Die Forderungen von Derek Smart gegenüber CIG

Im Schreiben seines Anwaltes an Mr. Chris Roberts, Sandra Roberts and Ortwin Freyermuth von Cloud Imperium Games Corporation; Roberts Space Industries Corp fordert Derek Smart:

“Aus den oben genannten Gründen und um eine rechtliche Auseinandersetzung zu vermeiden, fordert  Mr. Smart innerhalb der nächsten 30 Tage:

  1. Eine komplette Aufstellung aller Kosten (für die Mr. Smart alle Kosten tragen wird) für die Verbraucher, die 87,5 Millionen Dollar für die Crowdfunding Kampagne aufgewendet haben. Wegen der fehlenden Transparenz und Offenlegung ist Mr. Smart darüber besorgt, dass ihr Verhalten “unfaire und irreführende Handlungen”, Falschdarstellungen oder irreführende Unterlassungen der materiellen Tatsachen, ungerechtfertigte Bereicherung, Vertragsbruch und weitere Verletzungen enthält, die zum Nachteil derjenigen, die in ihr Unternehmen oder ihr Produkt investiert haben, führt.

  2. Ein Fertigstellungstermin für das Projekt, da der Liefer Termin November 2014 verpasst wurde.

  3. Eine Rückerstattung für alle, die die Kampagne auf Kickstarter oder Ihre eigene Website unterstützt haben und jetzt eine Rückerstattung wünschen”.

 

Den gesamten Brief findet ihr HIER

 

Quelle: Derk Smart


// End Transmission

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.