Die „Space Night“ kommt mit einer Neuauflage wieder

Für alle Nachtschwärmer und solche die es werden wollen zeigt der Bayerische Rundfunk/Fernsehen (BR) eine Neuauflage der beliebten Kultsendung „Space Night“. Sie startet in der Nacht zum Sonnabend, 16.11. um 3 Uhr und soll fast jede Nacht ausgestrahlt werden. Es werden atemberaubende Bilder aus dem Weltall gezeigt, die mit sphärischer Elektromusik untermalt sind. Die Musikstücke werden aus selbst komponierten Stücken von Fans bestehen. Aus diesem Grund bittet man alle „Komponisten“ ihre Stücke unter www.spacenight.de hochzuladen.

Die US-Raumfahrtbehörden Nasa und die europäische Esa liefern die atemberaubenden Bilder teilweise sogar in HD-Qualtität. Die Europäische Südsternwarte, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt sowie mehrere Universitäten und Institute steuern ihre Ansichten aus dem Weltraum bei. Es lohnt sich auf jeden Fall sich die Sendungen anzuschauen und/oder seine Musik dazu zur Verfügung zu stellen.

Mera Luna

Quelle: Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 15.11.2013


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.