PC Games Hardware.de schreibt: Entwickler mit großem Überblick über das FPS-Modul “Star Marine”

Von Benjamin Gründken

Die Cloud Imperium Games haben einen umfangreichen Überblick über die Arbeiten am FPS-Modul “Star Marine” veröffentlicht. Darin erklären die verschiedenen Studios, woran sie in den letzten Monaten gearbeitete haben und weiterhin arbeiten. Der First-Person-Shooter ist der nächste große Release innerhalb von Star Citizen.

Es ist schon länger kein Geheimnis mehr, dass die Cloud Imperium Games nach dem Arena Commander das FPS-Modul “Star Marine” als nächste große Veröffentlichung innerhalb von Star Citizien vorsehen. Nun haben die Entwickler einen umfassenden Überblick veröffentlicht, der viele Updates und noch unbekannte Details zu den Arbeiten am Shooter-Part bereithält.

Den gesamten Artikel findet ihr bei PC Games Hardware.de

 

Quelle: PC Games Hardware.de


// End Transmission

2 Kommentare

  • wosch666

    Auf StarCitizenBase.de gibt es ja schon eine komplette Übersetzung.
    Seit die Crash-Corp die Seite übernommen hat, gibt es ja, neben den Zusammenfassungen, auch vermehrt komplette Übersetzungen.

    Sprecht ihr euch da ab, damit nicht die wertvollen Ressourcen in parallele Übersetzungen fliessen?
    SCNR und Starcitizenbase.de liefern aktuell nahezu alle Infos die es über Star Citizen gibt (mit etwas unterschiedlichem Ansatz). Wenn man hier die Kräfte bündelt und sich gegenseitig verlinkt, wie teilweise schon praktiziert, ist das nahezu ideal.

    Daher auch hier noch einmal ein großes Dankeschön für die Arbeit.

    • Semila
      Semila

      Hi Wosch666,

      uns ist dies bekannt, das SCB nun vermehrt auch komplette Übersetzungen machen und auch ältere Sachen die schon übersetzt wurden wieder neu Übersetzen. Dies ist natürlich für keinen förderlich wenn nun alles doppelt erscheint. Wir haben indes morgen Abend den 12.05.2015 ein Meeting mit den Crash Leuten über dieses Thema.

      Ja wir verlinken schon seit einer geraumen Zeit auch die Videos und News von Crash auf SCNR. Wir wollen schauen, das in Zukunft dies in beide Richtungen funktioniert und somit die SCB/Crash und SCNR eine Partnerschaft anstreben kann die für beide Seiten förderlich ist und auch gegenseitig unterstützen.

      Fan Seiten sollten sich gegenseitig unterstützen, sofern sie keine kommerziellen Gedanken dahinter haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.