10FTC-EP74-EDIT00_26_57_21Still003

10 for the Chairman Episode 74

Der User VRGamingUK  hat auf Reddit eine Zusammenfassung von 10 for the Chairman Episode 74

erstellt. Euer SCNR Team hat für euch die  Übersetzung dazu.

 

02.07 Persistenz von Großkampfschiffen

Es wird sichere Bereiche geben, wo ihr euch mit euren Großkampschiffen ausloggen könnt ohne das sie gestohlen, überfallen oder in die Luft gesprengt werden können. Die Betten in den kleineren Raumschiffen dienen dazu, dass ihr euch ebenfalls sicher ausloggen könnt. Möglicherweise wird es etwas ähnliches für größere Schiffe auch geben, aber das ist noch nicht endgültig entschieden.

 

03:53 Schiffe für das 2.0 Mini PU Konfigurieren

Es wird möglich sein, eure Schiffe mit REC / UEC Gegenständen im PU auszustatten. Dafür haben sie eine hohe Priorität. Am Anfang diesen Jahres werden wir die Personalisierung, die Persistenz und das Einkaufserlebnis dazubekommen. Und danach wird irgendwann der Voyager Direct Store ausgemustert.

 

04:59 Kaufen und Verkaufen von Gebrauchten Schiffen

Bei NPC Händlern werdet ihr nur neue Schiffe kaufen können.  Dort könnt ihr auch eure alten Schiffe verkaufen oder in Zahlung geben. Auf längere Sicht wird es möglicherweise „Gebraucht Schiffs Händler“ geben. Es wird aber von Beginn an möglich sein, dass ihr von anderen Spieler gebrauchte Schiff kauft oder an sie Verkaufen könnt. Dazu gibt es aber bestimmt Regeln und eine Steuer fällt auch an.

 

06.43 – FPS Stealth Game Play

Es wird ein „Stealth Gameplay “ im FPS geben. Dazu gibt es Gadgets die für Stealth und für Ablenkung gut sein werden. Du kannst auch durch Lüftungsschächte kriechen. Der FPS Kampf wird sehr taktisch geprägt sein.

 

08:01 Möglichkeiten für Freibeuter, Korsaren und Raumpiraten

Als Freibeuter kannst du für verschiedene Sachen angeheuert werden. Es gibt da möglicherweise Gelegenheiten,  z.B. im Xi’An Raum, für die Menschen oder die Xi’An zu arbeiten. Es wird definitiv jede Menge coole Gameplay für viele  Arten von Spielstilen geben.

 

09:43 Landungen auf Planeten

Auf Planeten mit Landezonen wird es virtuelle Tunnels / Pfade geben durch die ihr Landen werdet. Wenn ihr diese Flugbahn verlasst, wird das automatische System die Landung übernehmen. Auf unbewohnten Planeten ohne Landezonen habt ihr viel mehr Freiheiten und ein besseres Landeerlebnis. Es wird dort Points of Interest (Interessante Orte), Wilde Tiere, Pflanzen und spezifische Missionen geben.

 

12:52 Vorteile für Subscriber

Sie versuchen momentan aktiv nach weiteren Wegen die Subscriber zu belohnen. Momentan sind REC, Leihschiffe und ein ICC Interstellar Surveyor In Game Perk angedacht.

 

13:52 Spielanleitung

Sie arbeiten an einer aktualisierten Spielanleitung für die Version 2.0. Sie wollen sie sehr nutzerfreundlich gestalten. Aber es wird auch sehr komplexe Inhalte geben, wenn ihr das wollt, und sich da einzuarbeiten wird auch belohnt werden. Außerdem wollen sie die Kontrollen verbessern und vereinheitlichen.

 

17:51 Prozedural Generierte Umgebungen

Die generierten Umgebungen werden für all e Spieler gleich sein. Die Prozedur zum Erzeugen von generierten Umgebungen wird ebenfalls bei jedem Spieler die selbe sein. Veränderungen die von Spieleren an dieser Oberfläche vorgenommen werden (wie z.B. beim Bergbau), werden momentan noch nicht für andere Spieler sichtbar sein.

 

19:44 Die Tankmechanik der Starfarer

Sie möchten, dass das Betankungssystem der Starfarer einsatzbereit ist sobald sie flugfähig sein wird. Die Starfarer sollte diesen Monat noch „Hangar Ready“ werden.

 


 

Übersetzung: SCNR

www.star-citizen-news-radio.de

Quelle: RSI,Reddit

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

2 Kommentare

  • lOrD gHoSt

    die starfarer hat denk ich mal (noch) die passende größe für nen hangar, aber landen wollen würd ich das ding ohne autopilot nicht bei etwa 2m platz links, rechts und oben! xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *