GameStar.de schreibt: Konzept für Fracht-System vorgestellt

Von Tobias Ritter

Cloud Imperium Games hat in einem umfangreichen Blog-Beitrag das Konzept des Fracht-Systems für Star Citizen vorgestellt. Es soll die Interaktion mit fast allen Gegenständen der Spielwelt ermöglichen.

In einem recht detaillierten Blog-Eintrag erläutert das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games seine aktuellen Konzept-Pläne für die Interaktion mit Objekten und das Fracht-System für das kommendeStar Citizen. Wie es heißt, hat man den Fokus mit dem Arena-Commander-Modul bislang hauptsächlich auf reine Action gelegt, wolle dieses Feature aber nicht als alleiniges Kern-Element der Weltraumsimulation ansehen.

Teil einer großen und interaktiven Welt sei eben auch der Handel.Und deshalb möchte man den Spielern ein Fracht-System anbieten, das mehr deutlich mehr Interaktionen mit der Umgebung erlaubt als dies bisher in Weltraumspielen der Fall war.

Den gesamten Artikel findet ihr bei GameStar.de

 

Quelle: GameStar.de


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.