RtV

Reverse the Verse Episode 77

Das Transcript stammt von Canadian Syrup von INN.

 

Euer SCNR Team bringt euch wie immer eine Zusammenfassung der wichtigsten Infos aus der Show.

Und los geht es:

  • Willkommen zu Reverse the ‚Verse! Ich sehe Disco, Ben, Alexis, Justin und einen Special Guest! Will war bei CIG Community Manager und arbeitet nun an World War Toons.

 

  • Wir beginnen mit der Week in Review: Disco hat heute Nacht fünf Stunden lang gespielt. Es gibt noch viel zu tun aber die Version läuft wesentlich stabiler als die Version 2.0

 

  • Der Launch der Version 2.1 und der Monatsreport haben beinahe die gesamte Woche in Anspruch genommen.

 

  • Alexis hat die Subscriber Perks überarbeitet und sie machen sich bereit die überarbeitet Subscriber Start Seite zu Launchen. Neue Logos, neue Videos und sie wird am 1. Februar Online gehen. Im März wird es eine neue Serie von Subscriber Flair Gegenständen geben. Heute kommt ein Teil einer Marine Panzerung. Es ist der letzte Teil aus der Puglisi Sammlung. Nein, ihr könnt sie nicht tragen aber sie sieht cool aus.

 

  • Manchester arbeitet sich durch viele neue Kunden Tickets.

 

  • Am Montag wird es eine neue Episode von 10 for the Designer geben.

 

  • Nun reden sie viel über VR. Aber es hat nicht wirklich was mit Star Citizen zu tun.

 

  • Will sagt 600Dollar für die Oculus Rift!? Er hofft das hinter dem Wahnsinn Methode steckt. Möglicherweise haben sie den Preis so hoch angesetzt um einen vorzeitigen Ausverkauf per Pre Order zu verhindern.

 

  • k. beginnen wir mit den Fragen:

 

  • (Wird es einen Januar Live Stream geben?) Nein es wird keinen im Januar geben.

 

  • (Wird es Sataball oder Renn Wettkämpfe auf Live auf Twitch geben?) Sie hatten erst vor kurzem darüber gesprochen. Sie haben noch nichts beschlossen aber sie möchten es schon mal probieren. Möglicherweise wechseln sie die Dienstags Show dafür aus um etwas mehr Gameplay bezogenes zu machen.

 

  • (Wird an der Glaive gearbeitet? Die NPC Version ist in einem üblen Zustand.) Es wird am gesamten Spiel gearbeitet. An der Balance aller Schiffe wird gearbeitet und wenn ihr Fehler findet meldet sie uns im Issue Council.

 

  • (Gibt es Details zur „Kleinen Korvette?) Nein, es ist immer noch die kleine Korvette. Benn nennt drei Namen dafür: Prowler, Pirate Interceptor und kleine Korvette.

 

  • (Wird die Argo einen Sprung Antrieb haben?) Nein, sie ist ein Snub Fighter.

 

  • Die Argo könnte schon sehr bald Hangar Ready sein wenn die Citizen das möchten.

 

  • (Arbeitet ihr an der Orion?) Nein momentan nicht.

 

  • (Will, welches ist dein Lieblings Schiff?) Die Cutlass.

 

  • (Gibt es diese Woche kein Subscriber Vault?) Ben hat es vergessen Online zu stellen. Er holt das später nach.

 

  • (Wie weit seid ihr mit der Charakter Kreation?) Im November Livestream habt ihr  ein ganzes Segment dieser Pipeline gesehen.  Momentan sind die ganzen PTU Sachen dazwischen gekommen. Ihr werdet, wenn sie das nächste mal Leute in Austin Interviewen, mehr davon hören.

 

  • Guy arbeitet mit Sandy zusammen um einen Veranstaltungs Ort für die Citizen Con zu finden. Dieses Jahr wird der Citizen Con in Los Angeles sein.

 

 

  • (Die Musikbox funktioniert immer noch nicht). Keine Ahnung. Keiner von ihnen arbeitet in der QA.

 

  • Ben hat einen Bug gesehen bei dem ein Fisch einen anderen gefressen hat.

 

  • Vinny Sinatra ist nun eingetroffen, er arbeite in der L.A QA.

 

  • Er ist für das 2.1 Feedback verantwortlich.

 

  • Jetzt reden sie über die Vanguard. Noch nichts ist Final.

 

  • Sie arbeiten immer noch an der Connie und hoffen, dass sie bald einen Fix dafür haben. Bei der Cutlass fehlen einige HUD Elemente. Das haben sie aber auf ihrer Liste.

 

  • Joice ist nun für die rechtlichen Sachen zuständig. Sie ist aber in einem eigenen Büro und arbeitet nun in L.A. Das Finanz Team ist inzwischen auch in L.A.

 

  • (Wie wird die Starfarer in Port Olisar andocken?) Wir arbeiten momentan an den wirklich großen Schiffen und deshalb müssen wir das, wie die Starfarer auf Port Olisar andockt, nach hinten verschieben.

 

  • Die Starfarer wird in den Hangar passen. Es wird dann aber eine Zeit lang dauern bis sie flugbereit sein wird.

 

  • (Wann gibt es ein Update zur Ship Specs Seite?) Sie hatten gestern ein Meeting zu diesem Thema. Es ist auf dem Weg. Noch etwas Geduld.

 

  • (Gibt es neue Infos zum CCU Downgrade?) Ben wird sich nächste Woche mit Turbulent darüber unterhalten. Nächste Woche kann er euch möglicherweise schon mehr dazu sagen.

 

  • (Gibt es neue Infos zur Schiffssicherheit?) Sie wird kommen.

 

  • Sie kennen die Fehler in der Version 2.1. Die Vanguard ist noch nicht in einem Finalen zustand. Sie arbeiten noch daran.

 

  • (Hat Randy die Arbeiten an der Cat eingestellt?) Ja hat er. Er ist nun in die Produktion gewechselt. Aber nun arbeiten Elwin und Mark daran.

 

  • Sie haben alles gut geplant.

 

  • Es hört sich so an als hätten sie viel Planungsarbeit für die Cat gehabt.

 

  • Sie haben diese Woche viele Video Inhalte gemacht.

 

 

Das war es schon wieder mit der heutigen Zusammenfassung von RtV Episode 77.

 

Euer SCNR Team wünscht euch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Testen der Star Citizen Alpha 2.1

 


 

Wenn euch unsere News und Übersetzungen gefallen, dann Logt euch auf der RSI Seite ein  und gebt uns bitte im RSI Deep Space Radar einen Klick zum Upvote.

Die SCNR HP könnt ihr hier Upvoten

und unseren SCNR OnAir Twitch Kanal könnt ihr hier Upvoten

Vielen Dank !

 


 

Transcript: Canadian Syrup von INN

Übersetzung: SCNR

www.star-citizen-news-radio.de

Quelle: RSI, INN

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

7 Kommentare

  • OSG

    Richtig Adama hat man schon letztes Jahr gesehen und da war er “ Nur “ ca. 8 Wochen drüben.

    Jetzt soll er fast 6 Monate dort sein, mann kann davon ausgehen das in dieser Zeit wirklich nichts
    neues auf die Käufer von SC los gelassen wird. ( Wirtschaftssystem, Neue Systeme, Landezonen
    oder neue Module ) .

    Was jetzt wieder an der Tagesordnung sein wird sind, Versprechungen, wie alles Amazing aussieht und
    das es uns umhauen wird wie toll es aussieht.

    Erst wenn CR wieder in den USA ist wird es wieder fortschritte zu sehen sein.

    Grüße

    • Cpt. Adama
      Cpt. Adama

      Bedeutet aber umso mehr, dass SQ 42 fertig wird ^^
      Von mir aus kann der Arena Commander das ganze Jahr über in der Version 2.1 festhängen, solange SQ42 released wird ist alles in ordnung ^^

  • OSG

    Also den Stand das es im moment hat ?.

    Waffen kann man teilweise nicht ausrüsten, das neue Schiff ist nach 1 – 2 Treffern nicht mehr
    zu manövrieren, Grafikfehler ohne ende im Hangar, der Berühmte Server ist voll Fehler obwohl
    laut anzeige er nur 10 von 16 Spieler hat, bei mehreren Schiffen kann man nicht die Schilde austauschen,
    die Laser Waffen machen noch immer kaum schaden, Projektilwaffen sind noch immer OP .
    Oh ja die Version 2.1 sollte das ganze Jahr so bleiben.

  • Stardust
    Stardust

    Meine persönliche Meinung (nicht die von SCNR) dazu: Squadron 42 kommt Ende 2016 – Anfang 2017 und Star Citizen Ende 2017 – Anfang 2018. CIG muss jetzt langsam etwas mehr als Versprechungen liefern. Es kann auch nicht angehen, dass in den Staaten nichts gehen soll wenn der Chef nicht im Haus ist. Dafür haben sie die verschiedenen Projekt Manager. Ich bin jetzt erst mal auf die monatlichen Updates gespannt. Kommt da wirklich was neues dazu oder ist das wieder nur Awesome heiße Luft.

  • Djebasch

    Leute das 2.1 ist nur eine Alpha damit ihr was zu spielen habt und die Enginefehler gefunden werden.
    Im Hintergrund wird schon am richtigen Universum gearbeitet wovon wir gar nichts mitbekommen, so wie sie es die ganze Zeit schon machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *