thumbnail-default

Around the Verse Episode 13

Dies ist die 13 Episode von Around the Verse, die neue Show für die Star Citizen Community. Wir arbeiten daran ein Programm zu erstellen das euch noch enger mit dem Team hinter Star Citizen verbindet.

Heute wieder mit Sandi Gardiner und Ben Lesnick.

Ben sagt, kannst du uns etwas über die geheime Mission sagen in der du unterwegs warst? Sie sagt, nein sonst wäre sie ja nicht mehr geheim. O.K. war nur Spaß…ich war unterwegs und habe Marketing Ideen gesammelt, die wir jetzt für Star Citizen in den nächsten paar Monaten umsetzten möchten.

Was hast du gemacht Ben? Ich hatte ein paar Tage frei, da mein Bruder geheiratet hat. Aber nun bin ich wieder hier um weite an Star Citizen zu arbeiten.

Kommen wir jetzt gleich zum Cockpit Contest Gewinner:  Es ist Dark Star und seinem Account wurde eine M50 hinzugefügt. Herzlichen Glückwunsch!

Die große Neuigkeit ist, dass der Patch 0.9 bald online gehen wird. Momentan haben wir noch einige Blocker, aber wir hoffen ihn euch sehr bald zum Download bereit stellen zu können.

NEWS FROM AROUND THE VERSE

Arena Commander

Das Team arbeite sehr hart am Bugfixing.

Außerdem haben sie einige Verbesserungen vorgenommen. Eine davon ist, dass an der Vanduul Glave einige Veränderungen vorgenommen wurden, damit man sie besser von den anderen Vanduul Schiffen unterscheiden kann.

Das Programmier Team ist damit beschäftigt die Murray Cup Stats ein zu pflegen, und außerdem arbeiten sie an einem Einzelspieler Racing Modus.

Dann haben wir große Fortschritte bei der Integration der verschiedenen Schiffs Varianten der Aurora, Hornet und 300er Serie gemacht. Momentan arbeiten sie an den Schadensstatistiken dafür.

Squadron 42

Die FPS Kämpfe gegen die KI sind nun spielbar.

Dann sind sie gerade dabei die Mocap Sessions zu planen, denn dafür werden sie einige Zeit benötigen.

Das „Greyboxing“ für Umgebung und Features der  ersten Episode geht weiter. Momentan arbeiten sie an den Lagerräumen.

Persistentes Universum

Das Team arbeitet gerade an den visuellen Effekten beim Eintritt in eine Planetenatmosphäre.

Dann noch an den NPC Dialogen und Scripts.

Ebenfalls fertig ist das technische Design Dokument zur AI. Es wurde genehmigt und ist „Ready to Go“

Das Sternen System Layout Tool ist fertiggestellt. Das bedeute, dass unsere Designer die Systeme nicht mehr von Hand herstellen müssen, sondern nun ein Tool zur Verfügung haben, bei dem sie sagen können, hier kommt ein Stern her und da ein Planet und dort eine Basis usw. Es wird sehr hilfreich sein schneller ganze SternenSysteme erstellen zu können.

Schiffe

Die Gladius Soundunterstützung für den Hangar ist fertig. Jedes Schiff hat ja seine eigene Soundkulisse im Hangar und die müssen natürlich erstmal aufgenommen und bearbeitet werden. Und so wie es aussieht, wird es nicht mehr sehr lange dauern bis die Gladius im Hangar verfügbar ist.

Einige der noch übriggebliebenen Arbeiten an der Idris wurden von Foundry 42 gerade beendet.

Die Mustang ist momentan in der Fertigungs-Pipeline. Einige der Varianten sind noch in der Konzeptphase, andere wiederum bekommen schon ihre Schadensstatistiken und wiederum andere sind schon bereit zum fliegen.  Ihr werdet in kürze viel von den Mustangs zu sehen bekommen.

Außerdem sind die M50 und die 350R nun endlich fertig und bereit zum fliegen. Hey …es gibt neue Schiffe :)

MVP

MOSTVALUABL POST

Und der geht heute an den User Mister Combustible, er hat eine Freelancer mit dem 3-D Drucker ausgedruckt. Gute Arbeit. Herzlichen Glückwunsch!

KUNDENSERVICE REPORT

Heute mit Chelsea und Alexis.

Wir möchten euch mitteilen, dass wir mittlerweile fast alle Tickets abgearbeitet haben und falls ihr noch keine Antwort auf eures bekommen habt, wird das in kürze passieren.

Dann gibt es noch Updates zum Merchandising. Die DogTags gehen in die Fertigung werden in ca. zwei Wochen verschickt.

Außerdem hoffen wir das Ende dieser Woche die Constellation Modelle verschickt werden.

Dann bedanken sie sich noch für Geschenke von Fans…unter anderem gab es leckere Pralinen.

Chris Roberts gibt bekannt, dass die Citizen Con am 10. Oktober in Los Angeles im Avalon Theater stattfindet. Chris sagt, dass er hofft einige neue Live Demos vorstellen zu können. Es wir nur 300 Eintrittskarten geben, die in Tranchen zu je 100 zu drei verschieden Zeiten angeboten werden. Falls ihr nicht vor Ort sein könnt oder keine Karten mehr bekommt,  gibt es natürlich auch wieder einen Livestream.

Wir sehen euch nächste Woche wieder in Around the Verse…Bye

 

Hier noch der Sneak Peak. Das Retaliator Cockpit.

Für eure Kommentare ist wie immer unten genug Platz :)

 

Übersetzung: Stardust und Mera Luna

von www.star-citizen-news-radio.de

Original: RSI

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

6 Kommentare

  • MICHKA

    Mal wieder sauber übersetzt. Super und Danke!
    Man sieht, das CIG in allen SC Teilprojekten Fortschritte macht. Gut so.
    Und man darf sich jetzt wirklich auf die bald kommende v0.9 freuen. Klasse! :)

  • Bonzai

    habe da mal ne frage zur Avenger die ich besitze, auch wenn es hier vllt nicht dazu gehört…
    ich kann sie weder öffnen noch einsteigen, gibt es da einen trick einen versteckten Schalter oder geht es einfach aktuell nicht, obwohl es videos gibt wo derjeniege ein und aus steigt und in den Laderaum gehen kann…
    Gruß

  • Bellerian

    Ich lese eure Überstzungen sehr regelmäßig und möchte mich auf diesem Wege, ganz herzlich, bei euch für diese tolle Arbeit bedanken. Es ist durchaus nicht selbstverständlich das sich jemand soviel Arbeit macht, das weiß ich sehr zu schätzen…

    DANKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *