thumbnail-default

Star Citizen: 2 Millionen US-Dollar für Weltraum-Sim in einer Woche

von Max Falkenstern

58 Millionen US-Dollar für Star Citizen: Binnen einer Woche konnten Chris Roberts und sein Team von Cloud Imperium Games zwei weitere Millionen US-Dollar für die ambitionierte Weltraum-Simulation einsammeln. Die CitizenCon am vergangenen Freitag, wo der Fahrplan für die nächsten Jahre vorgestellt wurde, dürfte daran großen Anteil gehabt haben.

Star Citizen erreicht das Spendenziel von 58 Millionen US-Dollar. Zur Erinnerung: Vor gut einer Woche stand der Zähler noch bei 56 Millionen. In dem obligatorischen Letter from the Chairman bedankt sich Chris Roberts für das Vertrauen der Community in die ambitionierte Weltraum-Simulation. Roberts und sein Team von Cloud Imperium Games hatten am vergangenen Freitag im Rahmen der CitizenCon einen Fahrplan für die Entwicklung vorgestellt.

Den gesamten Beitrag findet ihr bei PC Games.de

Quelle: PC Games.de

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *