CIG: Please continue to Honor the Pledge

CGI: please continue to honor the pledge

 in diesem Post beschweren sich einige User das CIG zu wenig Inhalte aus der Entwicklung von Star Citizen mit den Backern teilt.

Chris Roberts antwortete in diesem Thread am 08.02.2014 um 10:32 PM folgendes:

Ich bin stolz auf die Häufigkeit und die Menge an Informationen die wir mit den Citizen teilen.

Ich unterstütze einige Crowdfunding finanzierte Spiele, einige davon sind sehr hochkarätig. Ich fordere alle dazu auf einen stetigen Strom an Informationen und visuellen Updates, genau wie es Star Citizen nach Abschluss der ersten Crowdfunding Phase getan hat, für die Backer zu liefern.

Von den Spielen die ich unterstützt habe sind „Elite: Dangerous“ und „Limit Theory“ wahrscheinlich die mit den besten Informationen zu ihren Entwicklungsfortschritten. Sie haben monatliche Updates inklusive eines Videos bei LT und bei Elite Konzeptbilder und gelegentlich Videos. Dahinter kommt noch Broken Age aber auch nur weil sie ihre Videos nicht monatlich bringen…dafür sind sie die wohl schönsten. Es gibt aber niemanden, der es momentan mit uns in Sachen Videos (über 200!), Updates (mindestens 5 – 8 jede Woche aus der RSI Seite) , Konzeptzeichnungen (üblicherweise 2-3 die Woche) und unserer Interaktion mit der Community aufnehmen kann. Unsere Subscriber erhalten mit dem Vault und der Jump Point sogar noch mehr Informationen.

Ich kann verstehen, dass ihr euch auf Star Citizen freut und es kaum erwarten könnt noch mehr Informationen zu Star Citizen zu bekommen. Selbst mit dem Forum und den Organisationen und wenn wir mit euch rund um die Uhr an 7 Tagen der Woche Informationen teilen würden, wären es für die Community wahrscheinlich noch nicht genug Informationen.

Wir haben hier also ein großes Problem 🙂

Ich möchte euch gerne daran erinnern, dass es nicht so einfach ist Updates für die Community zu verfassen. Wir haben in unserem Team einige Leute, wie z.B. Ben, Michael Morlan und David Ladyman, die Großteils damit beschäftigt sind diese Inhalte zu erstellen. Aber immer wenn wir euch ein BTS ( Behind The Scene, hinter den Kulissen) Stück, oder einen Lore / Design Beitrag für die Webseite erstellen oder einer der Entwickler euch auf der Webseite Fragen beantwortet, kostet das Zeit die wichtig für die Entwicklung des Spiels ist.

Ich weiß, dass es für manche Menschen einfach ist zu sagen, dass die Erstellung eines Beitrages nur ein paar Minuten dauert, weil wir ja schon vorhandenes Material dazu benutzen. Aber wenn ihr mal darüber nachdenkt werdet ihr selbst sehr schnell merken, dass diese Aussagen ziemlich unfair sind. Habt ihr schon mal einen Bericht für die Schule oder eine Präsentation für euren Chef angefertigt mit dem ihr jemanden beeindrucken wollt und das hat nur ein paar Minuten gedauert?

Normalerweise dauert es zwischen einem halben und ganzen Tag wenn ein Entwickler ein BTS Stück erstellt. Und das schließt noch nicht einmal die Vorbereitung der Umgebung mit ein, so dass es mehrere Tage dauern kann (und da haben wir noch nicht einmal die Zeit die Michael Morlan für das Editieren der Rohdaten braucht mit eingerechnet). Um einen Post mit ein paar Bildern zu erstellen, ist nicht ganz so aufwendig, aber auch das kann je nach Komplexität des Themas leicht einen halben Tag dauern. Und David Haddock schreibt seine Posts ja auch nicht in nur einer Stunde und wenn man ein Update mit Bildern oder einer Umfrage hat, kann es ebenfalls Stunden dauern. Du musst die Konzeptzeichnungen einfügen und die richtige Formatierung erstellen und dann muss es auch noch die Genehmigung zum Online stellen geben. Selbst eine Frage im Forum zu beantworten kann Stunden dauern. Ich habe zwei Stunden damit verbracht diesen ganzen Thread hier durchzulesen und dann ca. noch eine Stunde gebraucht, um diesen Post zu verfassen.

Ich hatte das ja schon mal gesagt und ich glaube das ihr wissen solltet, dass wir dieses Jahr die Qualität der Informationen zu Star Citizen weiter erhöhen wollen. Eine meiner Anweisungen für das Jahr 2014 besagt, dass wir euch mehr aktuelle Informationen und BTS Material sowohl als Videos und Inhalte auf unserer Webseite bereitstellen werden. Wir sind gerade dabei noch ein paar Leute mehr für die Community Kommunikation einzustellen und hatten auf unserem Entwicklertreffen eine BTS Planungssession, in der jedes Studio ausgearbeitet hat, welche verschiedene coole Sachen wann mit euch geteilt werden können. Wir haben uns dazu entschieden den Wingman’s Hangar etwas zu verändern. Wir wollen einen Teil des BTS Materials als das Kernstück der Sendung nehmen und uns dann mit den Fragen aus dem Forum zu diesem Thema beschäftigen, außerdem werden wir ein Interview mit einem oder mehreren Entwicklern die dieses Modul entwickeln haben machen. Wir haben aber gerade erst damit angefangen und es wird einige Zeit dauern, bis das alles rund läuft (kann sich jemand an die erste Folge von Wingmans Hangar erinnern? Die war ziemlich rau). Natürlich war es auch nicht gerade hilfreich, dass das erste Feature des neuen WH das Entwicklertreffen war..das ist weder Sexy noch visuell beeindruckend (und genau das ist der Grund warum es im TV noch nie eine Show mit dem Namen „der Planer“ gegeben hat! :).

Mit Vertragspartnern und Mitarbeitern haben wir zur Zeit ca. 170 Leute die am Star Citizen Projekt beteiligt sind und wir arbeiten “volle Kraft voraus“ an Aspekten des Spiel wie z.B. Weltraum, FPS Kämpfe / Entermanöver, Squadron 42 und das persistente Universum (was auch die ganze Arbeit am Backend mit einschließt). Es sind über 10 Konzeptzeichner damit beschäftigt den visuellen Look des Universums heraus zu arbeiten. Es gibt sehr viele Inhalte die erstellt werden müssen. Ich glaube nicht, dass es ein anderes Crowdfunding finanziertes oder sogar irgend ein anderes PC Spiel gibt, das sich mit der Menge der Inhalte die wir zur Verfügung und den Ambitionen (vielen Dank für eure großzügige Unterstützung) die wir haben messen kann. Ihr werdet bald sehr viele großartige Sachen sehen…habt noch etwas Geduld. Eine Entwicklung verläuft nicht immer gradlinig. Manchmal gibt es viele Sachen die du veröffentlichen kannst und manchmal wenige, wenn wir an nicht so sichtbaren Sache wie z.B. am Backend arbeiten (und darunter fällt auch die Arbeit an den Backend Servern auf die wir gerade unseren Fokus gerichtet haben). Es kann natürlich auch sein, dass wir mit der Entwicklung eines bestimmten Teils noch so unzufrieden sind das wir es euch noch nicht zeigen wollen. Aber ihr müsst euch keine Sorgen machen das wir irgendwelche Inhalte zurückhalten werden, da wir stolz und begeistert von unsere Arbeit sind und sie euch sobald wie möglich präsentieren wollen.

Am Montag wird es eine Episode 10 for the Chairman geben und am Mittwoch einen WH mit etwas mehr visuellen Inhalten und am Freitag das Finale für die Nominierungen der Teams bei TNGS. Wir haben viele Sachen in der Pipeline und ich denke, dass wir das Team angestachelt haben uns zu helfen unsere Fortschritte in der Entwicklung in den neuen Formaten zu zeigen. Ich hoffe, das macht euch etwas glücklicher.

Ich will mich aber nicht selbst belügen. Ich weiß, dass das immer noch nicht genug ist 🙂

 

-Chris Roberts

 

Übersetzung: Stardust und Mera Luna

von www.star-citizen-news-radio.de

 

Original: RSI Forum

Vielen Dank an OpiTino von der M.E.R.C. CORP für den Link!

 

 


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.