PTU2.1.0

Der Star Citizen Alpha PTU Patch 2.1.0f ist verfügbar

Es gibt einen neuen PTU Patch und der ist ca. 3,2 GB groß.

Bitte startet euren Launcher und Client neu um sicher zu stellen, dass ihr die neuste Version habt. Im Launcher sollte unten rechts jetzt die Versionsnummer 2.1.0-311150-PTU stehen. Aufgrund der vielen Hotfixes empfehlen wir dringend das PTU User Verzeichnis vor  dem Patchen zu löschen. Dies solltet ihr auch tun wenn plötzlich Grafikfehler im Spiel oder Abstürze beim Laden des Clients auftreten. Den User-Ordner findet ihr bei Standard Installationen unter C:\Program Files\Cloud Imperium Games\StarCitizen\Test. Game. Die Files könnt ihr im Launcher oben rechts mit dem Zahnrad Symbol überprüfen. Ihr müsst dort auf “Verify” klicken.

 

Falls ihr die Patch Notes nicht in eurem Launcher sehen könnt, startet ihn bitte sofort neu, damit er sich Updaten kann.

 

In dieser Testphase sendet eure Bugreports bitte an das PTU Issue Council , damit wir sie Optimal bearbeiten können. Bitte beachtet das dies nur für diese Phase des Tests gültig ist und das normale Issue Council nur für Bugs zuständig ist. Während dieser Testphase ist das PTU nur einer kleinen Gruppe von Testern zugänglich, aber wir werden diese Gruppe so schnell wie möglich erweitern. Die vollständigen Patch Notes findet ihr in eurem Launcher. Die bekannten Probleme mit dieser Version findet ihr ebenfalls im Launcher.

 

Wichtiger Hinweis zu dieser Version:

  • Das Problem, das der Aufzug gelegentlich Anzeigt „Server Full“ ist uns bekannt, und wir versuchen gerade herauszubekommen was diesen Fehler verursacht.
  • Ab und zu sind die Türen des Aufzuges in Richtung ArcCorp blockiert und der Benutzer ist darin Gefangen.

 

Patch Notes:

 

Hangar-Modul

Schiffe

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem man den S4 Fixed Mount nicht in den Turm Port der Cutlass Black einbauen konnte.

 

Arena Commander Modul

Umgebung:

  • Ein Audio Problem der Apocalypse Arms Mass Driver, bei dem der Sound nur bei ersten Schuss zu hören war, wurde behoben.

 

Persistentes  Universum :

Fixes:

Gameplay

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Schiffs Waffen nicht funktionsfähig waren,  nachdem sie repariert wurden.
  • Ein Problem bei den zerstörte Teile eines Schiffes, wie z.B. die Hülle, nach der Reparatur  nicht ersetzt wurden aber dafür die Waffen in der Nähe des Schiffes umher schweben, wurden ist behoben.

 

Technik

  • Wir haben einige zusätzliche Leistungsverbesserungen für die Clients, die mit Crusader verbunden sind, wenn in sieser Instanz gerade Kämpfe durchgeführt werden, vorgenommen.
  • Bei der Constellation Andromeda wurden einige Optimierungen in und außerhalb des Schiffes, zur Verbesserung der Client Performance   vorgenommen.

 

Hier noch ein Hinweise von den 2.1.0 Patch Notes:

Wenn ihr euch einen Planeten oder einem Mond zu sehr nähert bekommt ihr eine Warnung. Ignoriert ihr diese wird euer Schiff anfangen zu Vibrieren und wird schließlich Zerstört. Das passiert natürlich nur in dieser Testphase und gilt nicht für das fertige Spiel.  Das selbe passiert euch wenn ihr an die Grenzen des Crusader Systems kommt.

 


 

Übersetzung: SCNR

www.star-citizen-news-radio.de

Quelle: RSI

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *