[GameStar.de] Streit zwischen The Escapist und Chris Roberts geht weiter

Von Elena Schulz

Gestern berichteten wir über einen Artikel der Website The Escapist, die über angebliche Misstände beim Entwickler Cloud Imperium Games schrieb. Kritisiert wurden dabei vor allem die anonymen Mitarbeiter-Quellen, weshalb das Magazin nun noch einmal ausführlich Stellung zu seinen Quellen bezogen hat. Nun hat Chris Roberts auch drauf reagiert.

Update vom 04. Oktober 2015: Chris Roberts hat als Reaktion auf den zweiten Artikel von The Escapist zum Thema Star Citizen den offiziellen Brief des Entwicklers an die Website veröffentlicht. Ihm zufolge würde man so etwas der Öffentlichkeit normalerweise nicht zugänglich machen. Allerdings betont er, dass es in diesem Fall notwendig sei, das eigene Statement festzuhalten und so gegen das unverantwortliche Handeln von The Escapist vorzugehen.

Den gesamten Artikel findet ihr bei GameStar.de

 

Quelle: GameStar.de


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.