[PC Games Hardware.de] Star Citizen: Roberts beantwortet Fragen zu Offline-Play außerhalb Squadron 42, von Spielern erschaffene Inhalte und mehr

Von George J. King

In der inzwischen 67. Folge der Fragestunde “10 for the Chairmain” behandelt Chris Roberts wieder eine Reihe von Themen, die die Star-Citizen-Community interessieren. Dieses Mal wurden unter anderem Fragen zum Offline-Spiel außerhalb der Einzelspieler-Kampagne Squadron 42 und zu von Spielern erstellten Inhalten für Star Citizen gestellt.

Spielmodus Team Elemination durch eine Art Domination-Modus ersetzt wird und dieser nicht einfach zusätzlich eingebaut wurde. Laut Roberts liegt das daran, dass die FPS-Matches taktischer sind, es keine Respawns nach Call-of-Duty-Art gibt und Elemination deswegen zum Ende einer Partie für die meisten Teilnehmer langweilig werden könnte. Domination sei zielgerichteter und besser als erster Spielmodus für das FPS-Modul geeignet.

In einer weiteren Antwort erklärt Roberts, dass es noch etwas dauern wird, bis Multicrew-Raumschiffe im Arena Commander verwendet werden können, weil auch die entsprechenden Benutzeroberflächen noch nicht fertig sind. Später können Spieler, die ein Multicrew-Schiff gekauft haben, das aber noch nicht im das Spiel integriert wurde, bis dahin ein ähnliches Schiff ausleihen. Details dazu gibt es aber noch nicht.

Den gesamten Artikel findet ihr bei PC Games Hardware.de

Quelle: PC Games Hardware.de


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.