Congress Now 5

UEE CONGRESS (396) – Unterausschuss FÜR INTERNE BEWERTUNG

2943.07.15 SET

Session AutoScript

Geprüft und zugelassen – KEINE

AUTO-ACTIVATED/ID Funktion deaktiviert

 

23.18 Uhr – Sitzung beginnt

 

UNBEKANNT: Danke fürs Kommen.

UNBEKANNT: Sie haben eine Minute, um mich davon zu überzeugen, dass dies nicht eine reine Zeitverschwendung ist.

UNBEKANNT: Die Kr’Thak.

UNBEKANNT: Was ist mit ihnen?

UNBEKANNT: Ich denke, es ist Zeit, dass wir Kontakt zu ihnen aufnehmen.

UNBEKANNT: Fein, aber warum die Eile? Die Xi’An waren relativ ruhig in der letzten Zeit, und die Kr’Thak sitzen uns nicht im Nacken.

UNBEKANNT: Ich denke, es ist eine politische Win-Win Situation.

UNBEKANNT: Wie kommen sie darauf?

UNBEKANNT: Wenn wir die Kr’Thak kontaktieren und herausfinden, dass sie feindlich sind, haben wir etwas mit den Xi’An gemeinsam. Sie werden begeistert sein, dass wir ihnen Rückendeckung gegen ihren Erzfeind geben. Wenn die Kr’Thak freundlich … oder angenehmer als die Xi’An sind, können wir sie zu unseren Verbündeten machen.

UNBEKANNT: Also ist es eine politische Win-Win Situation für uns.

UNBEKANNT: Ist es nicht das, was ich gesagt habe?

UNBEKANNT: Wir haben morgen eine Sitzung, bringen sie es dann zur Sprache.

UNBEKANNT: Sie wissen so gut wie ich, wie sinnlos das ist. Sie werden die gleichen ermüdenden Punkte wie seit Monaten vorbringen. Nach ein paar Stunden wird Madrigal sich langweilen und die Sitzung wird zum Mittagessen unterbrochen. Bis wir wieder zusammenkommen, werden sie über “dringendere” Fragen streiten wollen. Also dachte ich, vielleicht könnten wir einige kreative Lösungen gebrauchen.

UNBEKANNT: Als ich es das letzte Mal überprüft habe, hatten wir nicht einmal einen theoretische Sprungpunkt zu ihnen. Irgendeine Idee wie wir zu den Kr’Thak kommen?

UNBEKANNT: Gehen Sie durch das Xi’An Territorium.

UNBEKANNT: Einfach so.

UNBEKANNT: Sicher, es ist die einfachste Antwort.

UNBEKANNT: Okay, ich werde einfach davon ausgehen, dass Sie entweder den Verstand verloren oder zu einem Idiot wurden, seit ich sie das letzte Mal sah.

UNBEKANNT: Im Ernst, warum nicht?

UNBEKANNT: Erstens. Sie wissen, dass die Xi’An ihre Sprungpunkte die in ihr Reich führen sehr stark schützen. Zweitens, sind sie nicht gerade freundlich zu menschlichen Explorern , die sich tief in ihrem Hoheitsgebiet befinden. Wie Sie selbst gesagt haben, sind die Kr’Thak eine Art “Erbfeind, so dass selbst wenn Sie einen Xi’An Überläufer gefunden hätten, ich ernsthaft bezweifeln würde, dass er als Diplomat für uns arbeiten würde.

UNBEKANNT: Legitime Anliegen, aber eines ist kein Problem.

UNBEKANNT: Welches?

UNBEKANNT: Das Erste.

UNBEKANNT: Oh, sorry. Erklären Sie es mir..

UNBEKANNT: Wir erhalten die NavData für die Xi’An Sprungpunkte. Dann senden wir Ihnen einen unserer Piloten. Sie werden keinen Verdacht schöpfen, weil –

UNBEKANNT: Ich verstehe. Wenn Ihr Pilot auf die Sprungpunkte zugreifen kann, muss er einer der ihren sein und sie werden keinen Verdacht schöpfen.

UNBEKANNT: Ziemlich schlau, nicht wahr?

UNBEKANNT: Nicht schlecht, Senator.

UNBEKANNT: Danke, Senator.

UNBEKANNT: Man würde ein fast übernatürliches Fingerspitzengefühl brauchen, und es wäre immer noch außerordentlich gefährlich und diplomatisch, sehr prekär.

UNBEKANNT: Ich stimme zu.

UNBEKANNT: Und was haben sie im Sinn ?

UNBEKANNT: Das ist der Grund, warum ich Sie angerufen habe. Ich habe gehört, Sie kennen Menschen, die diese Art von Sache zu behandeln wissen .

UNBEKANNT: Ich habe da möglicherweise einen Partner. Ich könnte sie ihm Vorstellen. Lassen Sie mich einen Anruf zu tätigen.

UNBEKANNT: Warten sie. Ich denke, der AutoScripter hat sich eingeschaltet.

UNBEKANNT: löschen.

 

Übersetzung: Stardust und Mera Luna

von www.star-citizen-news-radio.de

Original: https://robertsspaceindustries.com/comm-link/spectrum-dispatch/13153-News-Update-Congress-Now


// End Transmission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.