GC14: Star Citizen Im Cockpit mit Chris Roberts

Vielen Dank für den Link an Robert Kruse !

von Jörg Langer

Auf der Gamescom 2014 wurde auch erstmals Star Citizen wirklich flieg- und spielbar einem größeren Journalistenpublikum vorgestellt, und 1.200 Fans trafen sich zum Vorführ-Event von Cloud Imperium Games. Wir ließen uns die neuesten Pläne von Chris Roberts persönlich erklären beziehungsweise vorspielen.

Rund eine Dreiviertelstunde verbrachten wir auf der Gamescom im Zwiegespräch mit Chris Roberts vor einem Großmonitor, auf dem die neueste Fassung vonStar Citizen (beziehungsweise Arena Commander, siehe Kasten unten) lief. Zwei Dinge wollten wir ergründen: Wie wird sich Star Citizen eigentlich spielen, wenn es fertig ist? Und wann wird es fertig sein oder zumindest releasefähig, und in welchem Zustand?

Den gesamten Artikel findet ihr bei GamersGlobal.de

Quelle: GamersGlobal.de


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.