die liga

Die Liga hat nun ihre eigene Facebook Page und Youtube Channel!

Seit gegrüsst wehrte Sternenbürger,

Die Liga – die erste deutschsprachige Star Citizen Liga, hat indes auch eine eigene Facebook Seite wie auch einen eigenen Youtube Kanal. Ab sofort werden alle Aufzeichnungen, Spielergebnisse und Veranstaltungen in erster Linie auch dort veröffentlicht. Wir haben auch erfolgreich den Streaming part von Youtube ausprobiert und dies funktioniert einwandfrei.

Die Facebook Seite: Star Citizen Liga

Der Youtube Kanal: Star Citizen Liga

Heute Abend um 20:30 Uhr geht es auch schon wieder weiter mit dem Turnier der M.E.R.C.’s seit dabei und fiebert mit.

Das ganze wird zum ersten Mal Live auf Youtube gestreamt. Hoffen wir das Beste :-)

Der Life Stream Kanal

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

5 Kommentare

  • Semila
    Semila

    Guten Morgen,

    Die Idee dahinter ist, dass man mit den verschiedenen deutschsprachigen Organisations miteinander einen sportlichen Wettbewerb machen kann. So kann man auch die interaktion der verschiedenen Orgas ob Gross oder Klein fördern. Das ganze ist als Fun und sportlich zu betrachten. Im Moment gibt es immer wieder noch showstops für dies, weil der Arena Commander ab und an nicht so richtig mitmacht oder es immer wieder bugs gibt nach den patches. Doch sind wir da zuversichtlich, trotz all dem Spass zu haben und dies zu geniessen.

    Im Moment versuchen wir das ganze mit demInternen M.E.R.C. Turnier, bei dem 10 Teams sich bereit gestellt haben das Ganze zu nutzen und zu testen. So lernen wir auch von etwaigen Fehlern oder Verbesserugen im System, Regeln etc.

    Auch wenn CIG etwas einführen möchte in dem Sinne, schliesst es in dem Sinne nicht aus auch so etwas im Privaten aufstellen zu können.

    Ich hoffe die Antwort ist befriedigend.

    Grüsse
    Semila

  • FRICE

    Dafür, dass es „Humbug“ ist, gibt es in vielen Deutschen Orgs Teams, die sich auf die Liga freuen. 😉

    Generell zweifele ich immer an Kommentaren, wie dem von Horst (ohne Begründung der eigenen Meinung sondern nur ein: „Warum? Selber nachdenken…“), ob es sich um ernstgemeinte Beiträge handelt. Hat für mich persönlich dann immer etwas von einem Trollbeitrag.

    Kannst Du, Horst, das näher erläutern? Mich würde es ernsthaft interessieren, da es ja auch Bedenken sein könnten, die berechtigt sind und bisher nicht bedacht wurden. Dann kann man das Thema angehen und Lösungen für die Hindernisse schaffen.

    Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *