thumbnail-default

Klarstellung zu den „Multiple Package“ und Jump Point Ausgabe 10

Grüße Sternenbürger,

es gab in den Foren viele Diskussionen zu den multiplen Pledge Paketen auf einem einzelnen Account. Heute möchten wir den Spekulationen darüber ein Ende setzen. Ein Pledge Paket besteht aus drei wichtigen Teilen.

Dein Schiff:

Du brauchst es um durch die Galaxie zu Reisen und das Spiel zu spielen. Ob du die Sterne in einer einsitzigen Aurora erforschst oder als Kapitän einer Constellation Crew die Raumstraßen überfällst. Dein Charakter braucht ein Schiff um sich einen Namen zu machen.

Einige Credits:

Sie werden dazu benötigt dein Schiff auszurüsten, Landegebühren zu bezahlen, Treibstoff und Munition sowie deine erste Ladung zu kaufen. Die Credits die ihr bis jetzt als Startgeld habt sind noch nicht Final. Wir werden sie zum Start von Star Citizen anpassen sobald wir die Preise im persistenten Universum ausbalanciert haben.

Dein Charakter:

Das bist“ Du“. Was immer du in Star Citizen machen willst. Ob du ein Händler, ein Pirat oder ein Explorer bist du brauchst einen Chrakter der deinen Hangar bewohnt und dein Schiff fliegt.

 

Das bedeutet wenn du momentan vier Star Citizen Pakete besitzt wird es dir möglich sein vier verschiedene Charaktere auf einem RSI Account zu spielen. Jeder einzelne hat ein Schiff und sein Startgeld. Du hast auch die Möglichkeit die Pakete einzuschmelzen und umzuschichten wie du es für richtig hältst. Zum Beispiel kannst du dir aussuchen welcher Charakter welches Schiff fliegt und welche Voyager Direct Gegenstände und Stretch Goal Belohnungen welcher Charakter bekommt.

In diesem Beispiel haben wir vier Accounts aber wir Spielen nur mit einem und heben uns die anderen drei für später auf. Nicht benutzte Spieler Slots haben zwei Funktionen. Sie können dazu benutzt werden um zusätzliche Besatzungsmitglieder zu erstellen oder du kannst sie an andere verschenken.

 

 

Ein Besatzungsmitglied erstellen

Viele der Schiffe in Star Citizen, wie z.B. die Freelancer oder Constellation, haben Platz für zusätzliche Besatzungsmitglieder. Der Spieler wird immer die Möglichkeit haben sich zusätzliche NPC Besatzungsmitglieder anzuheuern. Diese NPCs werden dir helfen Geschütztürme zu bemannen, Konsolen zu bedienen oder Eskorte für dich zu fliegen. Du kannst auch die Option benutzt dir einen eigenen NPC zu erschaffen in dem du einen deiner Charakter Slots benutzt. Die Charakter Erstellung funktioniert genauso wie bei deinem Spiel Charakter aber du hast die Möglichkeit ihn von der KI kontrollieren zu lassen. Als zusätzlichen Bonus können Freunde mit bei dir einsteigen und dieses Besatzungsmitglied dann übernehmen.

Denkt daran das es nicht nötig ist einen Spiel Charakter als NPC zu benutzen. Du wirst welche Ingame für Credits die du im Spiel verdienst anheuern können. Der Unterschied zwischen diesen beiden NPCs ist das du dir von deinem erstellten NPC den Namen, das Aussehen und die Hintergrundstory aussuchen kannst. Dies ist ein zusätzlicher Bonus da du diesen Charakter im Falle deines „Todes“ als Erben einsetzten kannst (siehe „Death of a Spaceman“). Er wird dann mit allen Vermögenswerten des alten Charakters weiterspielen können.

 

Spiel Charaktere verschenken

Du kannst nicht benutzte Spiel Charaktere auch an andere Spieler verschenken. Denkt daran um euren Weg in Star Citzen zu machen braucht ihr einen Charakter, ein Schiff und ein paar Credits. Diese Credits kannst du Ingame verdienen und ebenfalls an Freunde überweisen

(abzüglich der UEE Steuern) oder sie dir im Voyager Direct Shop kaufen. Wir erwägen auch ein System das ein Spiel Charakter ohne Schiff auch für andere Spieler „Arbeiten“ kann.(das gilt für echte Spieler genauso wie für NPCs).

Spieler die einen zusätzlichen Charakterslot wollen um sich einen zusätzlichen Charakter zu erschaffen oder sich eine maßgeschneiderte Mannschaft zu legen wollen, aber nicht über mehrere Game Pakete verfügen werden, die Möglichkeit haben sich im Voyager Direct Store zusätzliche Charakterslots ohne Schiff zu kaufen. Das wird auch den wenigen Backer, die nur ein Addon Schiff und kein Game Paket haben, erlauben einen Charakterslot und ein paar Credits zu erwerben um in die unendlichen Weiten der Galaxie vorzustoßen.

Wir hoffen das diese Erklärung die Verwirrung zu den Star Citzen Paketen auflöst.

Unser Ziel ist es alles extrem anpassbar zu machen und unseren Backern die volle Kontrolle über ihre Pledges zu geben. Du musst deine Schiffe nicht auf verschiedene Accounts aufteilen um verschiedene Charaktere zu spielen. Natürlich besteht diese Option auch aber dieses System erlaubt euch alle deine Gegenstände für einen Charakter zu benutzen, sie auf verschiedene Charakter zu verteilen, eine sehr individuelle NPC Besatzung zu erstellen oder die Star Citizen Erfahrung mit Freunden zu teilen.

 

Jump Point Ausgabe 10 erhältlich

Die zehnte Ausgabe des Jump Point, dem Subscriber Only Star Citzen Magazin, steht zum Download bereit. Im Jump Point könnt ihr Artikel, Blicke hinter die Kulissen der Entwicklung von Star Citizen werfen und Fiction aus dem SC Universum lesen. Mehr Informationen darüber wie ihr Subscriber werden könnt findet ihr hier.

Übersetzung: Stardust und Mera Luna

von www.star-citizen-news-radio.de

Original: RSI

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditEmail this to someone


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *