Vlcsnap-2016-02-01-12h59m05s754

10 for the Chairman Episode 76

VIELEN DANK FÜR DAS TRANSCRIPT AN CANADIANSYRUP, SHIVER BATHORY, SUNJAMMER, STORMY WINTERS, VANISHER VON INN

 

Euer SCNR Team hat wieder eine Übersetzung dieser Zusammenfassung für euch:

 

02:41 – Welchen Einfluss haben andere Spiele auf die Gestaltung von Star Citizen?

Star Citizen SC nimmt sich  einige Elemente aus anderen populären Online-Spielen wie z.B. World of Warcraft, EvE und DayZ. Unser Ziel dabei ist es,  Star Citizen zu einem lebendigen Universum zu machen und durch den Einsatz und der Optimierung verschiedener Mechaniken von anderen Spielen dafür zu sorgen, dass die Spieler das Interesse an Star Citizen nicht verlieren.

 

09:48  – Wie wird das Andocken an andere Schiffe funktionieren?

Wir stellen uns vor, dass die größeren Schiffe mit standardisierten Luftschleusen ausgestattet sind und dadurch ganz einfach aneinander Andocken können. Wie das mit den kleineres Schiffen funktionieren wird können wir noch nicht sicher sagen. Möglicherweise variiert das auch zwischen den verschiedenen Anbietern von Raumschiffen. Kurz gesagt: Wir sind noch dabei das auszuarbeiten.

 

11:19 – Wird es genug Zeit geben um ein großes Schiff während eines Kampfes zu reparieren?

Ja, das ist eine Sache der Spiel Balance. Wir arbeiten daran aber brauchen noch mehr Erfahrungen mit Multi Crew Schiffen um das sauber hinzubekommen und eine gesunde Balance zu finden. Erst dann können wir das Reparatur System richtig umsetzen.

 

13:14 – Gibt es Pläne den Weltraum oder Nachthimmel mit Himmelsobjekten zu füllen?

Ja, wir werden auf längere Sicht gesehen eine “Sky Sphere” oder “Space Sphere” ( Himmels- oder Weltraum Sphäre) aus den Daten der Star Map (Sternenkarte) generieren.

 

14:00 – Wie groß wird der Bandbreiten bedarf bei Star Citizen sein?

Momentan haben wir mehr Probleme mit der Performance als mit der Bandbreite. Wir sehen solche Auswirkungen wenn die Spieler sich aufteilen und gleichzeitig mehrere Comm Arrays anfliegen. Das sorgt dafür, dass die Server in die Knie gehen. Wir benutzen das „Dead Reckoning System“ was bedeutet, dass keine Daten die nicht wirklich benötigt werden gesendet werden. In Zukunft werden wir das zusammen mit anderen Systemen verfeinern und genau abstimmen, um dadurch eine Optimal Skalierung vornehmen zu können. Die Auswirkungen der Bandbreite werden keine so großen Auswirkungen haben und daher liegt unser Hauptsächlicher Fokus momentan auf den Servern und den Clients. Wir werden jetzt (und auch später noch) den Netzwerk Code verbessern und ein wachsames Auge auf die Performance des Spieles haben.

 

18:50 – Wird es für die Geschütztürme einen relativen und nicht relativen Zielmodus geben?

Wir haben bereits zwei verschiedene Modis für Geschütztürme ,aber die hatten nicht richtig funktioniert, aber inzwischen scheinen sie wieder zu funktionieren. Momentan sind sie dabei an den Geschütztürmen zu arbeiten und sie zu verbessern. Sie sollen ein besseres User Interface, eine besser Zielerfassung , mehr Informationen, schnellere Bewegung  der Geschütztürme, eine intuitivere Kontrolle usw. bekommen.  In einem Geschützturm zu sein sollte Spaß machen und man sollte darin auch effektiv sein können.

 

21:57 – Wird es möglich sein, Musik wie im Cutlass Werbefilm, in seinem Raumschiff abspielen zu können?

Ja, auch wenn wir dafür momentan keine hohe Priorität haben. Auf längere Sicht gesehen werden wir solche Sachen wie VOIP und Musik in Schiffen  umsetzen.

 

23:04 – Gibt es Pläne zur Erweiterung des FPS auf der Crusader Map? Gibt es Infos zur weiteren Entwicklung des Arena Commanders?

Star Marine und Arena Commander sind nur Facetten des gesamten Spiels. Beide werden dazu verwendet um eure Fähigkeiten für das Persistente Universum zu verbessern. Wir wollen das alles gut aussieht bevor wir es euch zur Verfügung stellen. Bei uns wird nichts einfach so „Rausgehauen“. Wir werden beide weiterhin unterstützen, aber sie sind weniger wichtig  als andere Erfahrungen des Persistenten Universums.

 

28:47 – Habt ihr Pläne das „USE“ im Spiel bei weiteren Elementen im Spiel verfügbar zu machen?

Ja, es wird viele verschiedene Optionen, basierend auf die Umgebung, in Bezug auf verschiedene Objekte und ihrer Nutzung geben. Wir hoffen, dass mit der Version 2.3 oder 2.4 mit dem „Item System“  (Gegenstände System) 2.0 Online bringen zu können.

 

33:26 – Können wir ein System, ähnlich der Sternen Karte auf der Webseite haben, mit denen man Gesichter von Charakteren erstellen kann?

Der Generator dafür ist sehr stark in die CryEngine eingebunden, sodass  es sehr unwahrscheinlich ist, dass wir das auf diese Art Releasen können. Es ist aus diesem Grund auch sehr unwahrscheinlich, dass wir es als eigenständiges Modul veröffentlichen werden. Aber das bedeutet nicht, dass wir uns diese Option nicht offen halten werden.

 


 

Transcript: INN

Übersetzung: SCNR

www.star-citizen-news-radio.de

Quelle: RSI

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

8 Kommentare

  • ElSabre

    „Star Marine und Arena Commander sind nur Facetten des gesamten Spiels. “ Ich hoffe, das lesen mal einige. Ich habe den Eindruck, daß viele SC mittlerweile lediglich als ein weiteren und etwas anderen FPS zu sehen. Und das wäre Verschwendung. Es ist ja wie bei DayZ, das die meisten nicht spielen um ein Überlebensspiele zu spielen, sondern um einfach nur eine Art Call of Duty mit selber Waffen suchen zu haben.

  • Xstar

    Sie wissen immer noch nicht wie das mit dem andocken funktionieren soll?
    Wahrscheinlich werden die Schiffe dann mal wieder überarbeitet. Gutes Projekt Management sieht anders aus.
    Ich kann einfach nicht verstehen das solche Features nicht zu ende gedacht werden.

  • Chris

    Klingt für mich alles tutti :)!
    Hoffe auf einen baldigen nächsten Patch bzw. PTU!!

    Danke Jungs für die schnelle Übersetzung, großer Vorteil für Englisch-Faule wie mich 😉

  • Medinchen

    @Xstar
    Die sind nicht zu ende gedacht weil es zum jetztigen Zeitpunkt schlicht weg nicht nötig ist.
    Das wird gemacht wenn sie es brauchen. Alles voraus zudenken ist auch gefährlich, weil man immer was wichtiges übersieht.

  • Xstar

    @Aidan Hobbs
    Ist mir neu dass wenn man jemanden kritisiert gleich seinen Job übernehmen muss.
    @Medinchen
    Also kommt hier das: Berliner Flughafen Prinzip zur Anwendung. Sehr gut!

  • Aidan Hobbs
    Aidan Hobbs

    @Xstar

    Niemand hat etwas gegen konstruktive Kritik.
    Da du die Arbeit von CIG „kritisiert“ hast, ging ich davon aus das du über fundiertes Wissen in diesem Bereich verfügst und es somit sinnvoll wäre deine Weisheiten mit CIG zu teilen.

    Solltest du jedoch wider Erwarten nicht über dieses Wissen verfügen, wäre deine Kritik, ohne einen kontruktiven Beitrag nur Gemeckere, ohne jeden nutzen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *