die liga

Die Liga – Ergebnisse des ersten Match Abends der M.E.R.C.

Seid gegrüsst Sternenbürger,

die ersten Matches mit dem Liga System wurden nun bestritten. Das interne M.E.R.C. Turnier mit den ersten 3 Matches wurden am Donnerstag Abend, den 04.02.2016 aufgezeichnet.

Die ersten beiden Teams waren die Space Mammoth gegen Team Respawn. Die Mammoth bestehen zum grössten Teil aus den Händlern und die Respawns aus den Kampfpiloten der M.E.R.C.’s

Nach anfänglichen Schwierigkeiten der Mammoth, konnten sie sich nach der 2ten Hälfte des Matches in dem Sinne, nur noch auf die Schadensbekämpfung konzentrieren. Somit verloren die Mammoth gegen die Respawns mit einer vernichtender Niederlage.

Space mammoth vs. Team Respawn

Gleich danach traffen sich die Cohors Ultiones, die alle aus dem Roleplay Geschwader kommen, gegen die ewig Durstigen. Diese wiederum bestehen aus den Member unseres Aufklärungsgeschwader.

Beide Teams schenkten sich nichts und die ewig Durstigen sicherten sich am Anfang mit Ihrer agressiven Spielweise, schon mal einen Vorsprung. Die Cohors Ultiones liessen nicht lange auf sich warten und holten im rasanten Tempo wieder auf. Doch schien es, als ginge ihnen plötzlich die Puste aus. Die ewig Durstigen nutzen sich diese Chance und bauten den Vorsprung weiter aus und gewinnen somit das Match.

Die ewig Durstigen vs. Cohors Ultiones

Beim letzten Match diesen Abends standen sich die Cohors Irae gegen die Kack (CAG) gegenüber. Hier sei erwähnt, das die Kack (CAG) das Comanding Air Group der M.E.R.C. darstellt und die Cohors Irae, wie man schon fast erahnen kann, auch von unserem Rollenspiel Geschwader gestellt wird. Doch man unterschätze diese Rollenspieler nicht.

Vernichtend haben sie dieses Match bestritten gegen die Offiziere. Ihr lieblings Gegner schien Anze gewesen zu sein. Dieser wurde mit Raketen gejagt, als sei es eine Treibjagd und die Raketen würden die Hunde darstellen.

Cohors Irae vs. KACK (CAG)

Alle Termine und Begegnungen sind wie immer unter http://star-citizen-liga.de/ nachzusehen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *