thumbnail-default

Neuigkeiten über die Origin 890 !

Hey Leute! Ich habe versprochen, die Foren auf dem Laufenden zu halten, wenn wir wieder Pläne für den Verkauf eines Konzept Schiffs haben.
Also, hier ist die Neuigkeit: Die Origin 890 Jump „Luxusraumschiff“ wird ab dem kommenden Freitag verfügbar sein. Dies wird eine Welle von 3 Konzept-Verkäufen sein, einschließlich Ingame-Gegenstände und LTI.

Das Schiff selbst wird 600 $ kosten, und es wird nur eine begrenzte Anzahl zur Verfügung gestellt werden.

Das erste Kontingent von 890 Schiffen wird während des CitizenCon Livestream am kommenden Freitag zum Verkauf stehen, gefolgt von drei weiteren Kontingenten, um die Backer in anderen Zeitzonen abzudecken (die spezifischen Zeiten werden später in der Woche bekannt gegeben.) Schaut noch mal Ende der Woche vorbei, um mehr zu hören über die 890 selbst; wir werden die Statistiken, den holoviewer, Konzeptkunst und mehr zum Freitag für Euch bereit haben.

… es ist ein großes, sexy Schiff, das eine großartig Organisationszentrale sein würde.

 

Übersetzung: Obinotus

RSI: https://forums.robertsspaceindustries.com/discussion/186116/890-jump-concept-sale-plans

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

24 Kommentare

    • Das_Freiwild

      Ich denke, die 890 wird auch ein ganzen Ende größer und das Innendesign um einiges aufwendiger sein. Daher denke ich, das der Preis, Im Verhältnis zur Reclaimer, schon passen wird.

  • Mector

    Ich frage mich ob Neu Einsteiger mit kleinen Geldbeutel auch bedacht wer-den.
    Oder gibt es nur noch 100$+ mit LTI.
    Sollte bei der Nächsten Welle wieder so nen Klotz kommen werde ich meine Aurora‘s mit LTI verkaufen.

  • MICHKA

    Bei der 890 sehe ich weder einen Nutzen noch irgendwelche Vorteile.
    Nee Leute, Sorry – ich gebe doch nicht 600 $ Spende für ein einziges virtuelles Schiff.
    In anderen Teilen der Welt verhungern Menschen, Frauen und Kinder…
    Da bekomme ich mittlerweile schon moralische bedenken…
    Aber, das muß jeder für sich selbst entscheiden.

    • Mector

      Ja da gebe ich dir zu 100% recht.

      Zumal mal bei der Größe ja nicht mehr sehr hilfsbedürftig erscheint,
      es ist sicherlich möglich das Projekt mit dem Betrag abzuschliessen.

    • Andreas

      Sehe ich genauso. Langsam empfinde ich es als Frechheit die Leute zu melken.
      600$ für noch ein Schiff… die haben wohl den Schuss nich gehört…

    • sensei

      Du vermischt gerade zwei Sachen: ingame-sinn des Schiffes (der imo durchaus gegeben ist und den Preis/die (zu recht) nie endende Diskussion um die geldmacherei.

      Ps: ich vermute die jump wird in der selben Größenklassen wie die reclaimer spielen – aber eben ein luxusshiff sein

  • Michael Corleone

    Hallo zusammen,

    ich habe auch erstmal schlucken müssen, als ich 600 USD gelesen habe – aber,

    man darf doch nicht vergessen, wie umfangreich das Schiff sein wird und für die Größe, wenn man das in Relation zur Phoenix stellt, wohl durchaus angemessen (+LTI). Der Preis für ein virtuellen Gegenstand ist in der Tat sehr hoch, aber wie die Phoenix, wird auch das Schiff begrenzt erwerbbar sein – was ich gut finde. Wer unbedingt möchte, soll das Schiff halt kaufen – ich will jedenfalls in keinem Star Citizen Universum spielen, indem jeder zweite mit einer Luxus Conny oder Yacht rumfliegt, die er für wenig Geld erworben hat 😉

    Vergesst nicht, das Spiel lebt u.A. von der in die Jahre gekommene Fan-Gemeinde, die eben erwachsen geworden ist und tendenziell eher Geld zur Verfügung hat, um so ein Spiel enstehen zu lassen. Für alle anderen, oder die, die weniger Spenden wollen oder können, gibts ja genügend andere billigere Optionen. 🙂

  • GarfieldKlon

    Da Schiff wird sicherlich Traumhaft schön. Ich denke ich werde mit meinem Avatar mal irgendwann ein Ticket lösen und stilecht von einem Planeten zum anderen reisen. Kaufen halte ich dann aber wirklich für überteuert.

  • Merethos

    Wer will kann Star Citizen weiter unterstützen mit +600 $ aber bei dem aktuellen Dollar Kurs sollte man in Euro kaufen.^^ Außerdem müsst ihr gar nichts kaufen. Ihr könnt diese Schiff, dann auch ganz normal im Spiel erspielen. Langsam sollte doch jedem klar sein das ihr damit nur das Spiel weiter unterstützt. Manche vergessen oft das Star Citizen genau auf solche Spenden sozusagen angewiesen ist. Keiner wird gezwungen diese Schiff zu kaufen.

    • Mector

      …Langsam sollte doch jedem klar sein das ihr damit nur das Spiel weiter unterstützt…
      Diese Aussage ist Quark.
      Kein Mensch denkt zuerst an Unterstützung, und CGI geht es auch nicht mehr drum das Spiel zusammen zu bekommen.

      Ich verstehe absolut wenn man versucht Geld zusammen zu bekommen.
      Aber
      Hier wird in der gezielt das Wort gebrochen um mit ihrem Verkaufsschlager Nummer 1 (LTI) nochmal richtig abzusahnen. Das ist pure Geldeslust und unfair gegenüber alten versprechen. Welche damals wiederum getätigt wurden um auch nochmal Geld rauszuholen.

      Ein Solchen Vorgehen wenn es eine Grenze überscheitet darf ruhig Diskutiert werden.

      • FRICE

        Sehe ich ander – der verkauf der schiffe erfolgt auf wunsch der community. Lti wiedereinführung erfolgt auf wunsch der community ( selbst cr sagt, dass lti kein echter vorteil ist) . Wenn die leute das geld ausgeben wollen, so lasst sie doch. Weswegen sollte das ein problem sein? Ich finde es völlig ok, da es wunsch dr community ist. Genauso wie die fortführung der coals bei der nächsten erreichten mio. Also wozu das „geflame“? Neid? Gruß FRICE

    • Mector

      Ich mag mich nicht Streiten oder dir jetzt Quellen suchen.

      Dennoch habe ich die Verkaufs Aktion(November 2013) miterlebt.

      Und RSI nicht CR sagte vor der Aktion
      das LTI ausläuft
      dann wärend der Verkaufsaktion im November das es diese nur noch einmal geben wird
      nach der Aktion nicht mehr für Alte Schiffe sondern nur noch für neue
      dann kamen die Cross Updates sorry das ist Wortbruch.

      Und Sie waren damals schon in der Rechtfertigungsposition als Sie die Aktion gegen Ebay Starteten und versucht haben den Schwarzmarkt einzudämmen.

      Aber wie gesagt lass uns nicht streiten ich freue mich ja auch aus Star Citizen und hoffe es wird ein gutes MMO

  • Gabriel_Rabe

    Ich finde den Preis auch ein wenig (starke Untertreibung) überteuert.
    Der Streit wegen dem LTI…was soll ich sagen? Ich finde das ist einfach „Besitzneid“.
    Mir persönlich ist die Sache mit dem LTI vollkommen schnurz!
    Ich stimme Merethos zu, dass man das Schiff auch einfach im fertigen Spiel kaufen kann und genau das werde ich auch machen.

    Das einzige was mich wirklich etwas nervt, ist das die Schiffe wirklich immer teurer werden. Finde ich ein wenig schade, sonst hätte ich vermutlich schon mehr gespendet.

  • Perry Rhodan
    Perry Rhodan

    Es ist jedem selbst überlassen wie er sein geld ausgibt…. Ich kauf dieses Garantiert nicht ! Der wo es haben will soll es kaufen und die anderen nicht es wird ja keiner gezwungen, man kann es ja später im spiel selber erspielen !!! LTI werde ich auch nicht dafür denn brauchen da es nur wohl als Spaß schiff gedacht ist und nicht für den Kampfeinsatz… Es muss jeder in sich gehen und überlegen ob er die 600 Dollar bezahlen will oder nicht …

    Gruß Perry

    • Racandor

      Keine Ahnung ob die Mustang kommt.
      Was mich natürlich interessiert an der 890er sieht die Optisch so aus wie auf dem Bild? Mir persönlich gefällt Sie nicht so wie Sie gerade noch ausschaut 🙁

  • RED PHOENIX

    Also mir gehählt die auch nicht so.
    Ich bin glücklich über meine beiden Starfarer LTI .
    Die ist vom vergleich grösser ( Mehr Ladekapacität ) , besser bewaffnet und sieht besser aus.
    Der Preis war auch nur die hälfte.
    Nur das Triebwerk ist wesendlich grösser bei der 980er.
    Ich finde die Starfarer im vergleich wesendlich besser.Auch erinnert die Starfarer immer an die Defiant von DS9.Währe schön wenn es die Starfarer als Militär Transporter mit besserer Bewaffung geben würde.Für die 980er habe ich z.Z. keine Verwehndung da ich Ja auch noch die Phoenix und die Banu LTI habe .

  • Cpt-Teemo

    Also ich denke da anders. Die Origin 890 Jump wird es vielleicht zwar ingame zu erwerben sein, aber Ihr solltet euch da nicht all so viele Hoffnungen machen. Ich habe nachgelesen, dass es jedes Schiff ingame zu erwerben sein wird, dass wird die Origin 890 Jump ja mit einschließen aber … er sagte das dieses Schiff einen Seltenheitsgrad im spiel beibehalten wird. Außerdem wird dieses Schiff später wieder für Geld zu kaufen sein, aber es wird dann nicht mehr 480€ kosten und kein LTI mehr besitzen (denke auch nicht, dass es später dauerhaft sondern nur Stückweise verkauft wird, um die Stückzahl im Spiel kleiner zu halten).
    Die Leute wollen was für Ihr Geld und man sollte es nicht direkt als Spende sehen, denke das hat Rechtliche gründe, (Spenden bzw. Geschenke müssen nicht versteuert werden).

    • Semila
      Semila

      Solche Schiffe sind halt Resourcen hungrig, deshalb sind sie dann in geringer Zahl zu haben und man muss lange warten bis sie wieder gebaut sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *