Wingman’s Hangar Episode 58

Week in Review:

Seit dieser Woche arbeiten die Server für das Dog Fighting Module. Wir testen es intern mit mehreren Studios.

Das Vanduul Scythe ist fast fertiggestellt. Es ist fertig um einigen im Dogfighting in den Hintern zu treten.

Beim Next Great Starship Episode 1.4 wurde letzten Freitag der Gewinner der Wildcard bekannt gegeben. Sandi hat wieder einen hervorragenden Job gemacht.

Es gab wieder ein Geschenk von Nikki und Skar. Es waren 2 Whisky Flaschen.

Wir haben wieder einen Hangar Patch der direkt nach der Sendung zum Download bereit steht. Der heutige Patch ist sehr wichtig. Wir liefern mit diesem Patch Oculus Rift Support. Geht in den Hangar und testet es. Es ist noch nicht alles fertig, aber ihr könnt schön im Hangar herumlaufen und euch alles ansehen. Gebt uns bitte Feedback dazu.

 

Cloud Imperium Studio Report:

Eric: Wir reden ein wenig über das Oculus Rift. Wir sind hier am Oculus Rift Round Table mit Jason, Kevin und Tom. Wir sind gerade dabei die erste Version für Oculus Rift zu implementieren.

Eric: Tom, was können die Fans erwarten?

Tom: Es ist sehr spannend und wirklich cool. Es ist definitiv eine erste Version des Oculus Rift Support und es ist ein fortlaufender Prozess bei der Implementierung damit es funktioniert. Gegenwärtig ist es möglich herum zu laufen im Hangar, du kannst dir die Schiffe ansehen und es funktioniert schon alles sehr gut. Du kannst dich in die Pilotensitze setzen und dir alles ansehen.

Eric: Kevin, du übernimmst den Build Prozess hier. Dies ist gegenwärtig dein erster Build. Er kommt heute heraus. Heute kommt ein neuer Patch raus. Was können wir erwarten?

Kevin: Wir haben ein Update für den Updater und den Launcher. Das ist ein guter Test für den Launcher. Es ist mein erster Patch der nach draußen gegeben wird.

Eric: Jason, das ist der erste Oculus Rift Support und es gibt noch ein paar Problem damit.

Jason: Die Probleme gibt es noch mit der Engine bei der es teilweise zu Verzögerungen kommt, wie wir in der Demo sehen können. Die Verzögerungen liegen bei etwa 40ms anstatt 16ms. Außerdem nutzen wir momentan nur den Post Processing Stereo Effekt und nicht das echt Stereo Rendering. Aber das sind alles Dinge die wir zukünftig lösen werden.

Eric: Wir denken aber das es gut genug ist, damit die Leute es testen können.

 

 

FFForum Feedback:

Von Infidus:

Diese Spider Miners die wir letzte Woche gesehen haben waren unglaublich, aber haben mich zum nachdenken gebracht. Wie können wir den Transport dieser Vorrichtungen managen ohne ein großes Schiff wie die Idiris?

Dave:  Ich weiße es nicht. Sie sind wirklich riesig. Ich sah eins von ihnen letzte Woche in einem DogFighting Test als ich an ihm vorbei flog.

Rob:  Nicht mit den kleinen Schiffen. Du brauchst ein großes Schiff, aber ich weiß nicht wie groß.

Von Darklander:

Was macht der Wingman im laufe der Woche bei Cloud Imperium wenn er nicht der Star beim Wingmans Hangar ist?

Eric:  Meetings, Meetings, Meetings. Mein Job ist primär das Austin Studio zu managen. Integrieren der einzelnen Teile in das Spiel selber und in das persistente Universum. Wir managen die Teams in Austin, wir arbeiten mit den Teams in Montreal, wir unterstützen Chris beim Dog Fighting in L.A.. Es ist viel Arbeit.

Von Icinix:

Zurück zu den Tagen, als das Star Citizen Persistent Universe für eine kleine Zahl von Spielern und kleine Gruppen von Spielern berechnet wurde mit ihren in Dossiers hervorgehobenen Heldentaten, als sie durch das Universum reisten und möglicherweise berühmt oder berüchtigt waren. Hat die Popularität bei den Organisationen an diesem Denken etwas geändert?

Rob: Kurze Antwort: Nein

Von Karu:

Wird Star Citizen CPU’s mit 6 und 8 Kernen unterstützen?

Rob: Eine weitere kurze Antwort: Ja

Von Loopydog:

Momentan kann man auf den Sitzen im Freelancer fest sitzen ohne Anzug. Ich würde mir keinen Anzug kaufen wenn es nicht möglich ist damit durch den Eingang zu kommen. Gibt es auf den Schiffen Luftschleusen in verschiedenen Größen.

Rob: Ja, Luftschleusen werden verschieden Größen haben, was nicht heißt, dass jedes Schiff an jeden anderen Schiff andocken kann.

Von Beltran:

Wird unser Avatar in der Squadron 42 Kampagne oder auch im Persistent Universe sprechen. Wenn ja, wird es verschiedene Sets von Stimmen geben?

Rob: Ich glaube schon. Ich weiß aber nicht wie viele verschiedene wir haben werden.

Von Shrike:

Es wurde gesagt, dass es uns möglich sein wird eine LTI Aurora gegen eine LTI Mustang tauschen zu können wenn sie verfügbar ist ohne etwas zu bezahlen. Wir wird das bei der Aurora LX und LN gemacht?

Rob: Ich denke das es für die teuren Aurora Versionen eine Rückerstattung geben wird.

Von Andy Goodstar:

Können wir Pferde zusätzlich zu dem Buggy haben? Ich meine sie haben Pferde in Firefly und seit ihr Code und Tricks mit Kingdom Come teilt, sollte das doch einfach sein.

Rob: Nein, die Technologie mit denen die Pferde gemacht werden ist genial, aber wir haben keine Pläne so etwas zu machen.

 

MVP:

Diese Woche geht der Most Valuable Post an Markemp für den Post: „Howto create your own art using RSI’s Assets“.

 

Fan Fokus:

Diese Woche ist Caden L. Welborn im Fan Fokus der zusammen mit seinen Freunden einen Star Citizen Soundtrack gemacht hat. Er ist wirklich cool. Die Musik ist wirklich fantastisch und es gibt 22 Tracks. Ihr könnt euch die Musik kostenlos herunter laden.

 

Vielen Dank für die Übersetzung an John Sylar

von www.star-citizen-news-radio.de

 


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.