Star Citizen: Die knackigen Systemanforderungen bleiben vorerst – Unterstützung für DirectX 12?

von George J. King

Wie die englischsprachige Webseite dsogaming.com berichtet, werden sich die Systemanforderungen von Star Citizen zumindest in naher Zukunft nicht mehr ändern. Man werde das Spiel zwar weiter optimieren, allerdings habe man den PC-Spieler im Sinn [man wird also keine Kompromisse eingehen].

Selbst die minimalen Systemanforderungen des Arena Commanders von Star Citizen sind mit Vierkerner, 8 GiByte Arbeitsspeicher sowie potenter DirectX-11-Grafikkarte nicht gerade niedrig angesiedelt. Chris Roberts’ persönliche Empfehlung mit 16 GiByte RAM, R9 290 (in Hinsicht auf Mantle) sowie SSD (für kurze Ladezeiten) sehen sogar nochmal ordentlich mehr vor.

Den gesamten Artikel findet ihr bei PC Games Hardware.de

 

Quelle: PC Games Hardware.de

 


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.