Star Citizen: FPS-Modul mit verschiedenen Angriffsstellungen, Ausdauer und Atemzyklus

Das First-Person-Shooter-Modul von Star Citizen soll laut den Entwicklern bei Cloud Imperium Games nicht einfach die Standards des Shooter-Genres übernehmen, sondern wie der Rest des Spiels auch neue und eigene Wege beschreiten. In einen Blogbeitrag beschreiben die Entwickler, wie sich verschiedene Angriffsstellungen, Ausdauer und Atem des Spiele-Charakters auswirken.

Mit “Star Marine” soll das First-Person-Shooter-Modul von Star Citizen ebenso getestet werden wie Raumschlachten mit den bekannten Arena Commander. Doch die Entwickler wollen nicht einfach nur einen herkömmlichen Shooter in das Spiel integrieren, sondern das Gameplay erweitern und realistischer machen. So gibt es verschiedene Stellungen, die der Charakter einnehmen kann und die sich auf die möglichen Aktionen auswirken.

Den gesamten Artikel findet ihr bei PC Games Hardware.de

Quelle: PC Games Hardware.de


// End Transmission

3 Kommentare

  • Shockwave

    Im Grunde begrüße ich es ja was ihr euch hier für eine Mühe gebt um die deutschsprachige Community mit Informationen zu versorgen.

    Aber muss man wirklich noch auf einen Bericht bei PCGH verweisen wenn die Übersetzung des Original Design Posts bereits hier bei euch vorliegt?
    Da steht ja schon alles dazu drin, und dann auch noch ausführlicher.

    • Stardust
      Stardust

      Es gibt viele SC Fans die auf jede Info heiß sind. Wir bei SCNR sammeln die Infos und geben sie weiter. Es muss jeder für sich selbst entscheiden ob ihn so ein Artikel interessiert oder nicht.

    • Semila
      Semila

      Dafür haben wir nun den Rating Button 🙂 Wenn es nicht gefällt… teilt es uns mit. 🙂
      Auf der einen Seite versuchen wir alle Infos über SC hier bei uns zur Verfügung zu stellen für all die deutschsprachigen Fans. Auf der anderen Seite versuchen wir auch ein Mass an Vernetzung zu anderen Seiten, Youtube und andere Plattformen zu etablieren, damit auch diese genutzt werden können.

      Grüsse
      Semi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.