thumbnail-default

STAR CITIZEN: 52 Millionen Dollar erreicht – Jet-Pack freigeschaltet

von Matthias Dammes

Die Entwickler von Cloud Imperium freuen sich über einen neuen Meilenstein. Inzwischen wurden mehr als 52 Millionen US-Dollar von Fans in die Entwicklung des Weltraumtitels investiert. Als Belohnung wurde nun ein Jet-Pack für Außeneinsätze freigeschaltet. Ein Ende der Crowdfunding-Welle ist weiter nicht in Sicht und die nächste Belohnung bei 53 Millionen US-Dollar wartet bereits.

Die Crowdfunding-Kampagne von Star Citizen läuft derzeit wieder auf vollen Touren. Auch an diesem Wochenende konnten die Entwickler von Cloud Imperium das Erreichen einer neuen Marke vermelden. Ganze 52 Millionen US-Dollar konnte das Team inzwischen aus den Investitionen der Fans einnehmen.

Den gesamten Artikel findet ihr bei PC Games.de

Quelle: PC Games.de

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *