thumbnail-default

Wingmans Hangar Episode 65

WEEK IN REVIEW

Eric sagt gleich zu beginn, dass die Show heute nicht wirklich lang sein wird. Aber er sagt, dass es im laufe der Woche noch ein Update zur PAX East gibt und ihr da einige Sachen sehen könnt die wir euch leider wegen der technischen Probleme nicht zeigen konnten. Also haltet die Augen offen.

Dann gab es letzte Woche noch TNGS mit einem Team Update. Ihr konntet sehen an was die verschiedenen Teams gerade so arbeiten. Eric sagt noch, dass er sich schon darauf freut wenn es am Freitag mit den regulären Folgen von TNGS weiter geht..

Wir hatten wieder einige Neuzugänge bei Foundry 42:

Stephan Rutherford – Sound Designer

Rick Jutley – Produktion

Behaviour arbeitet weiter am Asteroiden Hangar. Sie werden ihn zusammen mit dem „Room System“ vorstellen und es wird alles mit PBR zu sehen sein. Sie machen eine tolle Arbeit und es gefällt mir sehr gut was sie machen.

Dann waren wir noch auf der Pax East und hatten wirklich eine gute Zeit dort. Wir haben viele Citizens getroffen. In unserem Event haben wir zusammen mit ca. 1500 Fans gefeiert. Die Dinge sind nicht ganz so abgelaufen wie wir uns das vorgestellt hatten aber die Fans waren trotzdem von dem gezeigten begeistert.

FFFORUM FEEDBACK

Es geht um die NPCs im Verse: Werden sie ihre Fertigkeiten verbessern je mehr wir sie einsetzen oder haben sie feste Fähigkeiten die sich nicht verbessern?

Ja, sie werden besser werden. Sie leveln quasi im Hintergrund. Aber nicht jeder NPC kann z.B. ein Level 10 Gunner werden. Du musst also schon selbst raus finden wie gut dein NPC werden kann.

Wird es möglich sein das „Gesetz und die ausführende Gewalt“ (Advocacy und Navy) zu infiltrieren und eine geheime Organisation von „Dirty Cops“ zu bilden? Ich kann mir ein so großes Universum ohne Korruption gar nicht vorstellen.

Es wird zwar einige Orte geben an denen Korruption möglich ist aber es wird nicht so sein, dass der Spieler irgend eine Organisation in dieser Art und Weise infiltrieren kann. Wir brauchen die Advocacy und die Navy für unsere Game Master damit sie das Universum unter Kontrolle halten können. Apropos unter Kontrolle halten…ich denke in unseren Foren wissen einige was ich damit meine.

Wird es der Idris Korvette oder soll ich besser Idris Fregatte sagen möglich sein auf Raumstationen oder Planeten zu landen?

Die Antwort darauf ist das wir uns darüber momentan noch nicht ganz im klaren sind. Zu erst gingen wir davon aus das sie auf Planeten landen können wird….aber dann passierte etwas (sie wurde größer) und wir können es noch nicht genau sagen. Das Schiff befindet sich ja auch noch in der Entwicklung, also sagen wir, dass wir es noch nicht wissen.

Wird es möglich sein unsere eigenen HUD Designs zu entwickeln und sie dann im PU zu Releasen?

Die kurze Antwort darauf ist….Nein. Vielleicht machen wir es möglich das dies auf privaten Servern geht. Das mit dem Hud verändern ist nicht so einfach, da auch das Back End mit einbezogen ist. Aber unsere Fans sind ja sehr kreativ und findig. Wenn ihr etwas habt, könnt ihr es an uns schicken und vielleicht werden wir es verwenden können.

In einigen Spielen wie z.B. IRL kann man Raketen ausweichen oder sie früher zur Explosion bringen, so dass die Detonation weiter weg vom Flugzeug ist. Wird es auch in Star Citizen möglich sein Raketen entweder mit Können, Flares oder durch geschicktes manövrieren zwischen Asteroiden auszuweichen?

Also unsere Raketen haben ein Verfallsdatum,“ sie fliegen nicht ewig umher sondern explodieren dann einfach. Wenn du ein sehr guter Pilot bist kann es schon möglich sein, dass sie weit weg von dir oder in der Nähe von jemanden anderen explodiert. Aber natürlich sind Gegenmaßnahmen wie Flares usw. schon der bessere Weg eine Rakete los zu werden.

Wird es uns möglich sein Zertifikate zu bekommen, so dass es uns möglich ist mehr Arbeit im PU zu bekommen? Als Beispiel: Ein Medizinisches Zertifikat, eines für Search and Rescue oder eines für die Kopfgeld Jagd usw.

Es ist nicht so, dass du eine Lizenz brauchst um irgendwas bestimmtes im PU zu machen. Wenn du was tun willst mach es einfach. Wichtig ist dabei deine Reputation bei bestimmten Orgs. Sie entscheiden darüber ob du weitere, schwerere oder vielleicht bessere Missionen bekommst.

Habt ihr Pläne Upgrades oder verbesserte Versionen von Anti G Kraft Anzügen zu verkaufen? So könnte man die G Kraft Toleranz erhöhen.

Ja über solche Anzüge haben wir bereits gesprochen, da wir auch ständig Blackouts bei den Tests hatten.

Wird das Cockpit Design in älteren Versionen von Schiffen anders sein und wenn ja, kann man die dann auf einem Markt für Sammler kaufen? Wie wäre es wenn man ein Hornet Cockpit aus dem ersten Vanduul Krieg, das vielleicht an den Grenzen des Orion Systems umhertreibt, oder noch besser, ein Cockpit Design von vor dieser Zeit finden und bergen könnte.

Ihr dürft nicht davon ausgehen, dass ihr überall wo ihr vorbei kommt auf verlassene Schiff trefft die ihr ausschlachten könnt. Aber wenn ihr ein älteres Schiff findet, ist es wahrscheinlich, dass es ein anderes HUD Design hat. Du kannst auch nicht davon ausgehen das es noch flugfähig ist, sondern das du es an Bord nehmen oder abschleppen musst.

Wird es möglich sein, dass Organisationen einen Planeten erobern können und ihn zu ihrer Heimat Basis machen und dort z.B. Gebühren für eine Landung festsetzten? Wenn ja, können dann andere Organisationen diesen Planeten wieder zurück erobern?

Das wird es nicht von Anfang an geben. Es wird vielleicht ein Ziel für die weitere Entwicklung von Stare Citizen seien. Zum Beginn von Star Citizen wird das nur mit Raumstationen möglich ein. Und ja, du kannst sie zurück erobern.

Wir müssen uns mal über wichtige Sachen unterhalten. Gibt es eine Chance, dass wir „This is Bullshit!! – Chris Roberts – Shirts, Hoodies Kaffee Tassen oder was auch immer bekommen können. Ich bin der Meinung, das war der beste Kommentar des ganzen PAX East Events.

Chris hat gesagt wahrscheinlich nicht. Wir sind selbst sehr traurig darüber.Wir haben schon überlegt selbst eines zu machen..aber das wäre dann wahrscheinlich unser letzter Arbeitstag bei CIG und wir würden euch sehr vermissen.

Rob sagt, dass das T-Shirt mit der Aufschrift: Parker Tyrel for Imperator von Dave Haddock ist, der viele von den Spectrum Dispatch Storys für euch schreibt. Und Parker Tyrell ist einer der Moderatoren aus einer diese Shows. Mehr von ihm könnt ihr in Spectrum Dispatch der letzten Woche lesen.

MVP
MOST VALUABLE POST

Und der geht diese Woche an: Amun Khonsu für seinen Post: „Ufo Sightings ( Acttual Photos)“ in dem er Fotos mit einkopierten Raumschiffen aus Star Citizen zeigt.

Dann gab es noch Geschenke von Fans. Sie bekamen ein Mini Aquarium geschenkt. Dann gab es noch Aufnäher für das Team.

Eric sagt, dass sie immer noch mit Hochdruck an der DFM Version 1 arbeiten damit sie so schnell wie möglich zum Download bereit steht. Sie testen das DFM jeden Tag mit den verschiedenen Studios.

Am Freitag kommt dann TNGS Episode 1.9 also nicht verpassen.

Außerdem wird es diese Woche noch ein großes Special zur PAX East geben. Ihr werdet viele Sachen von DFM sehen, die wir euch zeigen wollten, aber nicht konnten. Chris wird euch einen noch tieferen Einblick in das DFM geben.

Vielen Dank an alle Subscriber und Backer die diese Show und Star Citizen erst möglich gemacht haben.

Übersetzung: Stardust und Mera Luna

von www.star-citizen-news-radio.de

Original: https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/13816-Wingmans-Hangar-Episode-65

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *