PTU 2.1.1

Der Star Citizen Alpha PTU Patch 2.1.1 ist verfügbar

Es gibt einen neuen PTU Patch und der ist ca. 8,6 GB groß.

Der Alpha 2.1.1 Patch wurde für das PTU freigegeben und steht nun für die Spieler zum Testen bereit. Dieser Patch bringt hauptsächlich Verbesserungen in der Performance und Crash Fixes für Crusader und dem Arena Commander sowie einige Balance Änderungen bei Schiffen.

Bitte startet euren Launcher und Client neu um sicher zu stellen, dass ihr die neuste Version habt. Im Launcher sollte unten rechts jetzt die Versionsnummer 2.1.1-313225-PTU stehen. Aufgrund der vielen Hotfixes empfehlen wir dringend das PTU User Verzeichnis vor  dem Patchen zu löschen. Dies solltet ihr auch tun wenn plötzlich Grafikfehler im Spiel oder Abstürze beim Laden des Clients auftreten. Den User-Ordner findet ihr bei Standard Installationen unter C:\Program Files\Cloud Imperium Games\StarCitizen\Test. Game. Die Files könnt ihr im Launcher oben rechts mit dem Zahnrad Symbol überprüfen. Ihr müsst dort auf “Verify” klicken.

Bitte beachtet unsere Liste mit allen bekannten Problemen der Version 2.1.0 und benutzt das Issue Council um alle auftretenden Bugs zu melden oder die anderer Spieler zu bestätigen.

 

Einige wichtige Anmerkungen:

  • An den Rücken der Charakter auf Crusader befindet sich ein Jet Pack ähnlicher Gegenstand. Dieser wird in Kürze wieder entfernt.
  • Uns ist bekannt, dass es auf ArcCorp noch einige Texturen Probleme sowie ein „Aufpoppen“ von Details gibt.

 

ARENA COMMANDER MODUL:

Balance / Tweaks:

Komponenten

  • Die Überhitzungsrate der Revenant Gatling-Kanone wurde verändert, sodass es länger dauert bis es zu einer Überhitzung kommt.

 

Schiffe

  • Die Gesamt Manövrierfähigkeit der Vanguard Warden wurde leicht reduziert.
  • Die Vanduul Glaive hat jetzt eine Cruise Geschwindigkeit von 1080.
  • Die Vanduul Scythe hat jetzt eine Cruise Geschwindigkeit von 995.
  • Die Vanduul Glaive hat eine deutliche Steigerung ihrer Hitpoints bekommen.

 

FIXES:
Gameplay

  • Ein Problem bei dem Vanduul KI Schiffe außer Kontrolle gerieten nach dem sie zerstört wurden und nur durch auftreffen auf die Simulationsgrenzen verschwanden, wurde behoben.
  • Ein Problem bei dem die Beschädigung oder Zerstörung einer Vanguard Warden keine Belohnungspunkte im Arena Commander gab, wurde behoben.

 

Schiffe

  • Die Position des Radars im Vanguard Warden Schiff HUD wurde gefixed.
  • Wir haben vorübergehende Änderung an der Vanguard vorgenommen, sodass sie ein 6 Fach stärkeres Schild als bisher benutzen kann um näher an ihre endgültige Funktion zu kommen.
  • Dies ist nur vorübergehend, weil wir die Tech für die Sechser-Schilde bislang nicht in die Version 2.1 implementiert haben.
  • Ein Problem mit den Cutlass Black- und Retaliator Geschütztürmen bei dem die Waffen falsch ausgerichtet und nicht richtig in den Halterungen befestigt waren, wurde behoben.

 

Benutzer Interface:

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die zentrale MFD Informationen  vom Schiff HUD auf dem Bildschirm des Vanguard Hüters ausgeglichen wurde.

 

PERSISDENTES UNIVESRSUM:

Gameplay

  • Die maximale Spieleranzahl auf Crusader wurde von 16 auf 24 erhöht.
  • Solange wir noch Daten sammeln ist die maximale Anzahl der Spieler Schiffe in der Instanz jedoch immer noch auf 16 limitiert.

 

Fixes:

Gameplay

  • Ein Fehler, der alle Türen auf ArcCorp und im Million Mile High Club funktionsunfähig machte, wurde behoben.

 

Technik

  • Eine Reihe von Server und Client Abstürzen, wurde behoben.

 


 

Übersetzung: SCNR

www.star-citizen-news-radio.de

Quelle: RSI

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *