Arena Commander Released

Grüße Sternenbürger,

wir freuen uns, euch endlich die erste öffentliche Version von Arena Commander zu präsentieren.
Dieser Build nennt sich die Version 0.8. Ihr könnt es downloaden, indem ihr den Hangar startet und es dort automatisch updatet oder auch auf der Star Citizen Download Seite. V0.8 ist für jeden Backer verfügbar im Freeflight Modus und Vanduul Swarm mit den Schiffen Aurora, 300i und der Hornet. Wenn ihr eines dieser Schiffe nicht besitzt, werden wir euch das am nächstliegende Schiff ausleihen. Wir wollen alle Alpha Access und Arena Commander Pass Besitzer die Möglichkeit geben die ersten Eindrücke im Spaceflight zu genießen.
ACHTUNG: Das Update wird euren USER Folder überschreiben. Wenn ihr schon Screenshots oder andere Dinge da drin habt, solltet ihr sie vorher kopieren und speichern, bevor ihr den Arena Commander runterladet.
Arena Commander V0.8 beherbergt auch die Multiplayer Funktion „Battle Royale und Team Modes“. Diese Funktionen werden nur für ein kleiner Teil von Spielern heute verfügbar sein. Da wir noch Synchronisation und Server Performance überwachen müssen und richtig skalieren, damit mehr und mehr Spieler in den kommenden Wochen in den Genuss kommen können.

Bedenkt: V0.8 ist erst der Anfang. Es war ein harter Start vom Development Team, dass auch schon in Richtung V0.9 und V1.0 schaut, was danach den Arena Commander als „feature complete“ bezeichnet wird mit all den Funktionen, Maps und Optionen, die wir an der PAX versprochen haben. Unser Ziel ist es, wenn wir V1.0 veröffentlichen, dass dann schon die ganze Community im Multiplayer Modus spielen kann.
Da wir auch schon in Richtung V0.9 gehen wollen, werden wir auf folgenden Sachen fokussieren:

– Verbesserte Client und Multiplayer Stabilität
– Allgemeine Performance Optimierung und Fix für Hardware spezifische Probleme die während der      Community Tests auftreten werden
– Audio Verbesserungen mit zusätzlichen SFX, Musik, Mix und dynamischem Sound System
– Verbesserungen am HUD um besser von den verschiedenen Schiffsbauer zu unterscheiden, ITTS Verbesserungen und die zusätzliche Mouse Kontrolle Funktionalität
– Zusätzliche Charakter Animationen um ein besseres Erlebnis zu haben im Cockpit und etwaige Anpassungen
– Zusätzliche Updates an den Schiffen für bessere Thruster Handling und Power Verteilung um das Schiff zu kontrollieren
– Zusätzliche Schiffe, Waffen, Items und Thruster improve um den Arena Commander zu balancieren basierend auf den Erfahrungen der Community
– Neue Multiplayer Modi für öffentliches Testen mit AI und Vanduul Swarm Verbesserungen
– Hangar Bugfixes mit Verbesserungen an den Animationen und visuellen Effekten
– Ausarbeiten und erweitern der Cockpits mit Damage Anzeigen und dynamische Lichteinwirkung je nach Situation
– Zusätzliche Waffen und Items für den Arena Commander
– Der Sound des Atmens vom Spieler wie auch die Reaktion von G-Forces und Impulsen.

Extras

Wir freuen uns auch bekannt geben zu können, dass wir ein paar spezielle Extras mit dem GO von Arena Commander mitgeben werden. HIER haben wir euch das Manual zur Verfügung gestellt, welches euch den Arena Commander näher bringt. Auch einen neuen Trailer haben wir für euch zusammen gestellt.

Arena Commander testen

Es war ein längeres Warten als manchem von euch lieb ist und wir teilen eure Meinungen. Wir selbst hätten es auch lieber früher schon in den Händen halten wollen. Aber ich versichere euch, dass dies nichts zu tun hat mit fehlender Motivation oder Aufwand. Ein Grossteil unserer Teams, die Weltweit verteilt sind, haben rund um die Uhr daran gearbeitet den Release des Arena Commanders mit den Features stabil zu halten bis wir zuversichtlich waren diese Version zu veröffentlichen.
Ich habe mitbekommen, dass ein Teil der Community schon eher eine Version haben wollte um uns beim Testen zu helfen. Mein Team und ich finden eure Engagements überaus löblich und ich werde euch auch kurz zusammenfassen warum wir diesen Kurs fahren.
Im Normalfall in der Game Industrie hat man verschiedene Phasen des Testens. Wenn man nun eine Version hat, die viele Bugs und instabil ist und die man auch weiß und fixen kann, ist es nicht sinnvoll diese Version zu veröffentlichen. Denn man weiß von den Fehlern und ist auch schon daran diese zu fixen. Ansonsten halst man sich nur noch mehr administrative Aufgaben auf in dem man die ganzen Reports der Spieler anschauen muss, was zu 80% genau die sind von denen wir schon wissen wo der Fehler liegt. Wenn danach eine Version entsteht, die schon mehrere Features drin hat die man haben möchte und auch etwas stabiler ist, da geben wir es der QA und lassen es testen auf Sachen, die nicht zu offensichtlich sind und nicht das Spiel alle 5 Minuten abstürzen lässt, denn diese sehen wir selbst auch und müssen es nicht erst testen lassen.
Bemerkt: IHR alle seid unsere QA Abteilung. Bis anhin haben wir es 7 dedizierten Testern hier Inhouse gegeben mit all den anderen Mitarbeiter die Zeit hatten um das Modul zu testen. Jetzt sind wir soweit, dass wir sagen können, dass das Spiel soweit stabil läuft um es euch austesten zu lassen und all die Fehler zu finden, die wir nicht gefunden haben, weil wir es nicht so intensiv testen können wie ihr als gesamte Community. Was ihr hier zu spielen bekommt, wird crashen, es wird in manchen Dingen langsam sein und es wird Probleme bei der Installation geben.

Ihr könnt uns dabei helfen dies zu beheben, in dem ihr alle Fehler in unserem BUG Forum meldet. Es gibt einen Bereich für den Single Player Modus und einen für den Multiplayer, der nur für die sichtbar ist, die auch im Multiplayer dabei sind. Ich werde unten dran noch die Liste der bekannten Bugs anheften. Das sind die Bugs, die wir schon kennen und sie uns nicht zu heftig erschienen um ein Blocker zu sein. Meldet nicht nur die Crashes, meldet auch eure Erfahrungen wie das Balancing und andere Sachen die euch wichtig erscheinen. Ihr helft uns damit beim Aufbau des Spieles.
Bitte postet alles im Forum und nicht dem Customer Support, da sie euch zu dieser Zeit, weil noch Pre-Alpha, noch nicht helfen können für die Arena Commander Probleme. Wir arbeiten daran mit Turbulent, das ein externes Bug tracking System erstellt wird, in dem Eure Meldungen direkt an die richtigen Personen intern gelangen und es nicht ins Forum schreiben müsst.

Die Zukunft des Open Development

Dein Part im testen des Arena Commander ist das Herz der Sache nach meiner Ansicht um das Ziel zu erreichen das Spiel langfristig ein Erfolg werden zu lassen und auch den Spaß daran. Wir teilen das Game mit euch in einer sehr viel frühen Phase als viele andere traditionelle AAA wie auch Crowdfunding Spiele. Wir wollen jeden Aspekt des Spieles sehen, auch wenn es nur eine kleine Seite des Spieles repräsentiert, und dies euch in die Hände geben damit ihr, die das Spiel erst ermöglichen auch als erstes bekommen. Dies eröffnet euch, uns Feedback zu geben in dieser frühen Phase, wo auch wir darauf reagieren können um das Spiel besser für euch zu gestalten.
Ich ermutige euch, habt Geduld und postet eure Meinungen und Anregungen in den Foren. Wir können nicht alle Einträge sehen oder berücksichtigen, doch wir hören euch zu und wir interessieren uns für die positiven wie auch die negativen Meldungen. Diese Sachen habt ihr nicht in einem traditionellen BETA von Publishern, die eigentlich nur noch ein PROMO ihres Spieles ist.
Wir machen unser Development Prozess noch transparenter. Deshalb haben wir auch angefangen die monatlichen Reports der verschiedenen Studios zu generieren. Wir sind nun um die 250 Personen, die an diesem Spiel mit all ihren Funktionen arbeiten. Arena Commander ist nur ein kleiner Teil davon. Das Level an Ambition mit Star Citizen ist einzigartig und nur möglich mit eurer Unterstützung und Motivation. Nicht alles wird immer reibungslos ablaufen, da ein Projekt dieser Größe sehr komplex ist und viele unvorhergesehene Sachen eintreten können, die immer wieder Delays hinter sich herziehen können. Deshalb teilen wir euch auch immer alle Informationen mit, damit ihr wisst, wo wir gerade stehen. So was sieht man bei den Traditionellen Spielemachern nicht. Die Zeitangaben die wir euch mitteilten sind ein gutes Beispiel davon.
Sobald wir intern ein Ziel sahen, dass wir hofften erreichen zu können, haben wir es gleich mit euch geteilt mit der Anmerkung „Wenn alles nach Plan läuft“. Im Normalfall werden solche Daten nicht mit der Öffentlichkeit geteilt. Sie werden nur als Interne Daten gekennzeichnet für die Teams. Auch dort wird es delays geben, was ihr aber nicht mitbekommt. Doch wir sehen euch als Teammitglieder und wir wissen wie erfreut ihr seid wenn ihr neue Infos bekommt und somit teilen wir dies auch gerne mit.
Meine Frage an euch: Sollen wir weiterhin nach dem Verfahren gehen? Da mir mitgeteilt wurde, dass frustrierte Backers einfach nur in den Space wollen (was wir natürlich verstehen können) und sie die Daten als zu optimistisch sehen und sozusagen denken, wir würden nicht genug hart daran arbeiten um diese Daten erfüllen zu können. Doch versichere ich euch, dass das gesamte Team hinter diesem Projekt steht und versucht das beste Game aller Zeiten zu kreieren. Somit ist es ein bisschen enttäuschend zu sehen, wenn unsere Offenheit und Transparenz gegen uns verwendet wird um ein schlechtes Bild auf das grandiose Projekt zu werfen.
Da wir ein Community getriebenes Spiel sind, liegt es an euch, wenn ihr die gleichen Infos haben wollt wie wir intern und auch die Daten mit dem Wissen, es kann sich auch immer noch alles ändern oder einfach nur die hart gesetzten End Daten haben wollt wie bei den traditionellen Publishern. Wenn ihr das erstere wählt, können wir einfach das Wort „TENTATIVE“ (Eventuell) ansetzen um den Leuten, die das Projekt nicht so genau verfolgen wie ihr es tut, besser verstehen zu geben. Unten habt ihr ein Pool um da wählen zu können.

Take Off!

Ich hoffe, ihr alle habt Spaß am Arena Commander V0.8. Ich bin sehr stolz was das Team geleistet hat mit ihrer harten Arbeit. Abgesehen davon, dass es erst noch eine Pre-Alpha Version ist und früher mit der Öffentlichkeit geteilt als mit all den anderen Projekten die ich hatte, sieht es jetzt schon spektakulär aus und hat viel Potential um darauf aufbauen zu können. Es werden viele Updates noch folgen in den kommenden Monaten mit neuen Sachen und Kontent. Wir werden auch noch all die Schiffe, die ihr gepleded haben ins Spiel mit einbinden und welche, die ihr noch nie gesehen habt. Es kommen neue Module, neue Umgebungen, neues Equipment. Wir werden die Performance, Stabilität und die Verbesserung der Technologie angehen. Die Ladescreens, die ihr im Moment seht, werden nicht die Fertigen sein im Endgame.

So und nun habt Spaß an der ersten Version im Space von Star Citizen und ich freue mich auf euer Feedback.

-Chris Roberts

Übersetzung: Fughal aka Semi

von www.star-citizen-news-radio.de

Original: RSI

 


// End Transmission

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.