gezielt vom Spielen abgehalten “
    aber im Gegenzug killt er Spieler und haltet diese meiner Meinung nach auch so vom Spielen ab.

    Das was The Trust anscheinend gemacht hat finde ich legitim, sie haben einen Piraten erkannt und
    „mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln, bekämpft“.
    Bravo das unterstütze ich zu 100%.

    • angryBOT

      Hast du eigentlich gesehen worum es geht oder äußerst du dich einfach so hier nur um einfach mal mitzumachen? Denn was du beschreibst stimmt schlicht und ergreifend nicht mit dem überein was vorgefallen ist. Wenn du nicht weißt, wovon du da eigentlich sprichst, solltest du dich nicht dazu äußern und dazu beitragen diesen dummen, blinden Hass anzustacheln. Und wenn du es nicht überprüft hast sonder nur irgendwo im Internet irgendwas aufgeschnappt hast schon gar nicht.
      Ich habe mich zwischenzeitlich vollkommen zurückgezogen und mir ist schleierhaft warum sich hier immer noch dazu geäußert und „dumm rumgehatet“ wird. So langsam ist gut gewesen. Was wollt ihr denn noch? Habt ihr nicht schon genug Schaden angerichtet? Merkt ihr eigentlich nicht, was ihr hier tut oder seid ihr wirklich so dumm nicht zu erkennen, wohin das führt?
      Fühlst du dich nach deinem Kommentar besser oder glaubst du damit etwas gutes, effektives zur Community beigetragen zu haben? Ich verstehe nicht die Motivation hinter solchen Kommentaren. Wirklich nicht.

      • OSG

        Nö habe ich nicht aber ich hatte mehrere Stream´s schon gesehen wo
        ohne Vorankündigung die Spieler und ohne das sie eine Chance hatten
        sie gekillt worden sind in deinem Stream .
        Von daher ist es schon komisch meiner Meinung und ich kann es nicht verstehen
        das nun genau das bemängelt wird, das man nicht Spielen konnte weil man ständig abgeschossen oder das Schiff bei Port Olisar schwer beschädigt wird.

        Man hat sich als Pirat geoutet und kann nun nicht mit den folgen leben ?.
        Unverständlich für mich.
        Das man über den Stream zeitnah schauen konnte wo man sich befindet ist die eigene Schuld.
        Jede Streamer Software bietet zeitversetztes Senden an , wenn man schon als Pirat live
        seine Taten sendet sollte man da schon einen Puffer von min. 3 oder besser 6 Minuten einbauen.
        Wenn man das nicht macht selber schuld.

        Und das was jetzt kommt ist meine Persönliche eigene Meinung:
        Nicht die Leute haben der Community geschadet sondern du.
        Mit deinem Handeln wird der Community gesagt :
        “ Wenn ihr die Spielweise und Treiben nicht für gut heißt und dies
        auch noch öffentlich sagt stellen wir alle Arbeiten ein „.
        Kritik von Spielern/Community sind unerwünscht und werden nicht geduldet.
        Strafexpedition gegen Piraten die Streamen & Videobeiträge erstellen dürfen
        nicht gemacht werden.
        Das schützen der Spielwelt gerade weil sie nicht real ist darf man nur so lange machen
        bis ein “ Bekannter “ Streamer & Videobeitrag ersteller in seiner Spielweise behindert wird.

        Und das Verhalten von dir ist eine Reaktion wie von einem Kind das nun beleidigt ist.
        Warum ich das sage, weil ich auch schon mal so reagiert habe XD .

        Grüße

  • Mad Dog Festus

    homo homini lupus
    Das bringt es in dem Fall hier auf den Punkt 😉
    Es geht hier um ein Spiel oder besser gesagt eine Spielweise ,welches einen solchen Stress auslöst .
    Für mich unfassbar !
    Voll das Geflamme und Getrolle.
    Was heute auf der Welt an ungeheuerlichen Dingen in der Realität abgeht ,ist im Internet oftmals der Spiegel
    der Realität
    Da waren wohl die Steinzeitmensche menschlicher.
    Trotzdem komme ich gerne hierher fast jeden Tag wegen der Guten Star citizen infos.
    Aber manchmal so wie jetzt gerade mus man mal was schreiben 😉
    Wie Stardust schon sagte alles wird gut 🙂

  • John Sylar
    John Sylar

    Es ist ganz einfach. Das Spiel ist so ausgelegt das man solche Dinge tun kann. Wenn einer Schuld ist das Leute einfach so abgeknallt werden können, dann ist CIG Schuld, denn die haben es so programmiert. Wer das nicht will der ist glaube ich falsch in diesem Game, denn das wird sich nicht ändern es wird später nach dem Release eher noch schlimmer wenn die Horden von Spielern online gehen. Momentan spielt ja kaum einer.

    Ich verstehe nicht mal ansatzweise wie man sich da so emotional reinsteigern kann. Ich bin auch schon oft gekillt worden, kam aus einer Station und Schiff weg, war am reparieren und wurde gekillt etc. Ja und? Das ist das Spiel. Das gehört zum Spiel. Das ist sogar eine Rolle in dem Spiel. Versteht das endlich. Wenn ich sehe wer es war wird die Jagt eröffnet. Das ist dann richtig fun.

    Lest euch mal die Lore durch und dann fragt euch noch mal: Ist das ein Friede, Freude, Eierkuchen Universe. Nein, ist es nicht. Es gibt Böse. Wollt ihr später auch CIG anfeinden weil euch ein AI Vanduul gekillt hat und ihr nicht in Ruhe spielen konntet? Wo ist der Unterschied ob es ein AI oder ein Mensch ist? Da schiessen ein paar dusselige Pixel auf mich und ich bin tot. Wer die steuert ist irrelevant.

  • Panther
    Panther

    Verstehe nicht wieso das sich so hochgeschaukelt hat. Leider kann man sich nun auch nicht mehr informieren, wurde ja alles entfernt…

    Sehe es wie John, man muss immer mit solchen Leuten rechnen und wenn die das Feuer eröffnen dann startet der Kampf. Aber die Gefahr und Angst vor Verlust macht das Spiel später auch aus. 😉

    Es wird später ebenfalls Leute geben, die grundlos das Feuer eröffnen, einfach weil sie es können. Allerdings müssen diese Leute dann auch die Konsequenzen akzeptieren. Teilweise mit den eigenen Waffen (es wird gewartet bis die Schilde unten sind usw.)
    Ich bin persönlich kein Freund von Leuten die auf Schiffe schießen die landen oder bei denen man schon sieht, dass sie kaum selber ohne Schaden starten/landen können (könnten Anfänger sein und die sollte man erstmal machen lassen). Macht später im PU zum Glück auch wenig Sinn, denn ein Pirat hätte nichts davon, der will ja die Ladung oder das Schiff in einem Stück. Leute die ohne Grund diesen Mist abziehen sind also keine Piraten und es wird auch nicht mehr viele geben, denn diese Spieler haben später ebenfalls etwas zu verlieren.
    Wer dieses bei einem von meiner Truppe abzieht, der landet z.B. auf der Abschussliste und wir haben durchaus einige Leute die Spaß dran haben Kopfgeldjäger zu spielen.

    Was ich allerdings nicht verstehe ist die Kurzschlussreaktion von dir Angry. Sie haben deinne Stream genutzt um dir gezielt zu schaden, was auch nicht die feine Art ist. Allerdings bist du ja auch nicht komplett unschuldig, hast du es doch mit deiner Spielweise provoziert.
    Jetzt keinen Stream mehr zu machen wirkt allerdings wie eine Trotzreaktion.

    Wir müssen jetzt hier auch nicht weiter drüber reden, es ist komplett falsch gelaufen und zwar wie immer bei einem Streit von beiden Seiten. Als Außenstehender kann ich ebenfalls nicht mehr alles nachvollziehen, aber
    man Leute, es ist ein Spiel! Und dieses ist noch nicht mal fertig!
    Kommt bitte wieder alle runter und habt Spaß dran.

    In diesem Sinne:

    See you in the verse!

    Panther

    @Tom: Kannst du hier sperren, damit es nicht immer wieder aufgekocht wird?

    • Stardust
      Stardust

      Es wurde jetzt wirklich genug über das Thema geschrieben. Wie ich das sehe sollten einige nochmal darüber Nachdenken ob Star Citizen das richtige Spiel für sie ist. Die Kommentare sind jetzt deaktiviert.