thumbnail-default

Starfarer wird ein 7 Plätzer

Seid gegrüsst Sternenbürger,

Neue Informationen zu der Starfarer! Nach den alten Angaben war sie als 2 Plätzer konzipiert und sollte einen Piloten und einen Gunner an Board beherbergen.

Doch nun bestätigte Ben Lesnick, dass sie zu einem 7 Plätzer heranwuchs. Wie es scheint sind nun stationen darin zu besetzen.

  • 1 Pilot
  • 1 Co-Pilot
  • 1 Kapitän
  • 1 Ingenieur
  • 3 Gunner

ben_starfarer

Nicht jede Station muss besetzt sein. Meiner einer fragt sich, ob es wirklich eine Differenzierung zwischen Kapitän und Pilot geben müsste bei so einem Schiff. Ist doch kein taktisches Schiff oder? Wie es scheint hat sie dann auch 3 Turrets.

 

Grüsse

Semi

 

QUELLE: RSI

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

8 Kommentare

  • Ansaar

    7?!? So ein Quatsch
    Kann man sie auch voll Marines vollstopfen und mit ihr Boarden.
    Wo soll da das Trucker fealling- ich-mein Schiff und die (Milch)Straße herkommen?

  • Svendo

    Ich denke auch die sollten nicht vergessen, dass manch einer vielleicht auch ab und an mal alleine spielen will. Multi-Crew Schiffe haben zwar ihren Reiz, aber auch das Solo Spiel sollte seine Berechtigung haben.
    7 Personen finde ich für das Schiff auch völlig überzogen.

  • whitewidow

    Definitiv zu viele Plätze… 2-3 wären gut gewesen
    1 Pilot
    1-2 Gunner
    oder 1 Ingeneur
    Hoffentlich kommen noch ein paar gute 1-2 Mann Flieger.

  • User123

    Vielleicht sollte man das Zitat mal übersetzen, die news hier ist grotten schlecht,…

    Zitat ganz grob: die starfarer war als 2 Stizer geplant Pilot+gunner, kann aber nun mit BIS ZU 7 Crew membern besetzt werden, wenn man diesen wunsch hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *